Kaufberatung 5E RS TSI

  • Grüß euch,


    da ich hier ganz neu bin, aber eventuell für länger bleiben möchte, erstmal kurz etwas zu mir.

    Ich bin Simon, 29 Jahre alt und stehe kurz davor, mein erstes (selbst finanziertes) Auto zu kaufen.


    Und nun kommt es auch schon zum eigentlichen Thema und dem Grund fürs hier anmelden: der 5E RS ist einfach verdammt sexy.

    Ich kenne mich leider nur bedingt mit Autos aus und habe auch niemanden im näheren Bekanntenkreis, den ich fragen könnte.

    Deswegen wende ich mich nun an euch, in der Hoffnung, ihr könnt mir vielleicht etwas zu folgendem Angebot sagen.


    Skoda Octavia Combi RS 2.0 TSI CHALLENGE*PDACH*ACC*RFK als Kombi in Annaberg-Buchholz (mobile.de)


    Nachdem ich mir jetzt schon einige RS angeschaut habe, kommt meinem ungeübten Auge der Preis gemessen an der Ausstattung recht vernünftig vor.

    Was mir aufgefallen ist, ist dass er keine Winterreifen hat. Ich bin allerdings nicht in der Lage einzuschätzen, ob der Preis diesbezüglich dann noch etwas zu drücken wäre

    oder ob es eh schon ein gutes Angebot ist.

    Die optischen Veränderungen stören mich nicht, könnten aber auch ein Hinderniss sein, da sie nicht jedem gefallen. Wäre das eventuell etwas, worüber man reden könnte?

    Fehlt essentielle Ausstattung?


    Im Grunde ganz einfach: was ist eure Meinung.


    Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

  • Wenn du auf Tuning und Leistung stehst und ein lupenreines Fahrzeug willst, kann dir meinen empfehlen 😉 ich bin schon seit über 6 Jahren hier Forum und ich denke mein Fahrzeug und der top Zustand sind den meisten bekannt, schreib mich an falls du Interesse hast.



    Hier Klicken -> Biete: Mein RS ist bei mobile online

    Einmal editiert, zuletzt von wommas ()

  • fantasimon91 .... wenn Du den 5e sexy findet, kommst eigentlich nicht an wommas vorbei!!!! Einen besseren, sichereren und sinnvolleren Einstieg mit einem "Gebrauchten" gibt es nicht!!! Ich würde, wenn ich Du wäre, mal auf wommas zugehen!!!:thumbsup:

    ..... er beißt auch nicht!!!:D:D^^:thumbup:

  • Ohne jetzt genauer drauf einzugehen, würde ich mich aber vorher mal über die Legalitäten beim Kauf von getunten Fahrzeugen informieren. Gerade auch falls Familie im Spiel sein sollte.

    „Das habe ich so gekauft“ zieht heute nicht mehr.


    RS III Combi Folierungsideen: Link

  • lala Laut Händler sind Gutachten für alle Änderungen vorhanden.


    wommas  RS Lotte danke für das Angebot und den Hinweis, ist tatsächlich ein sehr schönes Fahrzeug. Ich möchte aber erstmal etwas seriennäher bleiben. Bin mir sicher, dein Auto befindet sich in einem Topzustand, aber wer sowas kauft, sollte meiner Meinung nach ein grundlegendes Wissen haben, falls man mal Hand anlegen muss. Und das habe ich nicht.

  • Ohne jetzt genauer drauf einzugehen, würde ich mich aber vorher mal über die Legalitäten beim Kauf von getunten Fahrzeugen informieren. Gerade auch falls Familie im Spiel sein sollte.

    „Das habe ich so gekauft“ zieht heute nicht mehr.

    Wie wäre es, wenn du keine Antworten auf Fragen gibts die keiner stellt, ich fühle mich durch diesen Kommentar direkt angegriffen und was hat das mit Familie zu tun? Ich bzw keiner hat hier ein Geheimnis daraus gemacht, dass der LM440 nicht eintragbar ist. Man ist übrigens auch „illegal“ wenn man EWG bzw. ECE Teile kombiniert die in Kombination nicht mehr legal sind. (wer im Glashaus sitzt und so)

  • Da es sich hier um eine Frage von jemand anderen handelt, werde ich dazu jetzt (hier) nichts weiter schreiben. Ich verkaufe meine Fahrzeug nicht „so“.

    Und ja betroffene Hunde bellen in der Regel.


    RS III Combi Folierungsideen: Link

  • „Betroffene Hunde“

    …nenn mich nochmal Hund Freundchen!


    Und so heulende Mimosen wie du, die gerne täten aber sich nicht trauen, fangen dann an andere anzustänkern! Wenn man ein Fahrzeug mit Leistungssteigerung verkauft, die nicht eingetragen ist und dies dem Käufer auch klar macht, wie und warum, dann ist das ganz alleine die Entscheidung des Käufers ob er sich darauf einlässt oder nicht. Der Kollege der hier gefragt hat, ist 29 Jahre alt und hat damit bestimmt genug Lebenserfahrung um selbst entscheiden zu können, auf was er sich einlassen will.


    Dass DU hier anfangs andere Autos schlecht zu machen, ist einfach daneben… dieses Forum macht es mir hier gerade immer leichter, ihm einfach den Rücken zu kehren.

  • für max. 21.500 € wäre meiner Meinung nach der Preis ok. Alles andere ist zu teuer.

    Nur meine persönlich Meinung!


    demnächst:
    Octavia Combi NX 2.0 TSI DSG RS-Plus, Race-Blau
    volle Hütte außer DWA und Pano :thumbsup:
    Bestellt: KW 9

    LT lt. Vertrag (unverbindlich) Mai (KW 18 - 21)

    PW (geplant): KW 27
    Beim Händler (lt. Verkäufer): KW 28/29


    bis 04/2021

    Octavia Combi III 2.0 TDI DSG Green tec RS; Race-Blau Metallic








  • Moin :-)


    Habe mir selber vor ein paar Jahren einen 5e gekauft. Der aus deiner Anzeige ist sozusagen auch nicht Serie, anderer Frontsplitter und Heckdiffusour. Was jedoch nicht gegen einen Kauf dieses KFZ's spricht. An sich ein gutes Auto, jedoch würde ich persönlich einen mit DSG also Automatik bevorzugen.


    Navi finde ich wichtig, hat er.

    PDC Vorne und hinten

    Panoramadach, brauchste nicht unbedingt.

    Keyless hab ich, brauch man oder auch nicht

    Elektr. Heckklappe ja oder nein, musst dir selbst benatworten.

    Winterreifen sind immer wichtig. Oder eben im Preis handeln.

    Volltanken und TÜV Neu muss immer drin sein beim Autokauf, sowie falls Zeitnah ein Service ansteht sollte dieser auch erledigt werden.


    TÜV und Tanken muss im Preis drin sein!


    Ach und 20mm Federn hab ich auch drin. Gute Entscheidung.


    Standheizung und Frontscheibenheizung ist evt. wichtig wenn du keine Garage hast....



    mfg :-)

  • Ich geb mal nochmal meinen generellen Hinweis zum Autokauf:

    Mach dir eine Übersicht, was das Auto haben muss und, was es haben sollte. Und mit der Liste gehst du dann auf die Suche. Nicht unbedingt harte Filter in den Suchbörsen setzen, weil manche bestimmte Ausstattungen vergessen, dort mit anzugeben, die das Auto aber hat. Aber für dich selbst keine Kompromisse bei der "muss" Liste machen.

    Als ich meinen 5E gesucht habe waren "muss" Sachen

    Kombi, Automatik, Benziner, ACC, Farbe blau, grün oder schwarz, Navi, Rückfahrkamera, PDC v+h, Anhängerkupplung, kein Tuning (optisch oder Leistung)

    Und "soll" Sachen waren: Großes Navi, kein Panodach, Winterräder

    Dann überlege dir einen Preisbereich, den du dir leisten kannst und dafür ausgeben möchtest. Ein Auto, das andere als "zu teuer" beschreiben, das aber alles hat, was du dir gewünscht hast und dich damit glücklich macht kann trotzdem genau das richtige Auto für dich sein. Und ein Auto, das andere als Schnäppchen bezeichnen, das aber irgendetwas nicht hat, was du haben willst, kann dich das ganze Autoleben lang unglücklich machen. An den Preis erinnerst du dich nach 2 Jahren nicht mehr. Wenn dich aber alle 2 Tage nervt, dass du doch kein Kessy genommen hast und damit jeden zweiten Tag den Sitz verstellen musst, das merkst du dir.


    Nachrüsten kann man inzwischen fast alles aber meistens ist das wesentlich teurer als ein Auto zu suchen, dass das alles hat.


    Das angegebene Inserat erscheint mir persönlich eher teuer. Keine Automatik, 4 Jahre und fast 40 Mm, keine Winterräder und dann noch +25k€ ist eher viel.

    Außerdem (und dafür werde ich von unseren Tunern hier gleich wieder gesteinigt): Challenge Paket, dezentes Optisches Tuning, Manuell spricht für jemanden, der das Auto eher mal "ran genommen" hat. Kann sein, dass da noch ein nicht angegebenes oder rückgängig gemachtes Motortuning schlummert, was dann irgendwann beim TÜV Probleme machen kann.

    Ich will nicht unterstellen, dass das so ist. Ich sage nur "kann". Jemand, der sein Auto gelegentlich mal ran nimmt muss auch nicht zwingend etwas schlechtes sein. Einige, die eher sportlich unterwegs sind, fahren ihr Auto immer schön warm und kalt und regelmäßiges Ankern hält die hintere Bremse frei vom Rost. Wenn der Vorbesitzer aber ein Jungproll war, der auf kalten Motor immer sofort kräftig gedrückt hat, hast du die A-Karte. Das kannst du nicht wissen, da der Verkäufer ja ein Händler ist. Daher wäre der für mich nix