ANZEIGE

Kofferraum gedämmt, nun Überdruck, Zwangsentlüftung ist frei trotzdem Druck auf Ohren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Kofferraum gedämmt, nun Überdruck, Zwangsentlüftung ist frei trotzdem Druck auf Ohren

      Liebe Gemeinde,

      kurze Vorgeschichte, Ego-X dran, Frau beschwert sich, also habe ich den Kofferraum, die rechte Kofferraum Verkleidung und die Rücksitzbank mit etlichen Lagen Alubutyl von Reckhorn und Dämmvlies beklebt.

      Nun habe ich das Problem, dass wenn die Lüftung auf Höchstleistung läuft, der Kofferraum oder eine Tür geschlossen wird, man einen starken Druck auf den Ohren hat.
      Zudem pfeift es stark, wenn man ein Fenster etwas öffnet.

      Das bedeutet die Zwangsentlüftung funktioniert nicht mehr richtig. Wieso?

      Die Klappe in der rechten Kofferraumverkleidung (wenn man hinter dem Auto steht) habe ich frei gelegt, das ist ja die Zwangsentlüftung.
      Meine Frage ist jetzt, ob es noch eine gibt? Denn ich habe zum Test die seitliche Verkleidung des Kofferraums wieder demontiert, und trotzdem pfeift es.

      Ich denke es gibt noch eine, die ich wohl unwissentlich überklebt habe. Habt ihr eine Idee wo diese sitzen könnte?
      Unter der hinteren Sitzbank? Unter der C-Säulen Verkleidung?

      Vielen Dank schon mal im Voraus.
    Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren