Soundgenerator dauerhaft deaktivieren

  • Hallo zusammen,


    ich bekomme , wenn alles gut , Mitte Februar meinen RS TDI.

    Weiß jemand ob es die Möglichkeit gibt den Soundgenerator dauerhaft zu deaktivieren ?



    VG

    Style1

  • ich würde annehmen wieder so wie in den alten Octavias rausprogrammieren. Nur kennen die Softwares (VCDS und Konsorten) für viele Steuergeräte noch nicht die korrekten Zugangsdaten, daher kann es sein, dass das nicht sofort geht.

  • Kommt man mit VCDS schon in das entsprechende Steuergerät?

    Octavia RS TDI DSG 4x4 österreischische Auslieferung

    Rieger Heckdiffusor in schwarz-glanz

    Einstiegsbeleuchtung im VRS-Look

  • Motorhabe auf, die Gummilippe raus, auf der linken Seite die beiden Metallclips rausholen und dann die linke Abdeckung 90° zur Scheibe abziehen.

    Und dann siehst du den Übeltäter.

    Abstecken und genießen.

    Octavia RS TDI DSG 4x4 österreischische Auslieferung

    Rieger Heckdiffusor in schwarz-glanz

    Einstiegsbeleuchtung im VRS-Look

  • Motorhabe auf, die Gummilippe raus, auf der linken Seite die beiden Metallclips rausholen und dann die linke Abdeckung 90° zur Scheibe abziehen.

    Und dann siehst du den Übeltäter.

    Abstecken und genießen.

    Okay dann werde ich mir das mal anschauen die Tage. Damit endlich Ruhe herrscht....:)

  • Moin zusammen,


    ich hab seit letzten Dienstag meinen RS. Ich bin bis auf ein paar Kleinigkeiten rundum zufrieden.


    Größtes Problem für mich, der olle Sound-Generator. Skoda sagt "geht nicht aus, nur in Individual". Ganz ehrlich? Das is doch nicht deren ernst? Ich muss mich von diesem ollen ton anbrüllen lassen, der nicht einmal nach einem echten Auto klingt, ich fühle mich beim Fahren und anfahren an einer Steigung wie in "Need for Speed II" :D


    Ich hab mir das mal im Motorraum angeschaut, leider nicht fähig gewesen die Plastik-Verkleidung zu demontieren, der Sound-Generator scheint hier aber mehr als nur 2 Kabel zu haben, demnach gehe ich davon aus, dass der Hobel einen Fehler wirft, wenn ich diesen abklemme. Hat hier jemand schon beim neuen Modell das Ding abgeklemmt und dabei zufällig ein Foto oder sogar ein Video gemacht?


    Danke und Gruß von der Elbe,

    Sven.

    Octavia RS - NX Combi 04/2021

    Quarz-Grau

  • Servus,


    ich hab das Ding abgeklemmt.

    Im Fehlerspeicher ist es zu erkennen.

    Aber sonst wird kein Fehler Aktiv angezeigt


  • Super, dann werd ich da einfach mal den Stecker ziehen.


    Danke! :)

    Octavia RS - NX Combi 04/2021

    Quarz-Grau


  • Motorhabe auf, die Gummilippe raus, auf der linken Seite die beiden Metallclips rausholen und dann die linke Abdeckung 90° zur Scheibe abziehen.

    Und dann siehst du den Übeltäter.

    Abstecken und genießen.

    Style1

  • Hallo, der Soundaktor lässt sich wie bei den Vorgängern mit VCDS und ähnlichen Tools in der Lautstärke zwischen 0% und 100% anpassen. Hab's bei meinem direkt nach der Abholung selbst gemacht. Kein Login o.ä. nötig.

  • Hansen

    Und ich habe gedacht, dies hier ist ein Fan-Forum, in dem man sich gegenseitig Tipps und Ratschläge gibt und auf unterschiedliche Kenntnisstände Rücksicht nimmt? Ich frage dies doch nicht, um anderen Gelegenheit zu geben, Überheblichkeit zu demonstrieren? Kein guter Stil in meinen Augen.:thumbdown:

  • Ich seh das genauso wie Olli.

    Bisher hatte ich auch noch keinen Skoda bzw. Auto mit richtigem Bordcomputer, daher ist für mich VCDS auch neu und interessant. Vermutlich ist jeder so schlau und würde nicht ahnunglos anfangen rumzuspielen.

  • Und ich sehe das so wie Hansen !

    Wenn ICH etwas nicht weiß, dann Google ich erst mal was VCDS ist. Es gibt hier im Forum ganze Themenbereiche wo es um Codierungen mit VCDS geht, aber es wird einfach faul alles gefragt obwohl alles schon hier steht und einfach zu finden ist. Es ist absolut nicht überheblich jemanden zu sagen er soll nicht so faul sein. Wenn ich mich für etwas interessiere, dann sammle ich erst einmal so viel Wissen wie ich bekommen kann, UND DANN frage ich erst... nicht umgekehrt.

  • .... schwieriges Thema, ich kann "beide Seiten" verstehen. Der eine, Olli059 , möchte näher an dieses Thema herangebracht werden, der Andere, Hansen , weist zurecht auf die Gefahren hin, die mit Halb- und Laienwissen jedenfalls existent sind. Durch unkorrekte Einstellungen und Änderungen werden/können gravierende Schäden am Fahrzeug verursacht werden, und noch viel wichtiger, das Leben anderer Verkehrsteilnehmer ist gefährdet. Hansen wollte im lediglichen nur vermitteln, dass VCDS keineswegs ein "Spielzeug" ist, wo wie bei einem Tablet "rumgeklimpert" werden kann, nicht umsonst benötigt man dafür eine kleine "Ausbildung", im Bereich des Mechatroniker. Aber um es auf den Punkt zu bringen, wird uns allen hier im Forum wirklich sehr geholfen, egal ob Amateur, Laie, Geübter, Versierter oder Profi, und dafür mein Dankeschön!!!!:thumbup:

  • Hallo,

    ist VCDS allen bekannt? Mir nicht. Könntest Du eine genauere Beschreibung geben? Besten Dank.

    ich will mal versuchen, Deine Frage etwas anders zu beantworten:

    nein, VCDS kennt nicht jeder und zur (einfachen) Erklärung, es ist ein Tool, mit welchem man div. Dinge in/an den Steuergeräten umstellen kann, wie eben den Soundgenerator deaktivieren

    Genauere Beschreibung:
    Nun, es gibt div. "Anleitungen" wie sowas zu machen ist. Die findet man mit entsprechender Suche recht schnell.
    ABER! wer nicht weiß, was VCDS ist, bzw. davon keine Ahnung hat, wird auch mit dieser Anleitung ggf. mehr Schaden verursachen, als er damit will.
    Von daher, mach Dich mal schlau, was VCDS eigentlich ist, sofern Deine Frage drauf abgezielt hat, lies dich etwas ein, kauf Dir ein (originales) VCDS oder auch VCP und dann.... ja, sammle Erfahrung, frage Leute mit Erfahrung (die dir normalerweise gern helfen) und dann wirst Du recht schnell feststellen, dass das "aus"-Codieren des Soundgenerators nicht wirklich schwer ist. Sofern man eben weiß, wie.
    Es würde Dir auch wenig helfen, wenn diese Anleitung hier im Thread veröffentlich wird, weil man eben trotzdem ein wenig Grundkenntnisse mitbringen muss.


    Und weiterer Hinweis:
    Hier "alte Hasen" anzumachen wird nicht so gern gesehen, insbesondere von "Neulingen". ;-)


    demnächst:
    Octavia Combi NX 2.0 TSI DSG RS-Plus, Race-Blau
    volle Hütte außer DWA und Pano :thumbsup:
    Bestellt: KW 9

    LT lt. Vertrag (unverbindlich) Mai (KW 18 - 21)

    PW (geplant): KW 27
    Beim Händler (lt. Verkäufer): KW 28/29


    bis 04/2021

    Octavia Combi III 2.0 TDI DSG Green tec RS; Race-Blau Metallic






    Einmal editiert, zuletzt von mhduke ()

  • Ich kann mich Hansen und wommas nur anschließen.

    Ich kenne zwar VCDS ,würde mich aber trotz allem nicht an eine Programmierung wagen, da ich leider zu gut weiß wie schnelle es zu Fehlern bei solchen Programmierungen kommen kann. Nicht aus eigener Erfahrung aber einfach nur weil ich logisch denken kann.

    Ich will hier keinem zu nahe treten, aber was wäre wenn Hansen oder jemand anderes hier beschrieben hätte wie es geht und es trotz allem zu einem Fehler gekommen wäre? Ich wage mal zu behaupten derjenige hätte den Fehler nicht bei sich selbst gesucht sondern den anderen die Schuld gegeben.

    Und wenn man mal das Forum hier verfolgen würde würde man zurecht behaupten können das @ Hansen einer derjenigen ist der meistens hilft ,schlaue Ratschläge und oder Tipps gibt.


    Ich kann für meinen Teil auf jeden Fall sagen, Danke für die Tipps, Empfehlungen, Bilder und die Teilhabe an den ganzen Umbauten.

  • ..... den Worten von Style1 kann ich mich nur anschließen!!!!:thumbup:

    Wenn man hier im Forum unterwegs ist, dann wird man schnell feststellen, dass Hansen mit seiner Vielzahl an Beiträgen sehr offensichtlich dazu beigetragen hat, dass wir alle (viele) hier Dank seiner Hilfsbereitschaft und Expertise ein "Stück" glücklicher und zufriedener sind, bitte weiter so!!!👍🏻👏🏼🙏

  • Gibts denn auch schon andere Sachen, die sich mithilfe von VCDS codieren lassen?

    Octavia RS TDI DSG 4x4 österreischische Auslieferung

    Rieger Heckdiffusor in schwarz-glanz

    Einstiegsbeleuchtung im VRS-Look

  • es gibt sehr viele, die Frage ist aktuell, was geht noch beim NX, da hier die Hersteller wohl die Möglichkeiten sehr eingeschränkt haben.

    Was geht, weiß man aktuell wohl nicht ganz genau.

    Man muss aber auch wissen, dass theoretisch ein Händler oder Personen mit entsprechendem Zugang quasi alles machen kann. Problem dabei, das wird mitgeloggt und daher wirst du eher keinen finden, der dir bestimmte Sachen macht.
    Soundaktuator aus ist da eher ein kleines Ding.


    demnächst:
    Octavia Combi NX 2.0 TSI DSG RS-Plus, Race-Blau
    volle Hütte außer DWA und Pano :thumbsup:
    Bestellt: KW 9

    LT lt. Vertrag (unverbindlich) Mai (KW 18 - 21)

    PW (geplant): KW 27
    Beim Händler (lt. Verkäufer): KW 28/29


    bis 04/2021

    Octavia Combi III 2.0 TDI DSG Green tec RS; Race-Blau Metallic






  • Wurde das nicht immer schon mitgeloggt?

    Octavia RS TDI DSG 4x4 österreischische Auslieferung

    Rieger Heckdiffusor in schwarz-glanz

    Einstiegsbeleuchtung im VRS-Look

  • eine Logdatei wird bei VCDS angelegt, und teils brauch man auch Freischaltcodes.
    Aber jetzt, und ich bitte die Profis mich zu korrigieren, da ich auch nur Laie bin, brauchst man einen Onlinezugang (der Geld kostet und den man so einfach nicht bekommt), muss online sein währenddessen um einen Token zu generieren und es gehen bestimmte Dinge nur über ODIS und nicht über VCP oder VCDS. Plus das mitloggen war so gemeint, dass Skoda oder VW auslesen könnte, wer, was, wann geändert hat.


    demnächst:
    Octavia Combi NX 2.0 TSI DSG RS-Plus, Race-Blau
    volle Hütte außer DWA und Pano :thumbsup:
    Bestellt: KW 9

    LT lt. Vertrag (unverbindlich) Mai (KW 18 - 21)

    PW (geplant): KW 27
    Beim Händler (lt. Verkäufer): KW 28/29


    bis 04/2021

    Octavia Combi III 2.0 TDI DSG Green tec RS; Race-Blau Metallic






  • VCDS ist von den erhältlichen Diagnosesteckern schon einer der Benutzerfreundlichsten. Die Benutzeroberfläche ist eingeteilt in "sichere" Funktionen (die nur lesend auf die Steuergeräte zugreifen) und "unsichere" Funktionen, bei denen man mit falscher Handhabung das jeweilige Steuergerät im schlimmsten Fall bricken kann. Die Funktion, die ihr sucht, ist auf der unsicheren Seite. Absolut nichts für Leute, die da zum ersten Mal etwas ausprobieren.


    Zumal preislich nicht attraktiv. Kosten für den aktuellen Stecker ab 500€ aufwärts.

    Wenn man eine Weile hier unterwegs ist bekommt man ein Gefühl dafür, was VCDS kann und nicht kann. Für euch würde ich erstmal dazu raten, dass ihr euch einen codierer in eurer Umgebung heraussucht.

    Wir haben da eine eigene Liste

    Liste der Codierer (VCDS, VCP, CarPort, OBD11)

    Dann kann ein erfahrener Codierer da erstmal ins Auto rein sehen und schauen, wie weit er kommt. Bei der neuen Platform kommt man nämlich soweit ich weiß nicht mehr sonderlich weit.

    Hansen ist der einzige hier, von dem ich sicher weiß, dass er schon selbst einen NX hat und sich mit Codieren auskennt also wenn man nett fragt kann er vielleicht gegen einen kleinen Obolus helfen.

    Letzterer ist aufgrund der hohen Anschaffungskosten des VCDS / VCP / andere üblich

  • Hansen ist der einzige hier, von dem ich sicher weiß, dass er schon selbst einen NX hat und sich mit Codieren auskennt also wenn man nett fragt kann er vielleicht gegen einen kleinen Obolus helfen.

    Gegen ein fettes Steak von Grill ist nichts einzuwenden, aber Geld wollte er noch nie.

    ... ᑌᑎᗪ ᗯᕮᑎᑎ ᗪᑌ ᗪIᑕᕼ ᗷᕮIᗰ ᗯᕮGGᕮᕼᕮᑎ ᑎIᑕᕼT ᑎOᑕᕼ ᕮIᑎᗰᗩᒪ ᑌᗰᗪᖇᕮᕼST, ᕼᗩST ᗪᑌ ᗪᗩS ᖴᗩᒪSᑕᕼᕮ ᗩᑌTO!

  • Der kleine Obolus kann natürlich auch eine nette Geste sein. Ich hab schon häufiger von einem Kasten Bier gelesen. Wie auch immer. Eine Kleinigkeit als Dankeschön sollte schon drin sein :)

  • Also kann Hansen doch nicht mehr alles codieren, wegen dem von ihm erklärten Onlinezugang bezüglich der Token?


    Ich habe meine codierungen am 5E von einem befreundeten Mechaniker machen lassen.

    Für die paar Kleinigkeiten lohnt sich die Anschaffung für mich nicht, und ich kenn mich auch ehrlich gesagt viel zu wenig damit aus.

    Mir reichen schon die Parameter im Job an CNC-Fräsmaschinen😉

    Octavia RS TDI DSG 4x4 österreischische Auslieferung

    Rieger Heckdiffusor in schwarz-glanz

    Einstiegsbeleuchtung im VRS-Look

  • zobl93

    bei VCP, VCDS gibt es keine Token, man hat halt einfach in gewisse Bereiche keinen Zugang mehr.
    Das mit dem Token gibt es nur bei ODIS und das haben hier nur eine Hand voll Leute.
    Und die wiederum werden sicher nicht Dinge ändern, die der Hersteller "nicht will".


    demnächst:
    Octavia Combi NX 2.0 TSI DSG RS-Plus, Race-Blau
    volle Hütte außer DWA und Pano :thumbsup:
    Bestellt: KW 9

    LT lt. Vertrag (unverbindlich) Mai (KW 18 - 21)

    PW (geplant): KW 27
    Beim Händler (lt. Verkäufer): KW 28/29


    bis 04/2021

    Octavia Combi III 2.0 TDI DSG Green tec RS; Race-Blau Metallic






  • Also kann man zB eine Spiegelabsenkung nicht mehr codieren?

    Weil beim Hersteller ist es ja eine Option in Verbindung mit den Ergositzen.

    Octavia RS TDI DSG 4x4 österreischische Auslieferung

    Rieger Heckdiffusor in schwarz-glanz

    Einstiegsbeleuchtung im VRS-Look

  • was codiert werden kann und was nicht, das weiß zumindest ich nicht und sofern ich recht informiert bin, sonst auch niemand.
    Warum? Weil die wirklichen Profis beim Codieren alle noch keine NX haben und damit es nicht bis ins letzte ausprobieren konnten.

    Und das mit dem Codieren war beim Vorgänger schon eine "krücke", weil sich das im Laufe der Zeit wieder verstellt hat.
    Wirkliche Abhilfe brachte nur das Nachrüsten des Memory-Spiegels. Musste aber auch codiert werden, damit das System mit dem "umgehen" konnte.


    demnächst:
    Octavia Combi NX 2.0 TSI DSG RS-Plus, Race-Blau
    volle Hütte außer DWA und Pano :thumbsup:
    Bestellt: KW 9

    LT lt. Vertrag (unverbindlich) Mai (KW 18 - 21)

    PW (geplant): KW 27
    Beim Händler (lt. Verkäufer): KW 28/29


    bis 04/2021

    Octavia Combi III 2.0 TDI DSG Green tec RS; Race-Blau Metallic






  • War heute bei meinem Händler für das Update 69BN, da hat er direkt, auf mein Bitten, die Lautstärke des Soundgenerator auf 0% gesetzt und Ruhe ist :-)

    Einfach mal bei eurem Händler fragen, die machen das bestimmt. Dann muss nichts abgesteckt oder selbst programmiert werden.