Umbau IS20 auf IS38 LM440 - Abgasbypasssteller

  • Hallo Leute,

    ich habe mein Projekt, den Umbau und Abstimmung auf LM440 auf IS 38 Basis gestartet.

    Jetzt erst ist mir bei den LM 440 Turbos aufgefallen, das am IS20 ein anderer Wastegatesteller verbaut ist als am IS38 .

    Auch ist die Bauteilpositionierung ( elektrischer Anschluss) anders.

    Link : LM440 IS20   LM440 IS38


    Frage: Kann ich den am IS38 den verbauten Wastegatesteller behalten ( kompatibel) oder muss ich zwingend auf IS20 -Technik umbauen ?


    So habe ich z.B. einen IS38 mit IS20 Steller bei JP in Youtube endeckt:

    JP...Upgrade Lader ...

  • Auch der IS38 wurde in einigen Revisionen (welche weiß ich nicht) mit dem kleinen Hanon Cooper Steller ausgestattet so wie der IS20, nicht alle IS38 haben den großen Mahle Steller drauf.

    Deswegen denke ich mal das es kompatibel ist, egal welcher Steller drauf ist, auch an dem kleinen IS12 aus dem 1.8 TSI wurde teilweise der Mahle verbaut.


    Ich hab zumindestens noch nie gehört das dort Anpassungen nötig waren.

    Mal schauen mit welchem Steller dein LM440 IS38 ausgestattet ist wenn du den bekommst.

    Einmal editiert, zuletzt von sepp600rr ()

  • Mal schauen mit welchem Steller dein LM440 IS38 ausgestattet ist wenn du den bekommst.

    Ich habe über den e***-kleinanzeigen bestellt. Direkt bei kolbenkraft-tuning.com ging nicht , da eine EU-VAT Number gefordert wird, die man nur als gewerbetreibender beantragen kann.

    Nach telefonischer Rücksprache heute, sollte eigentlich die Ausführung mit dem Mahle Steller geliefert ( Golf 7R) werden... ich konnte wählen.

    Per e-mail habe ich noch ein paar Beispiel-Bilder mit Rissen im Abgasgehäuse erhalten- und die Rechnung natürlich...