Beiträge von ngolwe

    Auch wieder nicht heute, aber am Montag gab es für die Flaps und den Diffusor ne kleine Schönheitskur:


    Man muss auch klar sagen, dass die Teile echt kacke im nicht-verbauten Zustand zu polieren sind. Das Ergebnis ist...naja...hochglanzschwarzes ABS eben. Was will man erwarten? Ist besser als vorher, aber weit weg von perfekt. Ich hatte auch nicht die Zeit, viel auszuprobieren. Das musste "schnell schnell" gehen.


    Tags darauf wurder der Hobel dann wieder zusammengebaut und auch mal unter der Haube gereinigt:

     


    Achso, wir kamen übrigens von hier:


    Und sind jetzt wieder hier:


    Mein Laienauge sagt: tutti paletti!

    Ich hab die Sprühversiegelung etwas intensiver aufgetragen inkl vorherigem Entfetten des Lacks usw. So frei nach dem Motto "mal schnell nach'm Waschen" war das nicht. Dementsprechend war die Standzeit aber auch besser als 2 Wochen :D

    Nicht heute, aber beim Abbau der Stoßstange hinten für's Lackieren festgestellt, dass der Hobel darunter mega schmutzig ist X/ und dass mein Diffusor auch langsam unter den heißen Abgasen leidet =O


                         

    =O Also da ich mittlerweile auch richtig gut mit dem Koffer um's Eck "driften" kann, würde ich sagen, dass er den Kraftschluss nicht nur bei Geradeausfahrt bewerkstelligt. Kann aber auch daher kommen, dass er mit dem deutlich höheren Gewicht hinten einfach mehr zum Schwung holen hat :D

    Es gibt kein separates Mittendiff. Die Haldex aus Golf 7 und früher kann auch nur einen Kraftschluss von vorne nach hinten ermöglichen, aber nicht zwischen links und rechts unterscheiden. Das ist dann erst mit dem Golf 8 R und dem Torque Vectoring möglich. Einen weiteren Drehzahlausgleich kann u.a. das ABS durch gezielte Bremseingriffe erreichen.

    Genau. Das Winkelgetriebe ist nur mechanisch mit dem Diff verbunden und besitzt einen eigenen Ölkreislauf mit (normalerweise) einer Lifetimefüllung.

    Der Frontantriebler hat eine andere Aufnahme am Diff, damit dort direkt die Gelenkwelle vom rechten Vorderrad angebracht werden kann. Ich bin mir jetzt unsicher, wie das für das elektromechanische Sperrdiff aussieht - also ob das "einfach" an das normale Frontantriebsgetriebe montiert werden kann oder es davon auch nochmal eine spezielle Getriebeversion gibt.

    Du meinst die Stecker an den Zündspulen. Habe ich noch nie gewechselt und würde ich nur dann wechseln, wenn dort optisch eine Verschlechterung des Zustands erkennbar ist. Auch die Zündspulen würde ich nur angehen, wenn ich via Tooling Zündaussetzer ausgelesen habe oder merklich nicht die volle Leistung anliegt oder der Motor leicht stottert beim Starten.


    Ansonsten würde ich noch empfehlen, jährlich den Pollenfiter zu wechseln. Je nach Umgebung kann der auch nach einem Jahr schon zu sein.

    Auf den ersten Blick würde ich fast sagen, dass es sich dabei um ein Pierburg Ventil handelt. Ansonsten stellt sich mir die Frage: funktioniert Deine AGA nicht mehr? Wenn nicht, dann ist ein Wechsel meines Erachtens unnötig. Aber um Deine Frage zu beantworten: es ist Plug and Play.

    Hi Abc,


    ich habe bei mir die Erfahrung gemacht, dass ein Liederwechsel schon reicht, um den Subwoofer anspringen zu lassen. Da wird wohl an einer Stelle der Verstärker noch "müde" sein, bevor er das Signal an den Subwoofer weiterreicht :D


    Viele Grüße,

    Robert

    Oha, das sieht ja auf den ersten Blick nach einem Marderschaden aus. Als hätte so ein kleines Ungetüm sich da mal fleißig durch Deinen Motorraum gefressen.8| Viel Erfolg bei der Analyse! Ich bin auf das Ergebnis gespannt.

    OK, spannend. Kenne ich mich nicht mit aus, aber vielleicht hat jemand anderes aus dem Forum Erfahrungen mit dem Gerät und weiß, ob und was das alles ausliest? Sind Probleme damit bekannt?


    Keine Fehler im Speicher und dann so eine Reihe von Problemen erscheint mir unmöglich. Vielleicht können wir das irgendwie eingrenzen.

    Zunächst: Hast Du den Wagen gebraucht gekauft? Wie lange hast Du die Probleme schon?

    Was geht an der Sitzheizung nicht? Um welche Sitze handelt es sich? Gehen die entsprechenden LEDs am Taster an?

    Wo schließt Du den Wagen manuell ab? Immer nur an der Fahrertür? Hast Du schon die Beifahrertür versucht?

    Beim Licht würde ich spontan die Steckverbindungen mal kontrollieren.


    Mehr fällt mir erstmal auch nicht ein.

    Ist zwar ein anderes Thema, im Kern ist es aber identisch: mich hat schon mal ein TÜVer (bei der HU) durchfallen lassen, weil ich im STG des Digitaltachos einen Fehler hatte. Alle Lampen und Leuchten funktionierten einwandfrei. Der Lampentest, den man mit VCP machen kann, zeigte keine Probleme, aber der Fehler ist da. Summa summarum: Funktion gegeben, Fehler im STG -> HU nicht bestanden. Ich bin mit genau dem gleichen Fehler dann zur GTÜ gefahren und der meinte: "Alle Lampen gehen, Blinker geht, passt für mich!"

    Hilfreich wäre auf jeden Fall zu wissen, um welches Steuergerät es sich handelt. Ich weiß ehrlich gesagt von keiner Aktion. Wann warst Du denn das letzte Mal beim Service. Kann ja auch eine ältere Aktion sein, die Dich da betrifft. Dein Fahrzeug legt ja fast die Vermutung nahe, dass es sich um ein Update des Motor-STGs als Folge des Abgasskandals handelt :D

    Wenn Du tauschen möchtest, dann solltest Du auch spülen. Das Silikatsäckchen im Behälter muss dann raus, den Behälter selbst musst Du aber nicht tauschen. Den kann man leicht abmontieren und dann einfach ordentlich durchspülen. Aber wie Du schon sagst, davon bist Du noch weit weg. Die Verfärbung ist noch in Ordnung und unproblematisch.

    Also auch wenn es vermutlich hier im Thread das 25. Mal ist, dass das Thema besprochen wird, aber unter "Motor stark" machen verstünde ich jetzt:

    * Schmiedekolben und -Pleul

    * Stehbolzen (bspw. ARP)

    * Verstärkte Zylinderkopfdichtung?

    * Lagerschalen

    * Einspritzdüsen

    * Stärkere Hoch- und Niederdruckpumpe

    * Für DSG: verstärkte Kupplung

    * kältere Zündkerzen


    Habe ich etwas vergessen?


    Was mich brennend interessieren würde sind im Zuge des Umbaus dann regelmäßig anfallende Wartungsaufwendungen und Veränderungen im Komfort (Motorsound, DSG Schaltgefühl durch verstärkte Kupplung).

    Es vibrieren beide Teile. Sowohl das Türinnen- als auch das Türaußenblech. Du kannst nur innen dämmen, aber das Ergebnis ist halt nicht so gut.


    Renner bzgl. des Dämmmaterials bleiben auf jeden Fall das STP Black Gold und das SIP Ultra 2.1. Wenn es Dir nur ums Alubutyl geht.

    Hast irgendetwas an Deinem Wagen umgebaut? Diesel oder Benziner? Wenn Benziner, hast Du nen OPF? Wenn Diesel, dann Allrad?


    Wenn ich mir den RS jetzt unten rum nackt vorstelle, dann würde mir in der Region maximal das Verteilergetriebe bei nem Allrad, aber eher die Downpipe einfallen. Womöglich ist die Halterung der DP kaputt und die Downpipe kommt daher irgendwo gegen oder ggf. der OPF.

    Bitte KEIN Wasser dort reinkippen. Wenn dann destilliertes Wasser und das muss auch nicht auf Max stehen. Mehr als eine Kaffeetasse würde ich da also nicht reinkippen. Darüber hinaus finde ich das bei Dir nicht dramatisch. Da sind hier schon ganz andere Brauntöne aufgetaucht.

    Du musst ja niemandem erzählen, dass Du das hast machen lassen. Vermutlich fällt es den TÜVern nicht mal auf, aber Fakt ist, dass die Betriebserlaubnis Deines Fahrzeugs erlischt, sofern Du etwas am Motorsteuergerät oder der Mechatronik des Getriebes ändern lässt. Es sei denn, die Änderung selbst wurde bereits geprüft und ist mit einem entsprechenden Gutachten für Deines oder ein vergleichbares Fahrzeug abgenommen worden. Der NX hat eine ganz neue Motorgeneration verbaut im Vergleich zu Deinem. Nur weil das da abgenommen und zugelassen ist, heißt das leider nicht, dass das für Deinen auch gilt. Aber - nochmal - bei manchen Sachen muss man nicht päpstlicher sein als der Papst. Wenn Du das unbedigt brauchst, dann fahr zu nem guten Tuner, lass das machen, frag den, wie er das mit dem TÜV sieht und lass Dir ggf. nen Schriebs aushändigen, dass er das für Umme wieder rausprogrammiert, solltest Du bei der nächsten HU/AU durchfallen. Da wäre ich jetzt pragmatisch :D