Ölwechsel - Mobil 1 X2 0W-20 - Zusatz irritiert mich

  • Hallo zusammen,


    meiner hat jetzt 1.000 Kilometer runter und ich möchte das Öl wechseln. Sinn oder Unsinn könnte man diskutieren, ich möchte es eben machen. Fühlt sich für mich besser an.


    Jetzt habe ich hier vom Mobil 1 X2 0W-20 gelesen und mich irritiert dabei der Zusatz "dexosD diesel" - der allerdings nur auf dem 5 Ltr. Gebinde zu sehen ist. Auf der 1 Ltr. ist dieser nicht. Daher meine Frage: kann ich das jetzt verwenden oder gibt es da zwei (einmal Diesel und einmal Benziner?).


    Und was mich noch beschäftigt: das Auto ist ja auf Longlife oder so eingestellt und möchte erst in 29.000 Km einen Wechsel. Kann ich meine zusätzlichen Wechsel einfach so machen (1 x im Jahr) oder muss ich da was umkodieren. Scheckheftgepflegt wird er werden, von daher würde ich jetzt alles so lassen und eben einfach die Wechsel dazwischen machen. Geht das?



    Danke! :-)

    ___________________

    Beste Grüße - GreyMan

  • Kann ich meine zusätzlichen Wechsel einfach so machen (1 x im Jahr) oder muss ich da was umkodieren.

    Machst du den selbst oder die Werkstatt? Die Werkstatt wird dir das vermutlich ganz normal zurück setzen, wenn du den Wechsel selbst machst, bekommst du den begehrten Service Eintrag eh nicht :-) .

  • Machst du den selbst oder die Werkstatt?

    Mache ich selbst.



    wenn du den Wechsel selbst machst, bekommst du den begehrten Service Eintrag eh nicht

    Wie ich schon geschrieben hatte: die jährlichen Wechsel mache ich selbst und einfach zwischen den vorgeschriebenen Intervallen. Das ändert an der Regelmäßigkeit und dem Erlangen des begehrten Eintrages vermutlich eher nichts?



    Mir geht es jetzt um das Öl an sich und ob ich quasi alles so lassen kann, als hätten diese gar nicht stattgefunden?

    ___________________

    Beste Grüße - GreyMan

  • Zu Öl kann ich leider nix beitragen.

    Wenn du den Eintrag nicht brauchst oder willst, kannst du das natürlich so lassen als wenn nicht gewechselt worden wäre. Wenn du einen (Motor-)Schaden kurz nach dem Wechsel hast, könntest du eventuell Probleme bekommen weil du nicht nachweisen kannst, dass du den Ölwechsel nach Skoda vorgaben gemacht hast; könnte ich mir vorstellen.