MIB 2 im O3 und anderen MQB Fahrzeugen

  • Ach das meinst Du damit.


    Die Unit ist komplett freigeschaltet.


    Ist der 3Q0 DSP und ist aus einen O3 RS Combi :-)
    Also passt, hoffentlich.


    Welche USB-Buchse wird dann noch benötigt ?



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Skoda Octavia RS 2.0 TDI 184PS EZ 07/2014 DSG geschisssen :D



    Kessy, ACC low, Lane Assist, VZE, elek. Heckklappe,Frontscheiben-Heizung, Columbus II MIB2, V/RS Mode, Canton


    Erledigt:


    RDKS nachgerüstet , TSI AGA verbaut, Anti-SSA Modul verbaut , Standheizung OEM nachgerüstet , 230V Wechselspannungsrichter nachgerüstet


    Upgrade Columbus MIB1High --> MIB2 High Columbus


    Planung:


    PLA nachrüsten,


    VCP vorhanden

    Einmal editiert, zuletzt von bosst ()

  • Ahh ok, naja dann. Von Ebay?


    5Q0035726E ist die USB Buchse



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

    VCDS und VCP im MTK, HTK & Rhein-Main Gebiet



    Virtual Cockpit, RFK High, DCC, Blindspot mit Ausparkassi, Memoryspiegel, EasyOpen, Verriegelungstaster Heckklappe, RDKS, MIB2.5 Facelift Nachrüstung mit Google Maps & Street View, Trailer Assist.

  • Polnische eBay. Allegro.pl
    Gibt häufig sehr gute Schnapper.


    Danke für die ganzen Informationen .



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Skoda Octavia RS 2.0 TDI 184PS EZ 07/2014 DSG geschisssen :D



    Kessy, ACC low, Lane Assist, VZE, elek. Heckklappe,Frontscheiben-Heizung, Columbus II MIB2, V/RS Mode, Canton


    Erledigt:


    RDKS nachgerüstet , TSI AGA verbaut, Anti-SSA Modul verbaut , Standheizung OEM nachgerüstet , 230V Wechselspannungsrichter nachgerüstet


    Upgrade Columbus MIB1High --> MIB2 High Columbus


    Planung:


    PLA nachrüsten,


    VCP vorhanden

  • Bestimmt ne APG Unit ;-)



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

    VCDS und VCP im MTK, HTK & Rhein-Main Gebiet



    Virtual Cockpit, RFK High, DCC, Blindspot mit Ausparkassi, Memoryspiegel, EasyOpen, Verriegelungstaster Heckklappe, RDKS, MIB2.5 Facelift Nachrüstung mit Google Maps & Street View, Trailer Assist.

  • Hallo Leute, also ich hab jetzt den gesamten Chat durchgelesen aber komme nicht weiter.


    Ich hatte vorher in meinem 5E RS TSI, das Bolero mit Farbdisplay verbaut.


    Jetzt habe ich mir ein Columbus mit MIB 2 gekauft + Canton Verstärker Gen2. Mein Problem fing schon beim Einbau an.
    Die neue MIB 2 Einheit hat im Gegensatz zur alten Bolero Einheit einen grauen Anschluss,
    dort passte aber dieser pinke Adapter nicht rein. Ergo habe ich am pinken Adapter was vom Plastik weggeschnitten.
    So der Adapter passte nun - bitte keine Steinigung xD


    Nun war folgendes, Navi lief alles aber ich hatte kein Ton von meinem Canton Soundsystem - wegen dem Komponentenschutz.
    Diese konnten wir aber erfolgreich entfernen.


    Aber nach entfernen des Komponentenschutzes hatte ich keine Navifunktion mehr und der Ton kam auch nicht.
    Jetzt hatte ich überall gelesen das der Verstärker auch getauscht werden muss.
    Also holte ich einen der 2ten Generation wie bereits in diesem Forum mehrfach erwähnt.


    Inzwischen wurde bereits die aktuelle Firmware auf die MIB 2 Einheit aufgespielt.
    So der Verstärker wurde verbaut und der Komponentenschutz wurde nochmal geprüft/entfernt.


    Auch haben wir die Codierung angepasst aber leider erfolglos.
    Mir wurde mitgeteilt es muss Byte 11 auf externel Most gesetzt werden und Byte 19 auf aktiv.
    Es kommt aber trotzdem kein Ton - ich verzweifel mit dem Ding


    Könnt Ihr mit helfen? :rolleyes:

  • Is den die Unit gepatcht oder hast du dir einfach ne Unit gekauft und eingebaut?


    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

    ODIS und VCP im PA, PAN, REG, DEG, EG Kreis und auch deutschlandweit via remote


    pACC, ACC Komplettumbauten, Allradumbau mit DQ250, DQ500, Nachrüstungen aller Art für die MQB , MLB Plattform,
    in Telegram zu finden unter Grubsche 8)

  • Ich habe Sie gekauft eingebaut und mit dem Tester von Skoda Komponentenschutz entfernt und codiert.


    Was meinst du mit patchen? Beim PC ist ein Patch nur eine Software die installiert wird.

  • Also, man kann nicht einfach eine MIB2 Columbus Unit in ein Auto einbauen in dem ab Werk ein Bolero, Switch, Amundsen oder sonst was drin war.
    Deswegen gibt es Leute wie zum Beispiel @Trust2k, @andy_rs hier im Forum die entsprechende Units anbieten. Diese sind dann freigeschaltet "gepatched" und bieten dir dann den vollen Funktionsumfang.
    Beim Entfernen des Komponentenschutzes hat es dir die zuvor gespeicherten Daten auf der MIB2 Unit entfernt, da du ja "nur ein Bolero" hattest. Deswegen funktioniert die Navigation jetzt nicht mehr. (Map Lock aktiv)
    Du musst die Unit entsprechend Patchen "freischalten" lassen. Das können die oben erwähnten User.
    Oder du kaufst dir einfach ne MIB2 unit die bereits freigeschaltet ist. @andy_rs und ich haben da welche im Marktplatz stehen.
    Du musst dann auch noch den entsprechenden Datensatz mit VCP auf die Unit uploaden.
    Einfach einbauen und loslegen ist da leider nicht :D
    Falls du Fragen hast einfach her damit.


    Gruß Robert

    ODIS und VCP im PA, PAN, REG, DEG, EG Kreis und auch deutschlandweit via remote


    pACC, ACC Komplettumbauten, Allradumbau mit DQ250, DQ500, Nachrüstungen aller Art für die MQB , MLB Plattform,
    in Telegram zu finden unter Grubsche 8)

  • Ich hatte vor dem Kauf halt nur gelesen das der Komponentenschutz entfernt werden muss und Codierung angepasst werden muss.


    Naja jetzt hab ich leider das Gerät bereits gekauft. :wacko1:

  • Schreib Trust2k oder andy_rs mal an, die Patchen dir das.


    Gruß Robert

    ODIS und VCP im PA, PAN, REG, DEG, EG Kreis und auch deutschlandweit via remote


    pACC, ACC Komplettumbauten, Allradumbau mit DQ250, DQ500, Nachrüstungen aller Art für die MQB , MLB Plattform,
    in Telegram zu finden unter Grubsche 8)

  • Moin


    also die MIB2 Unit wurde jetzt dank @andy_rs gepatcht.


    Habe weiterhin kein Ton. Das System lief vorhin noch mit dem Bolero und dem altem Verstärker.
    Hab die Batterie extra abgeklemmt und Radio + Verstärker eingebaut.


    Die MIB 2 Unit geht soweit aber der Verstärker hat direkt die 30a Sicherung gekillt.
    Hab jetzt nochmal den alten Verstärker eingebaut und weiterhin kein Ton. Mir ist klar das es nur mit der Gen2 funktioniert.


    Ist der Verstärker defekt, weil direkt die Sicherung kommt?

  • Ich würde sagen ja, weil das eine Sicherung kommt hat nichts mit der Einheit an sich zu tun, sondern nur mit dem Gerät also Verstärker selbst. Es muss mindestens vorne rechts Ton kommen, bis der Kompontenschutzer vom Verstärker entfernt wurde.


    Außerdem muss die Einheit noch entsprechend codiert werden, dass auch der Verstärker angesprochen wird.

  • Denke da fehlt die Parametrierung vom Verstärker.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

    VCDS und VCP im MTK, HTK & Rhein-Main Gebiet



    Virtual Cockpit, RFK High, DCC, Blindspot mit Ausparkassi, Memoryspiegel, EasyOpen, Verriegelungstaster Heckklappe, RDKS, MIB2.5 Facelift Nachrüstung mit Google Maps & Street View, Trailer Assist.

  • Ahso falsch gelesen, joa dann is der AMP hin



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

    VCDS und VCP im MTK, HTK & Rhein-Main Gebiet



    Virtual Cockpit, RFK High, DCC, Blindspot mit Ausparkassi, Memoryspiegel, EasyOpen, Verriegelungstaster Heckklappe, RDKS, MIB2.5 Facelift Nachrüstung mit Google Maps & Street View, Trailer Assist.

  • Du musst das Gateway updaten, dann die Fussraumbeleuchtung rauscodieren, anschliessend wieder reincodieren. Dann passt der Abgleich zum BCM vom Navi und die Fussraumbeleuchtung taucht wieder unter Licht auf. Das Ambientemenü verschwindet dann komplett.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

    VCDS und VCP im MTK, HTK & Rhein-Main Gebiet



    Virtual Cockpit, RFK High, DCC, Blindspot mit Ausparkassi, Memoryspiegel, EasyOpen, Verriegelungstaster Heckklappe, RDKS, MIB2.5 Facelift Nachrüstung mit Google Maps & Street View, Trailer Assist.

  • Ohhhh... Dann muss ich mich für die blöde Frage Entschuldigen.
    Gibt es die Möglichkeit denn Menü Punkt raus zu Codieren?


    Ich dachte es wären die Lampen im Fußraum.... Die können ja auch heller oder dunkler gemacht werden.


    Ich hätte noch eine Frage zum Komponentenschutz.
    Der ist momentan Aktiv bei mir. Man sieht es eh nur beim Anstöpseln des Diagnosegeräts. Was mich nicht weiter Stört.


    Bringt es irgendwelche Vorteile wenn der Entfernt wird? Oder soll ich mir das Geld sparen weil sowieso alles Funktioniert.
    Garantie hat er eh keine mehr.


    Gibt es eigentlich die Möglichkeit das Skoda Connect mit diesem Fahrzeug zu Verbinden? Gab es glaub ich ja auch erst ab FL.
    Mit der VIN Nummer lässt sich das Fahrzeug selbstverständlich nicht Registrieren.

  • Du musst das Gateway updaten, dann die Fussraumbeleuchtung rauscodieren, anschliessend wieder reincodieren. Dann passt der Abgleich zum BCM vom Navi und die Fussraumbeleuchtung taucht wieder unter Licht auf. Das Ambientemenü verschwindet dann…


    da warst du wieder schneller mit der Antwort. :D


    puh gateway updaten.. kann ich das? :huh::huh:

  • Hallo

    Hoffe hier kann mir jemand helfen. Brauche für meinen Octavia 5 e mit Amundsen die neuste Software sprich 0478. kann mir da jemand nen link zum Download schicken oder Ähnliches??

    Lieben Gruß 😉

  • Guten Tag ich Habe ein Mib 1 mit dab+ 2x SD Karten und einem CD Laufwerk Leider Habe ich Kein Car Play


    Jetzt wollte ich einmal fragen was für Teile ich austauschen und was man umprogramieren muss.


    Wäre schön wenn einer weiß wo man diese Teile Dan auch her bekommt


    vielen Dank und Grüße aus Osnabrück.

  • Ich empfehle dir das MIB2.5 AMundsen aus dem Facelift, damit kannst du später auch auf das VC umrüsten hast die Kartenanzeige, aber kannst jetzt dein Display behalten sofern du columbus 8" display hast. Das wäre die günstigste Varinate, für Preise etc. einfach per PN melden.

  • immerhin kann man jetzt das MIB2 selbst mit Canton auch mit dem alten Verstärker benutzen. Display gibts ab und zu günstig in Ebay.

    Moin,
    während ich noch die Teilbeschaffung der MIB2-Aufrüstung versuche zu regeln, habe ich Zeit gefunden schon einmal mit einer geliehenen Amundsen Unit aus einem O3 FL zu experimentieren. Freischalten etc. ist ja kein Problem, leider kann ich die Kombination MIB2-Gen1-Verstärker nicht überreden Musik (Radio/Bluetooth) wiederzugeben, interessanterweise sind aber Tasten- und Touchscreen-Töne eindeutig hörbar. Ich werde verrückt, was ist da los? Weis jemand mehr?
    Gruß,
    Christoph

  • Hi Zusammen,

    mich reizt das Apple CarPlay und hätte es gerne in meinem Octavia.

    Was muss ich alles machen um das ans laufen zu bringen? Muss ich wirklich diese beiden Einheiten tauschen?

    CD player, SD Kartenleser werden von mir nicht genutzt. Benötige ich diese trotzdem und muss die tauschen?

    Welches Columbus ist das auf meinem Bild eigentlich? Ich lese immer von MIB1 und MIB2?


    Was ist die beste Möglichkeit?

    Gibt es irgendwo ein Tutorial zum downloaden?


    Danke und Grüße

  • Du hast ein Gerät der ersten Generation. Für Carplay muss der Display, Headunit und ggf. der Canton Verstärker getauscht werden. Deine Navikarten würde sich sicher auch mal über ein Update freuen ;)

  • Du hast ein Gerät der ersten Generation. Für Carplay muss der Display, Headunit und ggf. der Canton Verstärker getauscht werden. Deine Navikarten würde sich sicher auch mal über ein Update freuen ;)

    Danke, Oh man, Canton auch...

    Navikarten versuche ich gerade upzudaten, mag er aber auch nicht. Hab schon einen anderen Fred dazu aufgemacht...

  • Das Gerät mit dem CD Laufwerk und den beiden SD Slots ist das eigentliche Gehirn des Navis. Das Display in der Mitte ist wirklich nur ein Display. Dahinter ist viel Luft. Daher müssen die beiden Geräte getauscht werden. Eventuell geht auch flashen auf die neue Version, das weiß ich nicht. Wäre dann günstiger. Glaube aber das geht nur von 2 auf 2.5


    Du kannst dich Vertrauensvoll an Robert Grubsche oder Robert ngolwe oder Stefan Trust2k oder Andy andy_rs wenden. Die sagen dir genau, was benötigt wird und was das kostet


    Wenn du schon mal dabei bist lohnt sich vielleicht auch noch das Upgrade auf das virtuelle Cockpit oder Active Info Display.

    Kosten für das reine Navi Upgrade sollten bei etwa 1500-2000€ liegen. Zusätzliche Kosten für das AID dann nochmal etwa 1700€

    Etwas über 3k€ waren etwa bei mir jeweils die Kosten für Upgrade von MIB 2 auf 2,5 mit AID im Octavia und Superb. Da musste aber jeweils nix am Canton gemacht werden.