Remus Cat-Back mit Klappe und EG-Genehmigung für den RS 230.

  • Hi zusammen,


    ich habe eben in den Remus-News gesehen, dass es nun eine Klappen-AGA für den RS 230 gibt und dachte, dass ich die News mit euch teilen könnte. 8)
    REMUS - the world leader in sport exhausts


    Ein dazugehöriges Video wurde auch schon hochgeladen:
    Skoda Octavia III RS 230 TSI with REMUS cat-back system - YouTube

    Rein zur Info...hab mit der Firma überhaupt nichts zu tun, sondern bin eher gespannt, wer sich hier für diese Anlage entscheidet
    und was das Teil dann tatsächlich kann.
    Ich bin selbst noch am Grübeln, ob ich am Auspuff auch Hand anlege (und wenn ja, welcher Hersteller es dann wird), denn bezahlt werden will sie ja auch erst mal.


    :kohle:

    Einmal editiert, zuletzt von XX230 ()

  • Ich verstehe nicht ganz was der unterschied mit der RS220 AGA sein sollte :ups:

    Bestellt am 29.02.2016 (KW09)
    Produktionswoche KW20
    Übergabetermin 27.05.2016 - 16:30 8o
    MODELL : Skoda Octavia RS 230 Combi Handschaltung
    FARBE : Stahlgrau
    MIT :Columbus ; Canton für Doppelter Ladeboden ; Doppelter Ladeboden ; AHK ; DAB ; KESSY ; RFK ; Winter Pack ; Garantieverlängerung 2 Jahre bis 90Tkm

  • Ich verstehe nicht ganz was der unterschied mit der RS220 AGA sein sollte <img src="http://octavia-rs.com/wcf/images/smilies/022.gif" alt=":ups:" />


    Wohl nur Homologation...ergo bitte einfach als Hinweis betrachten, dass man die nun auch "offiziell" unter den RS 230 hängen kann.

  • Für mich ein sehr interessantes Angebot, danke für den Hinweis!
    Steuerbarer Klappen-auspuff zum akzeptablen Preis .
    Dann noch mit EG Genehmigung, damit im Vergleich zum 2S-Perfomance z.B. nicht separat abgenommen werden muss (bitte korrigieren falls ich falsch liege).
    :thumbsup:

  • habe alles mehrfach gelesen, so richtig schlau bin ich trotzdem nicht draus geworden ;(
    Es gibt zwar eine EG Genehmigung, aber die Benutzung der Klappe innerhalb der STVO / STVZO nicht zulässig. Also ist die Anlage doch nutzlos, oder? ?(

    Neu: Cupra Ateca
    Octavia V/RS Combi TSI DSG - Moon-Weiß Perleffekt

    - Leder-Stoff m. roten Ziernähten, Ablage Plus, Black Design, Business Traveller, Elektr. Heckklappe, Kessy, Parksensoren vorn, Xtreme 19" -
    Veränderungen: Fahrwerk = ST XA, Spurplatten v20 / h40mm, REMUS Cat-Back AGA

  • Es gilt das Gesetz, dass in einigen südlichen Ländern noch weit verbreitet ist "du bist unschuldig, solange dich niemand erwischt".


    @lost-in-emotions
    Das gilt nur für Fahrzeuge, die nach dem 01.07.2016 auf die Straße gebracht werden (Entwickelt wurden). Für die bereits erhältlichen Modelle gilt in Deutschland wie immer der Bestandsschutz ;)
    Also wenn du nochmal ordentlich Brum Brum willst, dann jetzt :D


    RS III Combi Folierungsideen: Link

  • Diese Bestimmung gilt nur für Neuentwicklungen, Also Fahrzeuge die Neu auf den Markt kommen.


    Der O3 ist aber schon über 2Jahre alt, bei ihm gilt also Bestandsschutz, auch wenn dein Fahrzeug nach dem 01.07.2016 gebaut und zugelassen wird.


    Na das gefällt mir. :D
    Ob ich das dann irgendwann einbauen werde, naja wird sich zeigen mit der Zeit.
    Wollte bei meinem Fabia ursprünglich auch mal mehr machen als dann passiert ist.

  • Hat schon jemand die AGA von Remus verbaut? Würde mich interessieren ob diese auch Dröhnt wie die meisten der anderen Hersteller...
    ...edit: Habe mal bei Remus angefragt wie es im Gutachten geregelt ist mit der Klappe, da diese ja nicht geöffnet werden darf.. (laut StVO) .
    Undzwar steht im Gutachten dass die Klappe durch eine verschweißte Schraube am öffnen blockiert ist.

  • Würde das Thema noch mal hochholen da es bisher an mir vorbeigegangen ist, da im Remus Shop immer nur die Racing Variante ohne TÜV angeboten wird, es aber in anderen Shops auch die normale Version mit EG gibt, die wie bereits geschrieben nur geschlossen benutzt werden darf.
    Ich werde mal versuchen das Gutachten dafür zu bekommen, einen guten Preis haben die Jungs schon mal gemacht, ist halt die Frage wie lange solche elektrischen Stellmotoren halten oder warum verbauen alle anderen pneumatische Systeme?
    Remus Edelstahl Duplex Sportauspuff-Komplettanlage mit Klappensteuerung Skoda Octavia RS TSI Typ 5E Limousine u. Combi günstig online kaufen - Dein-Sportauspuff.de


    Ab 5 Leuten bekommen wir auch Rabatt :-)

  • @andy_rs Also beim aktuellen RS6 werden die Klappen auch über einen Stellmotor bewegt!


    Gruß Michl

    der Alte: 1Z RS Combi, KW-Gewinde, 8x18 ET48 Zoll Audi A6, Schaltknauf Audi A3 S-Line, GTI - Fußstütze, Öldeckel Audi R8, Auspuffanlage modifiziert, S3-Ladeluftkühler
    der Neue: Octavia RS230 Combi Moon-White Perleffekt, Handgerissen, abnehmbare AHK, Amundsen, Soundsystem, variabler Ladeboden, gepfeffert V3, HJS Downpipe

    BW: 6
    PW:30
    LW:32

  • Hi bin auch sehr an der Remus Anlage interessiert. 1500€ für eine Klappenanlage ab Kat ist doch vergleichsweise günstig. Der Sound in den Videos hört sich auch super an. Geschlossen ist sie auch sehr leise.
    Vorteil ist auch die Funkfernbedienung. Das sollte das Montieren erheblich erleichtern, da kein Schalter in den Innenraum gelegt werden muss.
    Das die Klappen mit einer schraube blockiert werden finde ich gut gelöst. So kann man die schraube abschneiden und den Schraubenkopf wieder draufschweißen. Sollte nicht auffallen. Beim TÜV Besuch fährt man halt mit geschlossener Klappe vor und lässt die Fernbedienung Zuhause.
    Interessant wäre die Anlage live zu hören.
    Hoffe es hat sie schon jemand von euch drunter.

    Eibach Federn
    Eibach Spurverbreiterung 20/30 pro Seite
    Friedrich Motorsport Downpipe
    Pipercross Luftfilter
    Chiptuning ( ca.320ps 530NM)
    Diverse Codierungen
    Remus Cat Back Klappenanlage

  • Hab gerade eine Anfrage bei Sportauspuff-Versand gestellt.
    Habe angefragt ob sie mir mal die EG- Betriebserlaubnis zukommen lassen können.
    Bin mal gespannt was darin steht.
    Außerdem habe ich gleich mal nach Rabatten für eine Sammelbestellung gefragt. Mal sehen was kommt.


    Hier noch ein paar Bilder.

  • So hier die Abe von Remus über die Klappenanlage.
    Wenn man die schraube kürzt und wieder dran schweißt sollte das nicht auffallen.


    Die Abe ist von einem Polo aber vom Prinzip gleich

  • So habe mal die Einbauanleitung besorgt.
    Die hat 12MB kann sie leider nicht anhängen.

    Eibach Federn
    Eibach Spurverbreiterung 20/30 pro Seite
    Friedrich Motorsport Downpipe
    Pipercross Luftfilter
    Chiptuning ( ca.320ps 530NM)
    Diverse Codierungen
    Remus Cat Back Klappenanlage

  • Einbau Anleitung ist sicher interessant. Schade das du sie nicht hochladen kannst. Aber am interessantesten wäre ob die Anlage im Innenraum dröhnt oder nicht ?

  • Hallo,
    Also ich habe die Anlage seit einer Woche verbaut. Bin vom Klang her echt überrascht. Nicht schlecht für eintragungsfrei.
    Autobahn kann man auch entspannt fahren. Kein Dröhnen.
    Allerdings bin ich noch nicht ganz sicher ob die Klappen funktionieren da ich nicht wirklich eine Veränderung höre.
    Und das mit dieser festgeschrieben Schraube hab ich noch nirgendwo gelesen. Werde jetzt mal mit Remus telefonieren und fragen was ich falsch mache. Ansonsten aber super Qualität und Passgenauigkeit.

  • Genau wegen dieser Schraube hörst du kein Unterschied, diese hindert die Klappe daran sich zu öffnen.
    Also Schraube kürzen und wieder anbringen, dann dürfte es auch mit dem besserem Sound funktionieren.

  • Versteh immer noch nicht, weshalb man sich eine AGA mit Klappe kauft, die man nicht öffnen darf...
    Dann macht man aus einer AGA mit EWG eine illegale AGA, weil man daran rum doktort...
    Kauft euch eine vernünftige AGA, die man auch Manuel öffnen darf und fertig!

  • Hallo,
    Also ich habe die Anlage seit einer Woche verbaut. Bin vom Klang her echt überrascht. Nicht schlecht für eintragungsfrei.
    Autobahn kann man auch entspannt fahren. Kein Dröhnen.
    Allerdings bin ich noch nicht ganz sicher ob die Klappen funktionieren da ich nicht wirklich eine Veränderung höre.
    Und das mit dieser festgeschrieben Schraube hab ich noch nirgendwo gelesen. Werde jetzt mal mit Remus telefonieren und fragen was ich falsch mache. Ansonsten aber super Qualität und Passgenauigkeit.


    Sehr gut, obwohl wenn du wirklich als mit geschlossener Klappe fährst und es schon gut laut klingt, wäre es mir eventuell zu laut. Will eigentlich geschlossen Serie haben.


    Bist du mal in Richtung Paderborn unterwegs und man könnte sich treffen?

  • Versteh immer noch nicht, weshalb man sich eine AGA mit Klappe kauft, die man nicht öffnen darf...
    Dann macht man aus einer AGA mit EWG eine illegale AGA, weil man daran rum doktort...
    Kauft euch eine vernünftige AGA, die man auch Manuel öffnen darf…


    Und was wäre das für eine AGA deiner Meinung nach? :)

  • Also ich denke das meine Klappen aktuell offen sind. Habe heute mit einem Techniker von Remus besprochen der mir gesagt hat das ich die Stromzufuhr nochmal anders anschließen soll als in der Beschreibung steht.
    Von einer Schraube weiß da keiner etwas.


    Warum man sich so eine Anlage kauft....ganz einfach....weil es nicht soviel kostet wie eine von Bull X oder 2S....diese Anlagen werden zwar eingetragen aber auch nur beim TÜV um die Ecke. Eingetragen heisst für die Polizei noch längst nicht erlaubt. Wenn die der Meinung sind das es zu laut ist dann wird das von unabhängigen Prüfern geprüft.
    Also ist das Schwachsinn zusagen das die Remus Anlage ja keinen Sinn macht wenn die EG erlischt.
    Mal abgesehen davon finde ich es echt nervig das in allen Threads immer Leute sind die einem alles schlecht reden wollen. Wer sich für die Anlagen interessiert ist hier genau richig,da brauchen wir keine Kommentare warum man nicht verstehen kann wie man sich so ein Anlage kaufen kann. Wird ja keiner gezwungen.....und nicht jeder hat 3000 Euro für ne AGA die auch nichts anderes macht als Krach.
    So das musste ich mal loswerden...sorry.
    Werde die Tage mal sehen wie ich das Problem gelöst bekomme und dann mal ein Video machen.

  • @Wecker


    Hi, ich kann deine Meinung zu den sehr teuren AGA's schon verstehen. Allerdings kostet die 2S-performance auch nicht gravierend mehr als die Remus(+Einbau?)


    Es soll ja also so sein, dass die EG Genehmigung der Remus nur dann gilt, wenn die Klappen mit der Schraube versperrt/geschlossen sind? ?(
    Wenn du dann mal angehalten wirst und ein unabhängiger Prüfer feststellt, dass die Klappen offen sind und er dadurch zu laut ist, dann bringt dir die EG auch nix. Kommt dann aufs gleiche raus wie bei den anderen AGA's mit "Tüv" :)


    Gruß

    RS Limo TSI DSG in Race-Blau mit einigen Verschlimmbesserungen und dem gewissen Roar :thumbsup::P


    Umbauthread: Patrick's Race-Limo :lol:

    Einmal editiert, zuletzt von PatrickRS ()

  • Richtig. Fahre auch die 2s und die wird ganz normal nach Richtlinien mit Geräuschmessung eingetragen. Also bei mir alles legal auch mit offener Klappe. Da kann auch die Polizie nix dran ändern!
    Klar kannst du dir die Remus kaufen. Dann sollte man diese aber auch nicht verändern oder mit offener Klappe fahren, da dann keine EWG, PUNKT.
    Also ist meine Frage doch berechtigt. Wieso diese Remus, wenn man die Klappe nicht benutzen darf. Dann tut es auch eine AGA ohne Klappe. Die ist dann auch noch mal deutlich günstiger als die Remus.

  • eine von Bull X oder 2S....diese Anlagen werden zwar eingetragen aber auch nur beim TÜV um die Ecke.


    Ich will nicht stänkern, aber die Bull-X EGO-X hat eine EWG mit Klappe offen und zu. Sie ist die einzige mir bekannte Nachrüst AGA für den Octavia mit voll elektronisch gesteuerter Klappe. Dadurch kann sie ein Schlupfloch in der STVZO ausnutzen, dass für alle Fahrzeuge gilt, die vor dem 01.07.2016 auf den Markt kamen. Das führt dazu, dass sie mit Klappe offen lauter sein kann, als es zulässig ist. Die elektronische Steuerung sorg einfach nur dafür, dass die Kalppe im Prüfbereicht für die Lautstärkenmessung immer geschlossen bleibt.


    RS III Combi Folierungsideen: Link

  • Habe heute mit einem Techniker von Remus besprochen der mir gesagt hat das ich die Stromzufuhr nochmal anders anschließen soll als in der Beschreibung steht.


    Laut Anleitung soll die Stromversorgung an der Lampe der Kofferraumleuchte angeschlossen werden, ich würde es eher an Zündungsplus hängen wenn ich ehrlich bin!


    Allerdings kostet die 2S-performance auch nicht gravierend mehr als die Remus(+Einbau?)


    Die 2S ist deutlich schwieriger zu installieren, da du Unterdruckleitungen brauchst und wie schon öfter gesagt, eingetragen heißt nicht gleich Erlaubt. So weit ich weiß geht die Eintragung nur direkt bei 2S beim TÜV, weil es ja gar kein eigentliches Gutachten gibt sondern das als Einzelabnahme läuft.
    Genauso gut, könnte ich also mit offner Klappe bei der Remus einen Abnahme machen lassen, oder spare es mir halt, da ich eh nur in ausnahme Fällen offenen fahren werde.

  • Noch ein weiterer Punkt für mich persönlich:
    Ich bin aus Österreich, und soweit ich weiß würde mir da eine lokale TÜV Abnahme beim AGA-Bauer in GER nicht viel helfen.
    Mit der Remus müsste ich mich darum nicht kümmern :whistling:

  • Die 2S bekommt man aber nur vor Ort bei 2S eingetragen. Also könnte ich mir diese nicht bestellen und hier bei unserem TÜV eintragen lassen. Das habe ich so von APR gesagt bekommen.
    Irgendwie komisch.......
    Und selbst wenn die Remus mit offener Klappe nicht erlaubt ist...was regt sich jemand der ne 2S Anlage fährt darüber auf. Geht doch keinen was an was andere sich kaufen. Und die EgoX sprengt mit 3000 Euro laut Angebot von APR jawohl den Rahmen.....und alles andere wie Fox und so weiter kann man eigentlich auch lassen. Deswegen Remus preislich und Qualitativ sehr gut.