Soundanlage für gebraucht gekauften RS

  • Moin zusammen, ich bin durch die Suche nach einer ansprechenden Soundanlage für meinen vor 1 Monat gebraucht gekauften Okatavia RS Combi (1Z) aus 2008 auf das Forum hier gestossen. Skoda selber kann mir nicht weiterhelfen, anscheinend gibt es werksseitig kein Radio mit Display, Navi etc. Auch ist der klang der Lautsprecher echt dürftig. Wenn jemand einen guten Tipp hat für ein Radio und ein Lautsprecherset aus dem Zubehör wäre ich echt dankbar.


    Mehr Infos zu mir und dem Auto kommen morgen in den Newbie Bereich. Jetzt ist es schon spät. :sleeping:

  • Also, dass Skoda behauptet dass es das Navi nicht gibt wundert mich sehr. Gab es nämlich auch damals schon. Siehe dieser hier

    Octavia bei Mobile


    Allerdings dürfte die Nachrüstung bei Skoda (mit Neuteilen) weit in den 4-stelligen Bereich rein gehen und ist daher eher unattraktiv.

    Hier wurde mal intensiv über China Navi Nachrüstlösungen diskutiert aber das ist auch schon ne Weile her.

    [Bericht] China-Navi Versuch

    Ansonsten soundsystem nachrüsten wird tendenziell mit einem nicht Originalen Navi einfacher. In meinem 1Z damals war ein Pioneer Radio Navi drin und dann zusätzliche Lautsprecher auf dem Armaturenbrett (Hochtöner) und ein Sub im Kofferraum, beides mit eigener Endstufe. Das hat aber der Vorbesitzer gemacht, daher weiß ich nicht wie aufwändig das war

  • Ich hatte vorher einen Golf 6 und dort auch ein Radio mit Navi nachgerüstet. Da es viele Chinakracher gibt, die wortwörtlich einfach nur Krach machen, habe ich lange recherchiert. Fündig bin ich bei M.I.C. geworden. Diese kaufen Radioreihen in China ein, und kontrollieren/überarbeiten das ganze Gerät. In meinem Golf hatte ich ein AV9 lite eingebaut. Im Gegensatz zu vielen anderen Nachrüstlösungen, kannst du hier direkt den Anschlussblock einstecken, und brauchst keine Adapter. Bei diesem Modell brauchte ich auch keine Blende, was meiner Meinung nach die Optik noch stimmiger gemacht hat. DAB+ ist eingebaut und eine Antenne gibt es dazu, als Rückfahrkamera wird eine originale unterstützt, kannst aber auch jede beliebige vom Nachrüstmarkt nehmen, Googlemaps ist schon vorinstalliert; WiFi wird unterstützt, der Google Playstore auch. Der Händler sitzt in Deutschland, und bietet somit deutsche Garantie und Gewährleistung auf das Gerät.

    Wenn ich wieder ein Radio nachrüsten müsste, würde ich wieder zu einem M.I.C. greifen (und nein, ich bekomme kein Sponsoring ;) )

    https://www.mic-autoradio.com/


    M.I.C. hat leider keinen eignen Online Shop, und verkauft offiziell nur über Amazon und ebay.


    Bei Lautsprechern müssen aber andere ihre Erfahrungen teilen. Da habe ich keine Erfahrung.