Radlager vorne links

  • Hallo zusammen,


    habe meinen RS FL Jahrgang 2018 nun knappe 2 Monate. Aus erster Hand gekauft mit ca. 24000km, jetzt hat er ca. 26000km runter.
    Ab ca. 110 km/h höre ich ein deutliches Heulen von vorne links, starke Vermutung auf Radlager, da wir das neulich bei unserem Passat hatten und ich das Geräusch kenne.
    Der Vorbesitzer hatte nur einen Radsatz Gemini, der sieht absolut einwandfrei aus und läuft rund, ein Bordsteinschlag o.Ä. kann ich also ausschliessen.


    Meiner Meinung ist das mit dieser Laufleistung ein klarer Garantiefall, oder was denkt ihr? Ist das ein bekanntes Problem beim FL?


    p.s. über die Suchfunktion habe ich nichts passendes gefunden, obwohl ich dachte dieses Thema irgendwo schon Mal gesehen zu haben. Ansonsten bitte einfach verschieben.

  • Moin, hast du auf den Geminis Winterreifen drauf? Bei mir ist auch ein Geräusch was sich stark nach Radlager anhört, allerdings nur mit Winterreifen. Ich lasse sie nächste Woche wuchten und will dann erstmal sehen ob es was gebracht hat.


    Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

    => V//RS 1U 1.8T 02/11 - 03/14 <=


    ==> V//RS 1Z FL TSI 04/14 - 11/16 <==


    ===> V//RS 5E VFL TDI DSG 02/17 - ... <===

  • Ja, jetzt hab ich Winterreifen drauf. Aber auch mit den Sommerreifen die ich bis letzte Woche drauf hatte war es auch zu hören. Hatte auch erst die Vermutung es liegt am Reifen, aber scheint nicht der Fall zu sein.


    Für den Sommer hab ich mir jetzt 19er geholt, also bleiben die Geminis fest für den Winter. :)

  • OK, dann könnte es wirklich am Radlager liegen. Aber wenn er von 2018 ist läuft das eigentlich ohne Probleme über die Garantie. Fahr einfach beim nächsten Skoda Händler vorbei und zeige denen das Problem.


    Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk

    => V//RS 1U 1.8T 02/11 - 03/14 <=


    ==> V//RS 1Z FL TSI 04/14 - 11/16 <==


    ===> V//RS 5E VFL TDI DSG 02/17 - ... <===

  • Habs nun endlich zum Freundlichen geschafft.. Gab eine Probefahrt auf der Autobahn mit dem Werkstattmeister wegen folgenden Punkten:


    -Heulendes Geräusch (wie vermutet - Radlager vorne - wurde bestätigt und wird auf Garantie getauscht)
    -Allgemein relativ laute Windgeräusche ab ca. 110 km/h (wurde auch von ihm bestätigt, sie werden versuchen die Türe etwas reinzuziehen damit es besser dichtet - Garantie)
    -Sitzkonsole Fahrersitz hat minimal Spiel (beim schnellen Richtungswechsel oder Kurven merkt man wie der Fahrersitz sich leicht versetzt - wurde auch bestätigt und wird angeschaut - Garantie)
    -Service sowieso bald fällig und wird im gleichen Zuge gemacht..


    Obwohl die Punkte auf Garantie laufen finde ich es etwas ärgerlich dass das bei einem Auto nach 1.5 Jahren und knapp 30'000km schon so losgeht..

  • Die Frage wäre ja, was davon war bei dir alles Serienausstattung aus dem Werk?


    Eventuell wurde an deinem nochmal nachgearbeitet, weil bei der Produktion etwas schief ging.


    Das wird nicht auf das Radlager zutreffen, aber Türen und Sitz evtl.


    RS III Combi Folierungsideen: Link

  • @kris_rs Sei doch froh das es jetzt schon ist, besser als wenn es nach der Garantie anfängt!


    Gruß Michl

    der Alte: 1Z RS Combi, KW-Gewinde, 8x18 ET48 Zoll Audi A6, Schaltknauf Audi A3 S-Line, GTI - Fußstütze, Öldeckel Audi R8, Auspuffanlage modifiziert, S3-Ladeluftkühler
    der Neue: Octavia RS230 Combi Moon-White Perleffekt, Handgerissen, abnehmbare AHK, Amundsen, Soundsystem, variabler Ladeboden, gepfeffert V3, HJS Downpipe

    BW: 6
    PW:30
    LW:32

  • @kris_rs falls das mit dem Windgeräusch und den Türen ran ziehen nichts bringt, was ich nämlich jetzt schon sagen kann, dann ließ mal in meinem Showroom nach wie man es behebt. Viel Spaß.


    Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

  • <a href="http://octavia-rs.com/index.php/user/25359-kris-rs/">@kris_rs</a> Sei doch froh das es jetzt schon ist, besser als wenn es nach der Garantie anfängt!


    Gruß Michl


    Bin ich absolut bei dir. Hoffe aber schon dass dann etwas länger Ruhe ist.. ;)


    <a href="http://octavia-rs.com/index.php/user/25359-kris-rs/">@kris_rs</a> falls das mit dem Windgeräusch und den Türen ran ziehen nichts bringt, was ich nämlich jetzt schon sagen kann, dann ließ mal in meinem Showroom nach wie man es behebt. Viel Spaß.


    Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk


    Mache ich, danke dir!

  • Die Frage wäre ja, was davon war bei dir alles Serienausstattung aus dem Werk?


    Eventuell wurde an deinem nochmal nachgearbeitet, weil bei der Produktion etwas schief ging.


    Das wird nicht auf das Radlager zutreffen, aber Türen und Sitz evtl.


    Möchte ich nicht ausschliessen..

  • Kurzes Update von mir hierzu:


    - Radlager vorne RECHTS (interessant, weil man es auf der Fahrerseite deutlich stärker gehört hat) war defekt und wurde auf Garantie ausgetauscht

    - Die Türen wurden neu ausgerichtet, die Windgeräusche sind nach meinem Gefühl weniger geworden. Zumindest kann ich mir jetzt vorstellen so meine weite Sommerreise anzutreten, was vorher nicht der Fall war.

    - Fahrersitz und Konsole wurden komplett auseinander und wieder zusammengebaut, es konnte nichts gefunden werden. Habe immer noch teilweise das gleiche komische Gefühl aber wenn das so ist, könnte ich mich damit abfinden.

    - Service wurde durchgeführt (Öl, Ölfilter, Luftfilter, Pollenfilter)


    Edit: den Tipp von Juergena werde ich, sobald ich Mal mehr Zeit hab, auch testen