ANZEIGE

Angepinnt Service und Wartungsarbeiten beim Octavia 5E

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Service und Wartungsarbeiten beim Octavia 5E

    Das wurde schon mehrmals hier im Forum gepostet. Aber irgendwie immer nur auf 25 eines 50 Seiten langen Threads.
    Deshalb packe ich es jetzt mal hier in einen eigenen Beitrag und hoffe das es ein Mod anpinnt ( @Zappelfillip, @Browning). Falls das hier im Forum nichts zu suchen hat, bitte den Thread einfach löschen.

    Octavia Wartungsintervalle

    Inspektion: erste nach 2 Jahren oder 30 000 km und dann 1 Jahr/30 000 km
    Inspektionsumfang:
    – Frontscheibe prüfen
    – Außenlicht prüfen
    – Signalhorn prüfen
    – Scheibenwischerblätter prüfen
    – Pannenset prüfen
    – Batterie prüfen
    – Motorölstand prüfen
    – Bremsflüssigkeitsstand prüfen
    – Bremsanlage prüfen
    – Reifen prüfen
    – Leitungen von den ABS Sensoren prüfen
    – Probefahrt
    – Service Anzeige zurückzusetzen
    – Ausgedruckten DSP-Nachweis aushändigen

    Erweiterte Inspektion nur in Verbindung mit Inspektion erste nach 3 Jahren oder 60 000 km und dann 2 Jahre/60 000 km
    Erweiterter Inspektionsumfang:
    – Innenleuchten prüfen
    – Korrosion prüfen
    – Scheibenwischanlage und Waschanlage prüfen
    – Wasserkasten auf Verschmutzung prüfen
    – Frontklappenschloss fetten
    – Scheinwerfereinstellung prüfen
    – Keilrippenriemen prüfen
    – Kühlsystem prüfen
    – Motorraum von oben und unten prüfen
    – Vorderachse und Hinterachse prüfen
    – Abgasanlage prüfen
    -- Unterbodenschutz prüfen

    Zusatzarbeiten:

    Alle 2 Jahre oder 60 000 km
    – Staub und Pollenfilter ersetzen

    Nach 3 Jahren
    – Öl Haldex wechseln (nach dem ersten Wechsel dann alle 2 Jahre: laut Golf R Forum)
    – Öl in der mechanischen Differenzialsperre wechseln

    Nach 3 Jahren, dann alle 2 Jahre
    – Bremsflüssigkeit wechseln

    Nach 3 Jahren oder 60 000 km und dann alle 2 Jahre/60 000 km
    – Panoramadach prüfen, reinigen und fetten
    – Anhängevorrichtung prüfen

    Alle 6 Jahre
    - Stromversorgung für Diebstahlwarnanlage ersetzen

    Alle 14 Jahre
    - Steuergerät für Notrufmodul ersetzen

    Alle 60 000 km
    – Öl und Filter wechseln DSG 6-Gang
    – Automatisches Getriebe 09G: ATF-Stand sowie -Qualität prüfen ggf. nachfüllen oder wechseln

    Alle 60 000 km oder 4 Jahre
    – Zündkerzen ersetzen 2,0 l TSI

    Alle 90000km
    – Kraftstofffilter Dieselmotoren wechseln

    Alle 90 000 km oder 6 Jahre
    – Luftfiltereinsatz ersetzen

    Alle 210 000 km
    – Zahnriemen und Spannrolle bei Diesel ersetzen

    Bei 210 000 km, dann alle 30 000 km
    – Dieselpartikelfilter prüfen

    RS III Combi Folierungsideen: Link


    ANZEIGE

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „lala“ ()

Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren