You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Links

Advertising

Dear visitor, welcome to OCTAVIA-RS.COM Community. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ster4

Fahrschüler

  • "Ster4" started this thread

Posts: 42

Date of registration: Sep 3rd 2009

  • Send private message

1

Saturday, July 9th 2011, 10:12am

Wassereintritt Beifahrer

Servus Leute,
ich hab seit kurzem das Problem, dass bei starkem Regen meine Fussmatte rechts völlig durchnässt ist. Mit völlig mein ich das man ein Handtuch (normale Größe) ca 8-10 mal auswrinnen kann.
Hat jemand damit erfahrung? Fhzg is 05.2008 und aht verlängerte Garantie.
Wenn ihr sonstige Infos braucht, als raus mit
Signature from »Ster4« >>Wer ständig in die Fußstapfen anderer tritt, wird nie als erster ankommen<<



Bastimaschine

Eurospeedway Heizer

  • "Bastimaschine" is male
  • Germany

Posts: 1,501

Date of registration: Nov 18th 2010

Land: Deutschland

Fahrzeug: 1Z Combi

Typ: 1Z VFL

Motor: BWA 2.0 TFSI

Leistung: 3XX

Thanks: 247 / 91

  • Send private message

2

Saturday, July 9th 2011, 10:22am

vielleicht ist der Regenablauf verstopft der sich an der Tür vorn unten befindet , direkt am Scharnier kommt so ein kleiner Gummistopfen raus der sich mal mit Dreck zu setzen kann, den kann man mal kontrollieren .
Signature from »Bastimaschine« Mit Geld kann man sich halt kein Können kaufen :finger:

Ster4

Fahrschüler

  • "Ster4" started this thread

Posts: 42

Date of registration: Sep 3rd 2009

  • Send private message

3

Sunday, July 10th 2011, 7:42pm

naja es scheint von der kabeldurchführung der tür zu kommen.
mal sehn was der händler samstag sagt.
Signature from »Ster4« >>Wer ständig in die Fußstapfen anderer tritt, wird nie als erster ankommen<<



voca

Fahrschüler

Posts: 1

Date of registration: Dec 22nd 2009

  • Send private message

4

Wednesday, July 13th 2011, 7:33pm

Hi,

das hatte meiner auch... Hast Du ein Schiebdach?
Bei mir hat sich der Ablaufschlauch von der "Regenrinne" des Schiebedachs gelöst. Das Wasser fliesst dann schön die A-Säule runter und in den Beifahrerraum.

cookie

Fährt jetzt 4x4

    Germany Iceland Canada

Posts: 1,149

Date of registration: Apr 17th 2010

Land: Deutschland

Thanks: 6 / 6

  • Send private message

5

Wednesday, July 13th 2011, 8:04pm

Und ich habe es auch,allerdings auf der Fahrerseite. Bei mir ist es der Kotflügel.
Signature from »cookie« Von 2WD auf 4WD,
170PS auf 190PS,
350Nm auf 420Nm,
2,0l auf 2,2l,

Darum nicht mehr aktiv im Forum
dennoch stehe ich euch bei VCDS Codierungen gerne zur Seite!
Bei Codier-Wünschen einfach mir eine Mail schreiben!

Codierungen im Raum HN,KÜN,LB,S und gelegentlich RT möglich.
:)
Grüße jetzt der Allradcookie :P

Djuke

Fahranfänger

Posts: 120

  • Send private message

6

Tuesday, July 19th 2011, 6:07pm

Auch total nass wie beim Ster4 ?

oder ist das vergleichbar mit meinem Problem ? link
Signature from »Djuke«
Skoda Octavia 1Z VFL Limo V/RS 2.0 TFSI

Tuningmaßnahmen:

1. Türgriffbeleuchtung Innen vom Superb
2. GTI Fußstütze
3. Hypercolor LED Standlicht
4. Milotec TFL
5. Fußraumbel. V+H

HiggiTR

Fahrschüler

Posts: 52

  • Send private message

7

Tuesday, July 19th 2011, 7:56pm

Cookie hastest auch den Kackflügel rechts undicht. Ich hatte ebenfalls ein Aquarium rechts :shakehand:
Musst dir mal rein ziehen da pappen die Autos zusammen und stellen erst nach einen Jahr fest das die den Kotflügel nicht richtig abgedichtet haben !! Diese Produktionsserie ging über ein Jahr !!!
Signature from »HiggiTR« Auch BMW Fahrer haben ein "Da-seins-recht" :030:

cookie

Fährt jetzt 4x4

    Germany Iceland Canada

Posts: 1,149

Date of registration: Apr 17th 2010

Land: Deutschland

Thanks: 6 / 6

  • Send private message

8

Tuesday, July 19th 2011, 10:05pm

Cookie hastest auch den Kackflügel rechts undicht. Ich hatte ebenfalls ein Aquarium rechts :shakehand:
Musst dir mal rein ziehen da pappen die Autos zusammen und stellen erst nach einen Jahr fest das die den Kotflügel nicht richtig abgedichtet haben !! Diese Produktionsserie ging über ein Jahr !!!


Jop habs auf der Fahrerseite und hab morgen also am Mittwoch einen Termin in der Werkstatt. Erst als ich eindringlich gesagt habe, dass der Serviceberater im System nachschauen soll ob eine TPI von Skoda vorliegt hat er gesucht und tatsächlich eine Aktion gefunden.
Ich finds aber echt frech, dass nicht pauschal alle Kunden angeschrieben werden sondern nur bei "Kundenbeanstandung".
Hätte ich die Fußraumbeleuchtung hinten nicht nachgerüstet hätte ich das überhaupt nicht gemerkt und mich gewundert warum oft meine Scheiben anlaufen.Ich könnt echt :very_angry: :very_angry: :very_angry: :very_angry: :cracy: :cracy: :cracy: :vomit: :vomit: :cry3:
Signature from »cookie« Von 2WD auf 4WD,
170PS auf 190PS,
350Nm auf 420Nm,
2,0l auf 2,2l,

Darum nicht mehr aktiv im Forum
dennoch stehe ich euch bei VCDS Codierungen gerne zur Seite!
Bei Codier-Wünschen einfach mir eine Mail schreiben!

Codierungen im Raum HN,KÜN,LB,S und gelegentlich RT möglich.
:)
Grüße jetzt der Allradcookie :P

cookie

Fährt jetzt 4x4

    Germany Iceland Canada

Posts: 1,149

Date of registration: Apr 17th 2010

Land: Deutschland

Thanks: 6 / 6

  • Send private message

9

Tuesday, July 19th 2011, 10:08pm

Auch total nass wie beim Ster4 ?

oder ist das vergleichbar mit meinem Problem ? link


Nein, aber ich hab ein ähnliches Problem, dass wenn ich nachm Regen ins Auto steige meine ganze Sitzwange voller Wassertropfen wird sobald ich die Tür aufmache.
Signature from »cookie« Von 2WD auf 4WD,
170PS auf 190PS,
350Nm auf 420Nm,
2,0l auf 2,2l,

Darum nicht mehr aktiv im Forum
dennoch stehe ich euch bei VCDS Codierungen gerne zur Seite!
Bei Codier-Wünschen einfach mir eine Mail schreiben!

Codierungen im Raum HN,KÜN,LB,S und gelegentlich RT möglich.
:)
Grüße jetzt der Allradcookie :P

HiggiTR

Fahrschüler

Posts: 52

  • Send private message

10

Wednesday, July 20th 2011, 5:38pm

Hättest du spätestetens beim aussaugen gemerkt. Als ich es bemerkte, hatte ich durch gesaugt und es stiegen richtig Blasen aus den Teppich auf. Der Hammer war, das mich in Thüringen 2 Händler bei Strömenden Regen weiter geschickt haben. Aussage "gehen Sie zum Autohuas wo Sie es gekauft haben" !! Ein andere hat es dann gemacht und sagte "wir haben ca. 15 Liter" Wasser raus geholt!
Ich habe ein wares Auslaufmodell :thumbsup:
Signature from »HiggiTR« Auch BMW Fahrer haben ein "Da-seins-recht" :030:

Woife

Serien-Bro

  • "Woife" is male
  • Germany

Posts: 1,969

Date of registration: Jan 17th 2009

Land: Deutschland

Motor: 2.0TSI

Leistung: Serie

Thanks: 13 / 3

  • Send private message

11

Wednesday, July 20th 2011, 6:34pm

Welchen Produktionszeitraum betrifft die serviceaktion?
Signature from »Woife« Octavia RS Combi TSI in Black Magic
Modifikationen bisher: Hypercolor LED-Rundumpaket, Kurzstabantenne, GTI Fußstütze, Gummidichtung Motorraum / Schlossträger, Pipercross Luftfilter,Embleme / Sitzhöhenverstellung und VRS Schlüsselanhänger,Xenonlook Nebelscheinwerfer

Yamaha FZ8 ABS Competition White mit LED Blinker,kurzen Kennzeichenhalter und Mivv GP Carbon

cookie

Fährt jetzt 4x4

    Germany Iceland Canada

Posts: 1,149

Date of registration: Apr 17th 2010

Land: Deutschland

Thanks: 6 / 6

  • Send private message

12

Wednesday, July 20th 2011, 8:44pm

Welchen Produktionszeitraum betrifft die serviceaktion?

So meiner steht seit heute Morgen um 0800Uhr bis Freitag 1600Uhr in der Werkstatt.
Wegen dem Produktionszeitraum kann ich nichts sagen nur,dass meiner BJ 04/2010 ist.
Signature from »cookie« Von 2WD auf 4WD,
170PS auf 190PS,
350Nm auf 420Nm,
2,0l auf 2,2l,

Darum nicht mehr aktiv im Forum
dennoch stehe ich euch bei VCDS Codierungen gerne zur Seite!
Bei Codier-Wünschen einfach mir eine Mail schreiben!

Codierungen im Raum HN,KÜN,LB,S und gelegentlich RT möglich.
:)
Grüße jetzt der Allradcookie :P

Ster4

Fahrschüler

  • "Ster4" started this thread

Posts: 42

Date of registration: Sep 3rd 2009

  • Send private message

13

Thursday, January 5th 2012, 7:42am

Also es wurde inzwischen behoben. Bin echt froh, dass ich die verlängerte Neuwagengarantie abgeschlossen habe. Die Suche nach dem Fehler wurde mit knapp 1400€ doch recht teuer. Zusätzlich ist dann auch noch der Scheibenwischermotor abgeraucht, was nochmal knapp 300€ waren. Also die 435€ Garantie waren mehr als gut angelegt.
Signature from »Ster4« >>Wer ständig in die Fußstapfen anderer tritt, wird nie als erster ankommen<<



eq72

CC-Cruiser

  • "eq72" is male
  • Germany

Posts: 656

Date of registration: Apr 26th 2009

Land: Deutschland

Fahrzeug: Anders Fahrzeug

Typ: Passat CC R-Line

Motor: 2.0 TSI, 155 KW/211 PS, MKB: CCZB

Leistung: 211 PS Serie

Thanks: 11 / 2

  • Send private message

14

Thursday, January 5th 2012, 9:41am

bei mir war es auch die Verbindung von Kotflügel zur A-Säule (inne unter der Motorhaube) habe ich mit Karroseriedichtung abgedichtet und seitdem ist Ruhe. Habe erst mit der Kamera geschaut wo es herkommt und das Auto mit nem Gartenschlauch unter ständiger Wässerung beregnen lassen. Dabei habe ich gesehen das es in der A-Säule von ziemlich weit oben kam.

Wenn du aber noch Garantie hast dann lieber anfragen. Solltest du deinen Wagen aber mit geänderten Fahrwerk (Federn o.ä.) versehen haben, dann kann es sein das es zu Diskussionen kommt, wegen der erhöhten Verwindung der Karosserie. Aber da nicht drauf einlassen sondern trotzdem fordern :-)

LG Rico

Edit: oh hat sich schon erledigt, aber vielleicht hilfts bei zukünftigen Suchen.
Signature from »eq72«

lambi

Ex-Serien-Bro

Posts: 174

Thanks: 8 / 0

  • Send private message

15

Thursday, January 5th 2012, 11:19am

Also es wurde inzwischen behoben. Bin echt froh, dass ich die verlängerte Neuwagengarantie abgeschlossen habe. Die Suche nach dem Fehler wurde mit knapp 1400€ doch recht teuer. Zusätzlich ist dann auch noch der Scheibenwischermotor abgeraucht, was nochmal knapp 300€ waren. Also die 435€ Garantie waren mehr als gut angelegt.

Was genau war der Grund bei Deinem Wagen? Kotflügel? Schlauch? Stopfen? Schiebedach?

Habe das gleiche Problem nämlich mit meinem Zweitwagen (VW Beetle), und bei mir half weder das Freiräumen des Ablaufschlauches noch das Neuabdichten des Schiebedachs...
Signature from »lambi« Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr abfließen! (Walter Röhrl)

Ster4

Fahrschüler

  • "Ster4" started this thread

Posts: 42

Date of registration: Sep 3rd 2009

  • Send private message

16

Thursday, January 5th 2012, 10:15pm

Also was genau es nun war kann ich dir nicht sagen. Gerne scann ich aber mal die Rechnung mit der Detailierten Auflistung der Arbeiten ein.
Signature from »Ster4« >>Wer ständig in die Fußstapfen anderer tritt, wird nie als erster ankommen<<



lambi

Ex-Serien-Bro

Posts: 174

Thanks: 8 / 0

  • Send private message

17

Friday, January 6th 2012, 7:53am

Also was genau es nun war kann ich dir nicht sagen. Gerne scann ich aber mal die Rechnung mit der Detailierten Auflistung der Arbeiten ein.

Das wäre echt super von Dir, wenn Du mir das per PN schicken könntest! Ich will nämlich nächste Woche wieder in die Werkstatt und da kann ich mit dem Meister anhand der Arbeiten auf Deiner Rechnung mögliche Problemfelder vordiskutieren (ich zeig ihm nicht Deine Rechnung, sondern liste die Arbeiten auf nem eigenen Zettel auf).
Signature from »lambi« Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr abfließen! (Walter Röhrl)

Ster4

Fahrschüler

  • "Ster4" started this thread

Posts: 42

Date of registration: Sep 3rd 2009

  • Send private message

18

Tuesday, January 17th 2012, 2:03pm

Naja soviel zum Thema Problem fixed.
Gestern ans Auto gekommen und naja. Die Bilder sagen genug.
Ster4 has attached the following files:
Signature from »Ster4« >>Wer ständig in die Fußstapfen anderer tritt, wird nie als erster ankommen<<



the_carnival

Fahrschüler

Posts: 1

Date of registration: Aug 2nd 2010

  • Send private message

19

Tuesday, January 24th 2012, 3:10pm

Hab jetzt auch Wasser im Fußraum rechts in meine RS-Combi.
Erst vorn und nun auch hinten. Nächste Woche hab ich dann Termin in der Werkstatt, durch die Reichhaltigen Infos hier kann ich dem Werkstattmeister ja gleich mal die Infos mit geben. Falls er die nicht schon kennt ;p

cvijo69

Sonntagsfahrer

  • "cvijo69" is male
  • Serbia

Posts: 336

Date of registration: Jun 13th 2008

Land: Deutschland

Leistung: 200 PS

Thanks: 1 / 1

  • Send private message

20

Tuesday, January 24th 2012, 5:43pm

Also ich muß zur Zeit jeden Tag erstmal die Front und Heckscheibe trockenreiben bevor ich losfahre.
Es ist soviel Wasser an den Scheiben das es mich so langsam ankotzt. Werde Morgen mal Dampf ablassen. Der Wagen ist gerade mal 1Jahr alt.
Nach Feuchtigkeit oder grosser Nässe habe ich noch nicht geschaut.
Bin mal gespannt was die finden.
Bei meinem VFL RS hatte ich das Problem auch, mußte jedes Jahr den Innenfilter wechseln. Da war das Problem weg.

Gruß
Signature from »cvijo69« :drivecar: Octi RS TSI DSG; Anthrazit; Columbus inkls. Soundsystem; Variabler Ladeboden; Lederaustattung Sypreme; BBS CK in 8 x 19 ET 44; AHK; Aussenspiegel Automatisch abblendend; FSE; MFL; AP Sportfahrwerk und GTI Fußstütze.

Neo

gefangen in der RS-Matrix

  • "Neo" is male
  • Germany

Posts: 1,072

Date of registration: Jun 21st 2009

Land: Deutschland

Motor: 2.0 TDI CR

Leistung: Serie

wcf.user.option.spritmonitor: Spritmonitor.de

Thanks: 33 / 54

  • Send private message

21

Wednesday, January 25th 2012, 10:21pm

hmm hab mich da an nen Thread im Octavia-Forum erinnert, sucht mal nach den Threads:
Wasser im Fußraum vorne + hinten rechts bzw.
Wasser in Türen

Problem war da bei einigen die Tür Aggregatsträger Dichtung...
Signature from »Neo« Gruß Dieter

VI RS black-magic
IST-Schnell-Heimfahrer :D

Ster4

Fahrschüler

  • "Ster4" started this thread

Posts: 42

Date of registration: Sep 3rd 2009

  • Send private message

22

Wednesday, February 1st 2012, 3:32pm



Problem war da bei einigen die Tür Aggregatsträger Dichtung...



Naja das wurde bei mir ja schon im Juli'11 behoben. Also da wurden die Aggregatträger abgedichtet und auf Kulanz dann die anderen 3 auch mitgemacht.
Heute kam ein Anruf von Skoda. Sie haben eine Dichtung im Schiebedach und die Radkastenverkleidung gewechselt.
Na dann werden wir ja sehen ;)
Signature from »Ster4« >>Wer ständig in die Fußstapfen anderer tritt, wird nie als erster ankommen<<



cvijo69

Sonntagsfahrer

  • "cvijo69" is male
  • Serbia

Posts: 336

Date of registration: Jun 13th 2008

Land: Deutschland

Leistung: 200 PS

Thanks: 1 / 1

  • Send private message

23

Wednesday, February 1st 2012, 7:35pm

Also ich muß zur Zeit jeden Tag erstmal die Front und Heckscheibe trockenreiben bevor ich losfahre.
Es ist soviel Wasser an den Scheiben das es mich so langsam ankotzt. Werde Morgen mal Dampf ablassen. Der Wagen ist gerade mal 1Jahr alt.
Nach Feuchtigkeit oder grosser Nässe habe ich noch nicht geschaut.
Bin mal gespannt was die finden.
Bei meinem VFL RS hatte ich das Problem auch, mußte jedes Jahr den Innenfilter wechseln. Da war das Problem weg.

Gruß



Also bei mir konnte man nichts finden. Alles dicht. Komisch seit das Auto beim :) war ist keine Scheibe beschlagen.
Signature from »cvijo69« :drivecar: Octi RS TSI DSG; Anthrazit; Columbus inkls. Soundsystem; Variabler Ladeboden; Lederaustattung Sypreme; BBS CK in 8 x 19 ET 44; AHK; Aussenspiegel Automatisch abblendend; FSE; MFL; AP Sportfahrwerk und GTI Fußstütze.

Turbo

6 Zylinder statt Spoiler

    Germany

Posts: 1,844

Thanks: 18 / 0

  • Send private message

24

Wednesday, May 2nd 2012, 12:02pm

Hallo, ich habe ein ähnliches Problem nur bei mir steht das Wasser in der Türdichtung und kommt von da dann sicherlich in den Innenraum (siehe Foto) da steht das Wasser richtig drin und kann ja auch nicht ablaufen was kann das sein, danke für eure Hilfe.
Turbo has attached the following file:
Signature from »Turbo« Gruß Micha_____________________________________________
RS verkauft jetzt BMW E91 mit Sixpack Motor

8rs8

Oft-Schnell-Fahrer

Posts: 100

Date of registration: Jan 31st 2011

Land: Deutschland

wcf.user.option.spritmonitor: Spritmonitor.de

Thanks: 7 / 0

  • Send private message

25

Saturday, May 5th 2012, 6:47pm

Das sieht mir stark nach "Türaggregateträger undicht" aus.

Wenn du ein Schiebedach hast, zusätzlich die Abläufe kontrollieren.
Signature from »8rs8« Zum Verkauf steht:

Im Moment nüscht :drivecar:

Turbo

6 Zylinder statt Spoiler

    Germany

Posts: 1,844

Thanks: 18 / 0

  • Send private message

26

Saturday, May 5th 2012, 7:32pm

Das sieht mir stark nach "Türaggregateträger undicht" aus.

Wenn du ein Schiebedach hast, zusätzlich die Abläufe kontrollieren.
Ja habe ein Schiebedach, das Wasser steht auch nur unten in der Dichtung weiter oben ist die Dichtung trocken, habe auch die Verkleidung (Einstig) ab gehabt drunter ist alles trocken.
Signature from »Turbo« Gruß Micha_____________________________________________
RS verkauft jetzt BMW E91 mit Sixpack Motor

SonnenbrillenMann

Shuttle Pilot^^

  • "SonnenbrillenMann" is male
  • Dominican Republic

Posts: 343

Date of registration: Jun 1st 2011

Land: Deutschland

Typ: TFSI

Motor: BWA

Thanks: 2 / 38

  • Send private message

27

Saturday, May 5th 2012, 7:39pm

Ja genau, Türaggregatsträger undicht hatte das selbe Problem auf der Beifahrerseite,
hab dan auch gleich alle andern Türen beim :) neu mit Abdichten lassen, alles auf Gebrauchtwagengarantie.
Signature from »SonnenbrillenMann« V/RS TFSI :thumbup:
LEIDER GEIL !

Turbo

6 Zylinder statt Spoiler

    Germany

Posts: 1,844

Thanks: 18 / 0

  • Send private message

28

Saturday, May 5th 2012, 7:42pm

Das heißt also neue Dichtung richtig, für die Tür oder Rahmen am Auto.
Hat dann jemand mal die Teile Nr.?
Signature from »Turbo« Gruß Micha_____________________________________________
RS verkauft jetzt BMW E91 mit Sixpack Motor

8rs8

Oft-Schnell-Fahrer

Posts: 100

Date of registration: Jan 31st 2011

Land: Deutschland

wcf.user.option.spritmonitor: Spritmonitor.de

Thanks: 7 / 0

  • Send private message

29

Saturday, May 5th 2012, 7:45pm

Nein dafür müssen die Türverkleidungen runter und dann werden die Aggregateträger in U-Form mit Dichtmittel umrandet.
Signature from »8rs8« Zum Verkauf steht:

Im Moment nüscht :drivecar:

SonnenbrillenMann

Shuttle Pilot^^

  • "SonnenbrillenMann" is male
  • Dominican Republic

Posts: 343

Date of registration: Jun 1st 2011

Land: Deutschland

Typ: TFSI

Motor: BWA

Thanks: 2 / 38

  • Send private message

30

Saturday, May 5th 2012, 9:04pm

So siehts leider aus, wenn die Aggregatträger Dichtung undicht ist, kann das eintringende Wasser nicht richtig in denn dafür vorgesehenen abläufen austretten und kommt dan dafür an anderer stelle raus, so wie bei mir das auch der Fall war.
Signature from »SonnenbrillenMann« V/RS TFSI :thumbup:
LEIDER GEIL !


Social bookmarks


NANOVERSIEGELUNG | Eisenbahn Forum | |Amazon.de