ANZEIGE

Unwucht Alufelgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Unwucht Alufelgen

      Hallo Zusammen

      Für meinen Wagen habe ich jetzt im Winter Dezent Td Dark 18" ET 51 mit Conti Ts850p drauf... 225/40. Allerdings gibt es permament Vibrationen auf dem Lenkrad sobald ich an die 120 und drüber komme. Den Satz habe ich bei einem Onlinehändler bestellt.

      War schon zweimal bei einem Reifenhändler um die wuchten zu lassen. Beim ersten Mal wurde eine deutliche Unwucht an allen Reifen festgestellt. Beim zweiten Mal, nachdem das erste Mal keine Besserung gebracht hatte, wurde ein Höhenschlag auf der Innenseite der Felge vorne rechts festgestellt. Von außen ist nichts zu sehen. Die Speichen etc. sind in Ordnung. Um der ganzen Geschichte zunächst Abhilfe zu schaffen, wurde die defekte Felge an die Hinterachse geklemmt. Neue Felge habe ich bestellt.

      Obwohl die nun vorderen Felgen neu gewuchtet wurden, habe ich immer noch Vibrationen am Lenkrad. Zentrierringe sind vorhanden.

      Hat vielleicht jemand eine Idee?
      BESTELLT: V//RS 230 Kombi / black magic / Alcantara rote Naht / Business Amundsen / ACC 160 inkl. Speedlimiter / DCC / Bhzb. Frontscheibe / Black Design / Elektr. Heckklappe / Isofix / Kessy inkl. Alarmanlage / PDC vorn / Insassenschutz / Variabler Ladeboden / Garantieverlängerung 3 J. 100.000 km

      BW: 47/17
      PW: 24/18
      AW: 29/18


      ANZEIGE
      Also wenn Auswuchten nichts bringt, ist es oft wirklich ein Höhen- oder Seitenschlag an den Felgen.
      Da kann man dann nicht wirklich etwas machen.
      Wie wurde dieser denn an der einen Felge festgestellt? Normalerweise muss man dafür doch den Reifen demontieren. Oder wie hat die Werkstatt das festgestellt?
      Vielleicht haben ja die anderen Felgen ja auch entsprechende Abweichungen.

      Unwucht Alufelgen

      Der Höhenschlag wurde auf der Wuchtmaschine festgestellt. Ggfs. müssten die anderen Felgen auch noch mal nochmal überprüft werden.

      Gesendet von meinem Mate 10 Pro mit Tapatalk
      BESTELLT: V//RS 230 Kombi / black magic / Alcantara rote Naht / Business Amundsen / ACC 160 inkl. Speedlimiter / DCC / Bhzb. Frontscheibe / Black Design / Elektr. Heckklappe / Isofix / Kessy inkl. Alarmanlage / PDC vorn / Insassenschutz / Variabler Ladeboden / Garantieverlängerung 3 J. 100.000 km

      BW: 47/17
      PW: 24/18
      AW: 29/18
      Mal die Reifen gecheckt?

      Könnte sein, dass nicht die Felge, sondern der Reifen einen Höhenschlag hat. Kommt z.B. von falscher Lagerung der Reifen.

      Als ich meinen fabrikneuen RS mit Original-Geminis und Winterpellen drauf letzten Februar endlich abholen durfte, hatten alle 4 (neuen!) Reifen einen extremen Höhenschlag. Fahren praktisch unmöglich. Die vier Reifen sind beim Händler umgehend getauscht worden und direkt in den Müll gewandert.
      Mit den neuen Reifen war sofort alles in Ordnung - die Felgen waren also ok.
      RS TSI / stahlgrau / Black Design / DSG / DCC / FSH / AHK / ACC 160 / KESSY / Business Amundsen / Pano / Supreme-RS Alcantara-Leder (rote Nähte) / Traveller / CANTON / Parksens. vorne / Spurwechsel-Assi / Rückfahrkamera / elektr. Heckklappe

      BW: KW 40 PW: KW02 LW: KW05
      :thumbup:


      Ik hatte bei meinem Vorgängerfahrzeug einen ähnlichen Fall.
      Wuchtergebnis war Top, leichte Vibrationen bei 120.

      Der Reifenmonteur hat dann sowohl den Höhenschlag der Felge (im Felgenbett) und an der Lauffläche des Reifens geprüft
      Siehe da, da war der Fehler

      Er hat dann den Reifen auf der Felge ein Stück verdreht.
      Ergebnis: Rad lief wieder rund und die Vibrationen waren nach dem neuen Wuchten komplett weg.

      Unwucht Alufelgen

      Gerade nochmal mit meinem besten Kollegen über die Autobahn gefahren. Witzigerweise waren die Vibrationen mal da und mal weg! Gefahrene Geschwindigkeiten waren bis 160...natürlich nur kurzzeitig. Im Sport-Modus.

      Lasse die Pellen nächste Woche nochmal checken. Die eine Felge hat definitiv einen Schaden. Den hat man auf der Wuchtmaschine gesehen, aber bei den anderen ist es wahrscheinlich wirklich auch nur ein Montagefehler oder so.

      Aber mal eine grundsätzliche Frage: sind gewisse Vibrationen und so nicht auch normal? Mit einem 40er Querschnitt kommt doch auch viel mehr von der Straße beim Fahrer übers Lenkrad an.

      Gesendet von meinem Mate 10 Pro mit Tapatalk
      BESTELLT: V//RS 230 Kombi / black magic / Alcantara rote Naht / Business Amundsen / ACC 160 inkl. Speedlimiter / DCC / Bhzb. Frontscheibe / Black Design / Elektr. Heckklappe / Isofix / Kessy inkl. Alarmanlage / PDC vorn / Insassenschutz / Variabler Ladeboden / Garantieverlängerung 3 J. 100.000 km

      BW: 47/17
      PW: 24/18
      AW: 29/18

      Unwucht Alufelgen

      War letztens nochmal mit meinen Serienfelgen auf der Bahn und konnte bis 200 durchbeschleunigen ohne jegliche Vibration im Lenkrad (bis auf die üblichen wegen Fahrbahnqualität). Also am Fahrwerk kann es schon mal nicht liegen.

      Die Winterfelgen wurden komplett neu gewuchtet; also alle Klebegewichte runter. Die Helden davor haben nämlich immer nur draufgepackt und nicht von Null angefangen. Teilweise waren Gewichte fast genau gegenüber angebracht. Felgen und Reifen wurden gecheckt. Keine Fehler oder Schäden zu sehen gewesen.

      Leider habe ich immer noch Vibrationen so ab 130-140. Habe mir jetzt nochmal andere Zentrierringe (aus Alu) bestellt. Bei anderen Fahrern, von denen ich im Netz gelesen habe, die ähnliche Probleme mit ihren Zubehörfelgen hatten, hat es anscheinend geholfen. Die Ringe waren zum Glück nicht teuer. Ich probiere es einfach mal. Wenn nicht, schleiche ich dann halt erstmal und hole mir zum nächsten Winter entweder welche einer anderen Marke oder original Skoda.

      Gesendet von meinem Mate 10 Pro mit Tapatalk
      BESTELLT: V//RS 230 Kombi / black magic / Alcantara rote Naht / Business Amundsen / ACC 160 inkl. Speedlimiter / DCC / Bhzb. Frontscheibe / Black Design / Elektr. Heckklappe / Isofix / Kessy inkl. Alarmanlage / PDC vorn / Insassenschutz / Variabler Ladeboden / Garantieverlängerung 3 J. 100.000 km

      BW: 47/17
      PW: 24/18
      AW: 29/18
      Ich hatte mal Zentrierringe, die tatsächlich so unsauber gearbeitet waren, dass sie auf der Nabe Spiel hatten. Habe dann teurere gekauft und die saßen viel besser und spielfrei. Danach waren meine Vibrationen weg. Es könnte also vielleicht auch bei dir was bringen.
      Octavia RS Combi (5E) TSI DSG, Rallye-Grün mit roten Nähten und Black-Design-Paket

      Mein AirS380

      Unwucht Alufelgen

      Ringe sind heute angekommen. Innendurchmesser sieht gut aus. Aussendurchmesser dürfte auch passen. Habe leider keine Schieblehre zum Messen. Ich werde berichten, sobald ich sie drauf und getestet habe.

      Gesendet von meinem Mate 10 Pro mit Tapatalk
      BESTELLT: V//RS 230 Kombi / black magic / Alcantara rote Naht / Business Amundsen / ACC 160 inkl. Speedlimiter / DCC / Bhzb. Frontscheibe / Black Design / Elektr. Heckklappe / Isofix / Kessy inkl. Alarmanlage / PDC vorn / Insassenschutz / Variabler Ladeboden / Garantieverlängerung 3 J. 100.000 km

      BW: 47/17
      PW: 24/18
      AW: 29/18

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Taurino“ ()

      Habe leider die Falschen gekauft. Passen nicht auf die Felge. Hatte aber noch welche aus Kunststoff nochmal neu besorgt; hat aber auch nichts gebracht. Werde mir dann für den nächsten Winter 18" Felgen von Skoda holen. Wird wohl auf die schwarzen Vega hinauslaufen.
      BESTELLT: V//RS 230 Kombi / black magic / Alcantara rote Naht / Business Amundsen / ACC 160 inkl. Speedlimiter / DCC / Bhzb. Frontscheibe / Black Design / Elektr. Heckklappe / Isofix / Kessy inkl. Alarmanlage / PDC vorn / Insassenschutz / Variabler Ladeboden / Garantieverlängerung 3 J. 100.000 km

      BW: 47/17
      PW: 24/18
      AW: 29/18

      Raffey schrieb:


      Reifen ist ein 19" 224/40 conti sport COMP5


      und auch schon den Grund gefunden :thumbsup:
      Octavia V/RS Combi TSI DSG - Moon-Weiß Perleffekt
      - Leder-Stoff m. roten Ziernähten, Ablage Plus, Black Design, Business Traveller, Elektr. Heckklappe, Kessy, Parksensoren vorn, Xtreme 19" -
      Veränderungen: Fahrwerk = ST XA, Spurplatten v20 / h40mm, Leistungssteigerung von A & A-Tuning, REMUS Cat-Back AGA

      Unwucht Alufelgen

      Und was war es?

      Gesendet von meinem Mate 10 Pro mit Tapatalk
      BESTELLT: V//RS 230 Kombi / black magic / Alcantara rote Naht / Business Amundsen / ACC 160 inkl. Speedlimiter / DCC / Bhzb. Frontscheibe / Black Design / Elektr. Heckklappe / Isofix / Kessy inkl. Alarmanlage / PDC vorn / Insassenschutz / Variabler Ladeboden / Garantieverlängerung 3 J. 100.000 km

      BW: 47/17
      PW: 24/18
      AW: 29/18
      Lese auch erst jetzt, dass ich nicht der Einzige mit diesem Fehlerbild bin.
      Letztes Jahr habe ich meine Tomason TN17 in 8x18" ET35 neu erhalten. Bei ca. 120 hatte ich eine leichte Vibration im Lenkrad, mit dem Wechsel auf die Gemini mit Winterbereifung im Herbst, war die Vibration wieder weg.
      Daher habe ich jetzt bei der neuerlichen Montage die Reifen komplett neu wuchten lassen und gleichzeitig vorne und hinten getauscht. Bisher habe ich keine Vibration mehr bemerkt.

      Diese Saison werde ich die Felgen noch fahren, nächste Saison möchte ich ohnehin auf 19" oder 20" wechseln.
      Bestellt: KW16/2017 | Liefertermin: KW49/2017 | Übergabe: KW49/2017 / 08.12.2017

      Unwucht Alufelgen

      Hatte auch überlegt auf Borbet Y in schwarz mit 225/40 R18 ET48 zu gehen. Die brauchen keine Zentrierringe und haben das passende Radnabenmaß. Nachdem ich aber jetzt mit Zubehörfelgen auf die Nase gefallen bin, bin ich mir unschlüssig, ob ich es wagen soll. Letztens noch einen FL in schwarz wie meinen mit den Felgen gesehen. Sah geil aus!

      Gesendet von meinem Mate 10 Pro mit Tapatalk
      BESTELLT: V//RS 230 Kombi / black magic / Alcantara rote Naht / Business Amundsen / ACC 160 inkl. Speedlimiter / DCC / Bhzb. Frontscheibe / Black Design / Elektr. Heckklappe / Isofix / Kessy inkl. Alarmanlage / PDC vorn / Insassenschutz / Variabler Ladeboden / Garantieverlängerung 3 J. 100.000 km

      BW: 47/17
      PW: 24/18
      AW: 29/18
    Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren