OBDEleven

  • Ich habe es vor kurzem mit <a href="https://octavia-rs.com/user/9503-trust2k/">@Trust2k</a>s Hilfe und seinem ODIS gemacht. Funktioniert sicher eher und besser als mit OBD11.


    Hat es was gebracht?


    Ich hab seit April bis letzter Woche 3000km gemacht, ohne weiteren Auffälligkeiten. Beim letzten Service hat der Meister bei der Probefahrt nix negatives festgestellt. Ich hab zwar den Wagen nicht mehr, aber wäre Interessant zu wissen.

  • Hi Zusammen,


    weiß zufällig jemand von euch, ob man mit OBD11 bei einem Caddy IV eine Rückfahrkamera beim großen Radio (ohne Navi) codieren kann?
    Habe bis jetzt immer nur was von VCDS gelesen.


    Besten Dank im Voraus!

  • Hat denn zufällig jemand aus dem Forum Infos was genau gesetzt werden muss?
    Leider gibt es für den Caddy kein Forum, welches auch nur ansatzweise an dieses hier heran reicht...


    Fehlende Informationen kann ich gerne nachliefern.


    DJDuese ist doch hier eigentlich der Experte, oder?

  • Na dann liefer mal: RFK High oder Low? Verbautes Navigationssystem (Discover Media PQ?)? Auto-Scan?

    VCDS HEX-NET / VCP+K im Großraum Berlin

  • Also, da das Fahrzeug noch nicht da ist, hier die ersten Eckdaten:


    Caddy IV aus 2016
    VW Composition Media mit DAB / ohne Navigation
    PDC vorne und hinten + Park-Assistent.


    Verbaut werden sollen folgende Teile:


    Kamera [Anzeige]


    Cinchkabel [Anzeige]


    Signalfilter [Anzeige]


    Diese Kombination soll wohl funktionieren. Wir sprechen bei der Kamera also von einer LOW Variante.
    Gäbe es eine HIGH Variante für einen ähnlichen Preis?


    MFG
    Andre

  • Guten Abend die Herren und natürlich Damen,


    Ich hatte ja in der Shoutbox nach einer Möglichkeit gefragt um:

    1.Service / Ölwechsel rückzusetzen

    2. Fehler auszulesen und zu löschen


    Der Hansen hat mich dann auf OBDeleven aufmerksam gemacht und scheinbar kann das Teil ganau was ich will. Nun scheint es ja seit den letzten Aktivitäten hier sogar einen neuen OBDeleven Dongel zu geben?!


    Es gibt das „alte“ weiße Gerät und jetzt eine „nächste Generation“. Das Neue gibts als Starter, Pro und Ultimate-Version, wobei bei allem über Starter nur irgendwelche Kreditpunkte dabei sind und Merchendise. Und die Kreditpunkte scheine ich nur zu brauchen wenn ich Codieren will um Funktionen freizuschalten und diese zu bezahlen..... ich will aber gar nichts codieren, nur die zwei Funktionen, die ich oben beschrieben habe. Also kann ich das alte Gerät oder die neue Version als Starter nehmen, richtig?


    Edit: erste Frage schon selbst beantwortet! Ich habe ein iPhone also brauche ich die neue Geberation!


    Das Gerät der neuen Generation hat mehrere Bearbeitungsmöglichkeiten, es funktioniert mit den Betriebssystemen „Android“ und „iOS“ sowie ist für mehrere Fahrzeugmarken geeignet, nachdem Software bereitgestellt wird.


    Die erste Generation funktioniert mit „Android“ und ist nur für die Fahrzeuge der VAG-Gruppe geeignet.





    Danke schon mal für eurer Hilfe, Grüße


    Noch eine Anmerkung; wenn man in der Suche „obdeleven“ eingibt, findet man dieses Thema nicht!!!! Ich komm jetzt über Google 🤷🏼‍♂️

    Gruß Thomas

    Einmal editiert, zuletzt von wommas ()