Beiträge von Kuga666

    2000 ist ne gute Hausnummer hat mein Folierer gesagt.

    Mit ner "normalen Folie" !

    Flipp Flopp ,Chrom usw.werden natürlich teurer.

    Und der Preis bezieht sich auf eine Sichtfolierung!!! Also Türeinstiege usw.sind nicht inbegriffen.Daran muss man denken,wenn das Auto rot ist und grün werden soll.

    Könnte unter Umständen doof aussehen beim öffnen der Türen.

    Wie gesagt,ich habe auch gute 2000 für ne 3M Matt Metallic Folierung bezahlt.

    Dach wurde schwarz Hochglanz. Rehling wurde dafür von ihm demontiert,was natürlich auch alles Zeit kostet.

    Ausserdem hat er den Octi zum folieren sehr zerlegt d.h. Front-Heckschürze ab,Türgriffe ab,alle Spoiler ,Embleme usw demontiert.

    So gab es am Ende,aber auch ein top Ergebnis,da er so überall schön tief kleben konnte.

    Bin jedenfalls sehr zufrieden,auch bei dem Preis.

    Hi Korn ! Die Klappe hat unten zwei Laschen ,die in die Schlitze gesteckt werden. Oben sind zwei Kunstoffstiftnieten welche mit nem kleinen Schraubendreher ganz einfach rausgezogen werden können.Hab es gerade mal gemacht für die Bilder. Ganze Aktion,also Klappe ab und fertig für Anhängerbetrieb machen dauert eine Minute! Ist also kein großer Aufwand.Das ganze ist denke ich auch ganz stabil und für öftere Nutzung zu gebrauchen. Ich hab die Kupplung ca.5 mal im Jahr dran,für Hänger und Fahrradträger!

    Die " Noak Teile" haben wir mit den mitgelieferten Schrauben an den CSR geschraubt.

    Wie schon gesagt,sind Schrauben und Kleber im Lieferumfang der Noaks dabei und laut Anleitung sollten sie geklebt und verschraubt werden.

    Deshalb die Doppelschwellervariante.

    Nochmal neue Bilder!

    Hoffe jetzt gehts besser.

    Die CSRs haben wir foliert,so wie das ganze Auto.

    War also kein großer Mehraufwand.

    ASber wie schon gesagt,alles ein Kostenfaktor und ja auch nur ein Beispiel

    wie man es auch machen kann,ohne den Schweller zu beschädigen!

    20210707_174809.jpg Servus !

    Also ich habe mir Seitenschweller von CSR geholt,da diese sehr dezent sind und ganz normal geklebt.

    Daran wurden dann die Seitenflügel geschraubt!

    Somit ist der Schweller vom Auto ohne Beschädigung und es kann nichts rosten.

    Ist natürlich mehr Zeit und Geldaufwand, aber man kann ohne Probleme zurückbauen.

    Anbei mal ein Bild! Hoffe man kann was erkennen.

    Sieht gut aus!

    Aber mit Federn wäre es natürlich perfekt.

    Eibach Sportline rein und alles ist top!

    Mal was ot.

    Muss man bei dem Grill vorne nicht den Radarsensor deaktivieren?

    Hatte mir auch schon überlegt das Wabenteil einzubauen.

    Ne@2k, Bei mir musste ich nur oben Schrauben in die Haltelaschen drehen.

    Von unten wird er ja sowieso an den Originalpunkten verschraubt.Also nichts geklebt.

    Passform war gut.

    BennyFM,ich meinte den schwarzen Diff Einsatz.

    Ist so wie der von Rieger, nur stärker konturiert.

    Auf dem 2. Bild ist wohl der den du meinst.

    Den hatte ich vorher dran!

    Dieser hat unten eine Aussparung für die Kupplung.

    Funktioniert also auch mit AHK!

    Der Maxton hat eine Finne in der Mitte die herausnehmbar ist!

    Ist bei meinem zumindest so.

    Also kein Problem mit Anhänger.

    Hatte schon nen Fahrradträger dran.

    Hi!

    Bei mir funktioniert das mit dem Updaten nicht||

    Hab das Columbus 2018er RS !

    Habe das neue Kartenmaterial runtergeladen .

    Dann wollte ich das ganze auf ne 64 er SD Karte kopieren,was auch geklappt hat.

    Im Auto dann,hat mir das Navi angezeigt ,das keine Daten zum Updaten auf der Karte wären.

    Dann habe ich den Zip Ordner mal am PC geöffnet und da kamen dann 2 Order (MIB1) und (MIB2) und ne Textdatei zum Vorschein.

    Hab dann mal nur den MIB2 Ordner auf die Karte geladen ,aber das gleiche Spiel im Navi vom Auto.Keine Daten vorhanden:angry2:

    Vieleicht kann mir einer von euch helfen,wie ich das gebacken bekomme.

    Hi!

    Könntest du mir ne Kopie der ABE von den Flaps irgendwie zukommen lassen:S

    Gruß Timo

    Hi Dispensary!

    Du musst links und rechts am Radkasten anfangen die Schürze abzuziehen.Dann immer weiter zur Heckmitte vorarbeiten.

    Unterhalb der Rückleuchten sind 2 so graue Rasthäkchen,die du mit nem Schraubenzieher runterdrücken musst!

    Es gibt bei Youtube ein Video von einer Anhängernachrüstung.

    Da hat er es schön beschrieben wie die Schürze am besten abgeht.

    Hoffe das hilft dir etwas.

    Gruß Timo

    Um den Diffusor zu tauschen, hast Du die Heckschürze entfernt? Bei Bühne stimmte ich Dir zu, aber das geht doch dann auch gut alleine?

    Ja,die Heckschürze musste ab. Die Laschen,welche unterhalb des Reflektors in die Schürze gesteckt werden, sollten von innen nämlich noch ne Sicherungsschraube bekommen,da der Diffusor sonst

    eventuell oben wieder rausrutscht.Ist wohl auch beim Rieger manchmal ein Problem.

    Jetzt sind 3 Schrauben drin und somit sitzt er fest.

    Um nur den Diffusor zu tauschen,braucht man natürlich keine Bühne.

    Ich habs ja auch jetzt ohne gemacht.

    Ne Bühne vereinfacht das ganze eben.

    So! Gestern hab ich mich an den Diffusor gemacht.Also Heckschürze runter usw.

    Würde jedem raten der es auch vor hat zu zweit zu sein.Eine Bühne ist definitiv auch von Vorteil!

    Habe den ganzen Spaß alleine durchgezogen und das war schon übel.

    Am besten entfernt man nämlich die Hinterräder um an die Schrauben ranzukommen.

    Gerade bei tiefergelegten ist der Platz zum schrauben sonst verdammt eng.

    Habe aber alles mit viel Zeit irgendwie hinbekommen und bin erst mal zufrieden.

    Hat jemand schon den Maxton Diffusor verbaut? Da muss die komplette Stoßstange runter weil dieser keine Clips hat.

    Wollte gestern montieren jedoch keine Chance den oben zu verschrauben

    Hab den Diffusor auch schon ne Weile hier rumliegen,mich aber noch gar nicht damit befasst.

    Hab ihn mir vorhin mal genauer angeschaut und gesehen,das da nur so Laschen zum reinstecken oben sind wobei 3 ne Bohröffnung haben.

    Habe eigendlich keine Lust die ganze Heckschürze deshalb zu entfernen.

    Hast du vielleicht schon ne Lösung?

    Bin gespannt auf Dein Resümee.

    Finde den Preis echt gut, bin aber auf Grund der gemachten Garantieverlängerung ehern zurückhaltend was das Motortuning angeht.


    Aktuell steht meiner ja in der Werkstatt und als Ersatzwagen habe ich nen Audi A6 Avant 50TDI bekommen. Aktuellstes Model, aber reißt mich jetzt zumindest von der verbauten Ausstattung nicht vom Hocker. UND ich bin froh bei meinem kein DSG zu haben, schlimm was der für nen Stuß zusammenschaltet! :vomit:

    Aalso...

    Hier mal mein erster Eindruck vom Softwareupdate:thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Musste ja gut 100km nach Hause fahren und auf den ersten Kilometern drehte er beim stark beschleunigen bis in den Begrenzer.

    Dachte erst,was ist das denn jetzt für ein Scheiß und wollte schon zurück fahren.Doch nach kurzer Zeit war das vorbei.

    Anscheinend musste sich die Elektronik usw. erst daran gewöhnen:lol:

    Auf der A45 dann hab ich mal Stoff gegeben und was soll ich sagen,sehr geil!

    So sollte ein RS ab Werk abgehen.Hat sich wie ich bis jetzt finde auf jeden Fall gelohnt.Mal sehn was er jetzt verbraucht.Angeblich 1 Liter weniger!

    Übrigens hab ich auch die Garantieverlängerung gemacht aber konnte jetzt nicht wiederstehen^^

    Und handgeschaltet ist er auch!

    Habe mir eine Schraube hinten links eingefahren und den Rieger vorne zerschossen :angry2:
    Heute zum Reifenfuzzi und natürlich nix zu machen weil zu nah an der Flanke.
    War ja auch schon die 2. Saison damit ;( Also neuen bestellt. 250 Euronen kostet der Spaß,da ich die Extreme im Winter fahre.
    Als er auf der Bühne war,hab ich dann noch gesehen,daß der Spoiler vorne gerissen ist.Also den gleich abgeschraubt und mal schauen ob ich ihn wieder hinbekomme.
    Euch trotzdem noch nen schönen Abend

    Bis der "Zwerg" gerade 3 geworden, ohne Kindersitz sitzen darf,habe ich den Octi wohl eh nicht mehr.
    Meine Frau möchte sowieso lieber höher sitzen :whistling:
    Aber klar,für den geringen Aufpreis kann man das Gimmik schon mal mitordern,wenn man es braucht.

    Ich hab sie auch rausgelassen!
    Hinten sitzt bei uns nur der Zwerg im Recarokindersitz.
    Von daher ist das Feature höchstens was um beim Wiederverkauf zu punkten.