Schwarzer Kühlergrill für vFL

  • Hallo zusammen,


    Ich möchte gerne für mein 1Z vFL RS einen komplett schwarzen Kühlergrill haben.


    Ich habe dieses Forum überflogen und auch mit der SuFu nix passendes gefunden...


    Ich habe an einer Lackerbude um die Ecke gefragt. Wenn ich ihm den ausgebauten Kühlergrill bringe muss ich mit 150€ für die Materialvorbereitung und Lackierung rechnen.


    Ich habe an meinem Motorrad vor etlichen Jahren schon einmal die Verkleidungsgitter lackiert, war ganz ok.


    An meinem beiden E46 BMW's (ein Winterauto 316i und ex325i) habe ich auch schon einige Nachlackierungen vorgenommen mit den Farben Orientblau metallic und dem gefürchteten Titan-Silber metallic (auch in diesem Jahr wieder) und auch diese Ergebnisse waren zufriedenstellend. Von daherwürde ich den Grill ggf auch selber lackieren.


    Hat da schon wer Erfahrung mit der Entfernung von dem Chrom und etwaigen Schwierigkeiten etc. ?


    Ich würde auch einen kaufen, finde aber keinen original schwarzen 1Z RS Kühlergrill - weder in schwarz noch original...


    Und den jetzigen will ich ja auch nicht verschandeln!


    Gruß
    Thomas

  • Hallo @SkOcti RS II Thomas


    Wenn du selbst Lackieren möchtest, musst du den Chrom entweder abschleifen bis der Kunststoff durchscheint oder, die Erfahrung habe ich gemacht, jetzt nicht bei dem Grill aber auch Vorbereitung zum Lackieren. Ich habe eine Politur mit dem ich den Chrom wegpoliere Grill anschleifen und dann lackieren.


    In dem Link sind gute Gebrauchte zum Üben.
    skoda octavia 1z frontgrill | eBay


    Skoda Octavia 1z Frontgrill eBay Kleinanzeigen


    Olli

  • @Uwe
    Was hat das folieren denn ca. gekostet?


    @Olli
    Die eBay Angebote habe ich natürlich auch schon gecheckt ;-)
    So ein 40/50€ Grill würde ich mir schon kaufen und dann selber lackieren.


    @all
    Passen die Zeile denn alle untereinander problemlos? Also Kühlergrill vom vFL geht auch beim RS. Oder eben auch nur die Chromleiste vom normalen 1Z vFL an den RS etc...?


    Geht denn der verchromte Teil einfach zu lösen vom restlichen Grill?
    Ist der verchromte Teil mit dem Grill verklebt oder geklipst?


    Habe mir das noch nicht näher angeschaut...


    Ich würde das verchromte Teil dann vorsichtig mit nem Multitool und einem feinen Schleifpad abschleifen. Kunststoffprimer drauf und dann in Wagenfarbe lackieren aus der Spraydose (Farb- und Klarlack in der Dose sind schon vorhanden)


    Gruß
    Thomas

  • Man bekommt den Chromgrill recht gut abgebaut. Es gibt an der Hinterseite eine Torxschraube in Höhe des Emblems ansonsten ist der geklipst und am unteren Rand geklebt, bekommt man aber eigentlich gut gelöst.


    Die Frontgrills vom 1z VFL sind untereinander tauschbar sowie auch beim Facelift.
    Mit einigen kleinen Umbauten kann man sogar einen Grill vom Facelift an einen Vorfacelift bauen.


    Olli

  • Hi Olli,
    danke für dein freundliches Angebot evtl muss ich darauf zurückkommen... ;-)


    Ich bestell jetzt noch den Bösen Blick von milotec (den muss ich ja wohl auch lackieren) und dann ist die Optik vorne doch schon mal so weit ok :D


    Gruß
    Thomas

  • So ein kleines Update.
    Das mit dem abschleifen habe ich nach ca. 4,5 Stunden abgebrochen.
    Das Multitool (egal mit welchem Schleifaufsatz) hat mir zu wenig Material runtergenommen.
    Mit dem Dremel und einer Schleifwalze hat es hingegen zu viel Material runtergenommen, leider eben auch Plastik...


    Ich hätte vorsorglich ja schon ein Ersatzkühlergrill für 50€ in der Bucht geschossen.


    Diese Blende habe ich zum Lacker gebracht.
    Der erste sagte: Schwierig, für 150€ macht erst.
    Der zweite sagte, dass er den Auftrag NICHT annimmt!
    Also zurück zum ersten. Der hat das jetzt für 100€ gemacht inklusive der Blenden für den "Böser Blick" :D


    Jetzt bleibt nur die Frage wie gut und lange die Lackierung hält...


    Gruß Thomas