ANZEIGE

Command's RS FL TSI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Command's RS FL TSI

      Hallo zusammen,

      nach "langem" warten, konnte ich kurz vor Weihnachten den neune RS 5E FL endlich vom :) abholen und mich von der mehr Leistung und den anderen Gimmiks begeistern lassen...ein klasse Geburtstagsgeschenk habe ich mir da gemacht :thumbsup:

      Bestellt wurde am 29.04.2017 mit unverbindlichem Liefertermin Oktober 2017 ein:

      Skoda Octavia Combi RS 5E FL > handgerührt

      Farbe:
      • Rallye Grün Metallic

      Sonderausstattung:
      • Leder - Alcantara mit roten Ziernähten (PLG)
      • ACC bis 210km/h + Speedlimiter (PSH)
      • beheizbares Lenkrad (PL6)
      • Abbiegelicht in den Nebelscheinwerfern (PW9)
      • DCC mit Auswahlknopf und Soundgenerator (PFH)
      • Business Comumbus (beinhaltete zusätzlich u.a.: Sunset, elektrische Heckklappe, Trennnetz, DAB, Premium FSE rSAP, SmartLink+, Skoda Media Command) (WD8/YOL)
      • Traveller Paket für Columbus (beinhaltet u.a. Lane Assist, Verkehrszeichenerkennung) (PWI)
      • Black Paket (PLK/PG2)
      • Elektrische Sitze (PWC/PW5)
      • PLA 2.0 (beinhaltet Parksensoren vorne) > vermutlich aber schon 3.0 verbaut...muss ich mir mal genauer anschauen (7X5)
      • Aschenbecher vorn (9JD) > ich mag keine Dummy Zigarettenanzünder :D
      • RFK (KA2)
      • Blind Spot Detect (7Y9)
      • Variabler Ladeboden inkl. Multifunktionsablage unter dem Kofferraumrollo (PK3/PL3)
      • Canton für variablen Ladeboden (RA4)
      • Notrad inkl. Wagenheber und Werkzeug (PJC)
      • Standheizung mit FFB (PHC)
      • Frontscheibenheizung (PH5)
      • Anschlussgarantie 3 Jahre max. 100.000km > hat sich beim 1Z FL gelohnt, da Wastegate Problem und somit 2x Turbotausch ;)
      Somit eine fast voll Hütte :D

      Im Novenber 2017 war er dann auf einmal beim Händler gestanden, als ich zufällig paar Teile abgegeben habe (eine Info vom Händler gab es zu keinem Zeitpunkt von selbst...erst wenn ich nachgefragt habe):



      geplante/durchgeführte Anpassungen:
      • Folierung der hinteren Seitenscheiben + Heckscheibe mit SunTek Carbon XP 18 (CXP18) > diese Folie ist nicht metallbedampft und beeinflusst somit nicht den FM, DAB oder Smartphone Empfang
        • zusätzliche Versiegelung der Frontscheibe und der vorderen Seitenscheiben (weil noch genug im Fläschen war um die mit zu machen > ohne Mehrpreis)
      • Anbringung Griffmulden Folien und Ladekantenschutzfolie (transparent)
      • Umrüstung auf LED Fußraumbeleuchtung > original VW Teil > Teilenummer: 5G0947409 THX @Juergena
      • Montage Marderabwehr K&K M4700B > 8 Platten
      • Sonnenblende Beifahrerseite UK Version (ohne den Airbag Aufkleber) > Teilenummer: 5G0857552 CC3H8
        • Zusätzliches Hinweisschild für B Säule > Teilenummer: 5G0010029J
      • Rieger Heckeinsatz > schwarz glanz lackiert > Art.Nr.: 00088087
      • Schlüsselkappe Chrom > Teilenummer: 5G0837599 A
      • Auspuffblenden schwarz RS 230/245 TSI li.+re. > Teilenummern: 5E0253681J (li) + 5E0253682J (re)
      • Umrüstung Kofferraumbeleuchtung auf LED > Hypercolor
      • Umrüstung Türrückstrahler in den vorderen Türen auf LED > Hypercolor
      • Umrüstung Handschuhfachbeleuchtung auf LED > Hypercolor
      • Umrüstung Innenraumbeleuchtung auf LED (5 Stück (siehe Link) werden ohne Panoramadach benötigt > Polrichtung war bei meinem zu beachten) > THX @Juergena > Philips 12799I60 X 2 X-Tremeultinon LED-Innenbeleuchtung W5W T10 6000K 12V, 2 Stück, Xenon White, Set of 2: Amazon.de: Auto
      • AluFixx Kennzeichenhalter Premium > schwarz matt > vorn + hinten
      • Umrüstung Rückfahrlicht Leuchtmittel auf LED > OSRAM LEDrinving P21W THX @Juergena
      • Verwendung der original Gemini Felgen für den Winterbetrieb mit Continental TS850P > 225/40 R18
      • Verschluss der Ansaugung Motorseite (Beifahrerseite)> Teilenummer: 5G0129849 > THX @lueneburger
        • Offnung der Ansaugung Fahrerseite und entfernen des "Schneesiebs" > geht am besten/schnellsten (meine Erfahrung) mit einem Dremel mit passendem Aufsatz + Schlüsselfeile
      • Sommerfelgen MSW48 8x18ET40 mit Michelin Pilot Sport 3 (reichen noch für eine Saison) > danach mit Michelin Pilot Sport 4
        • Einzelabnahme nach §21 > ~60€
        • Neuausstellung der Zulassungsbescheinigung Teil I > erzwungen durch die Abnahme nach §21 laut DEKRA > 12€
          • erneute Neuausstellung Zulassungsbescheinigung Teil I wegen Rechtschreibfehlern und weil die Typgenehmigungsnummer (Feld K) nicht mehr im Schein stand > 0€ :thumbup:
      • Einspielung der Blitzer als eigene POI's > THX @TK-TK
      • Dämmmatte Motorhaube > Teilenummer: 5E0863831 A
      • Kofferraum Wendematte Gummi/Textil > Teilenummer: 5E9061163 A
      • Einstiegsleisten RS hinten > Teilenummer: 5E0071303 D
      • Austausch der SMD LED's in der Taschenlampe > 3x LED Kaltweis 8000K > LED SMD 3528 WS: LED, SMD 3528 (1411), PLCC2, kaltweiß, 1800 mcd, 120° bei reichelt elektronik
      • Folierung des unteren Teils der Fronstoßstange wie z.B. bei @diGga > hab mich aber dann doch dagegen entschieden > aber vielleicht kommt es doch noch irgendwann...
      Octavia Combi RS TSI > Rallye Grün Metallic > rote Ziernähte > handgerührt (seit 21.12.2017)

      Optionen: Alcantara > DCC > ACC 210 km/h + Speedl. > beh. Lenkrad > FSH > SH > Abbiegelicht > Business Columbus Traveller > Black Design > Canton für Ladeboden > elektr. Sitze > PLA > RFK > LA > Aschenbecher vorn

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Command_HDX“ ()

      Command's RS FL TSI Teil 2

      mögliche Anpassungen in der Zukunft:

      Probleme während der Wartezeit bzw. bei der Fahrzeugübergabe:
      • vom Händler/Verkäufer kamen keinerlei Infos über den Stand, sondern nur auf Nachfrage
      • die rechtzeitig gelieferten Kennzeichenhalter wurden mal eben nicht montiert, sondern die vom Händler > wurden dann auf Hinweis noch getauscht > zum Glück keine zusätzliche sichtbare Löcher vorhanden
      • Sonnenblende Beifahrerseite UK Version wurde erst nach Klärung bzw. HInweis auf zusätzlichen Aufkleber an der der B-Säule montiert
      • Marderabwehr wurde nur im Motorraum verlegt, obwohl auch die Abdeckung des Einstiegsbereiches kommuniziert wurde
      • mehrfach falsches Angebot (u.a. falsche Felgenmaße, überteuerte Preise usw. THX @Browning für die Auskunft) unterbreitet bzw. endgültiges Angebot erst nach mehr als 3 Monaten nach Fristsetzung erhalten
      • zu Beginn wurden die Folierungen noch im Angebot aufgeführt, später aber mit "Ausreden" nicht mehr angeboten
      • Übergabetermin wurde erst ~24h vorher bestätigt, obwohl der Wunschtermin schon 1 Monat vorher kommuniziert wurde
      • keinerlei Einweisung wurde angeboten
        • dementsprechend viel die Bewertung des Händlers aus > max. 3 Sterne

      meine (persönliches Empfinden) Contras vom 5E FL gegenüber einem 1Z FL (non RS (für die, die den selben Wechsel vollziehen)) > aber die Vorteile überwiegen in meinem Fall und werden nicht alle weiter aufgeführt (Leistung > grinsen im Gesicht...) ;)
      • die LED Scheinwerfer scheinen ab Werk "viel" zu tief eingestellt zu sein > die Xenons beim 1Z waren dagegen optimal eingestellt > LED Scheinwerfer vom Werk aus falsch eingestellt ?
      • kein dynamisches Kurvenlicht wie bei den Xenons > wäre aus meiner Sicht problemlos realisierbar gewesen, da bei den LED ebenfalls Projektionslinsen verwendet werden
      • unter die Mittelarmlehne passt keine 0,5l Dose mehr > geht nur noch, wenn man 2 Rastungen nach oben stellt
      • die Staufächer hinter den Radhäußern im Kofferraum sind nicht mehr mit einer Klappe versehen > mein größter Kritikpunkt
      • der Autozoom vom Navi ist voll fürn Popo...für mein Empfinden ist die Zoomstufe viel zu weit draußen > daher auf 300m manuell gestellt (bin ein Navigon gewöhnt)
      • die Rückleuchten sind leider nicht voll LED (aber mann kann auf voll LED umrüsten)
      • der "kleine" Tank (50l) max. Nachfüllmenge bisher 46,99l > den 1Z (55l) hab ich schon mit max. 56,70l betankt gehabt
      • Wischwasserbehlter ist gegenüber 1Z (>5l) auf kleiner 5l geschrunpft

      die größten Pros
      • voll LED Frontscheinwerfer (nix mehr mit Glühobst)
      • Canton Soundsystem > in meinem Fall kommend von einem Zenec 2011D + Monacor Nano 404 unterm Fahrersitz + selbst gebaute Kiste mit 2x Monacor Raptor6 (abgestimmt auf ~40Hz)
        • richtig eingestellt erreicht für mich das OEM Soundsystem im normalen Lautstärkebereich (unter 1/3 Lautstärke) das Volumen wie vorher mit den Sub's (weiter hab ich noch nicht aufgedreht)

      • Leistung (PS) satt :thumbsup:
      • Verbrauch > bisher bei ~ 1l über dem Durchschnittsverbausch vom bisherifen 1Z FL 1.4 TSI >
      • Bedienung der Standheizung über die Skoda Connect App > aber Abo erforderlich

      Hier noch ein paar Bilder von den Sommerfelgen (nur davor gestellt)...weitere Bilder werd ich vermutlich erst im Sommermodus machen ;)



      Ach, und anzutreffen bin ich vorwiegend im Raum RO/AIB bzw. in SLF/RU aber auch auf der BAB 8/9/99 dazwischen @Zappelfillip vielleicht klappt es mal mit einem Treffen, um dein grandioses Werk mal aus der Nähe zu betrachten

      Danke an Euch bzw. an das Forum/die Community für die Inspiration(en)...es ist schön hier zu sein :)
      Octavia Combi RS TSI > Rallye Grün Metallic > rote Ziernähte > handgerührt (seit 21.12.2017)

      Optionen: Alcantara > DCC > ACC 210 km/h + Speedl. > beh. Lenkrad > FSH > SH > Abbiegelicht > Business Columbus Traveller > Black Design > Canton für Ladeboden > elektr. Sitze > PLA > RFK > LA > Aschenbecher vorn

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Command_HDX“ ()

      Für mein Empfinden (wie auch geschrieben) schon ;) "Zerrt" schon ganz schön an der Forderachse, wenn man mal reintritt...

      Jeder hat da andere Vorstellungen ;)

      Reichen um die 600 PS? War zwar kein Auto, sondern ein SPz :D
      Octavia Combi RS TSI > Rallye Grün Metallic > rote Ziernähte > handgerührt (seit 21.12.2017)

      Optionen: Alcantara > DCC > ACC 210 km/h + Speedl. > beh. Lenkrad > FSH > SH > Abbiegelicht > Business Columbus Traveller > Black Design > Canton für Ladeboden > elektr. Sitze > PLA > RFK > LA > Aschenbecher vorn
      genau, ist ja immer subjektiv. Was damals (als ich noch jünger war :-) ) heute in gewissen Kreisen als nur “normal“ angesehen wird kann man ja nicht pauschalisieren.
      Trotzdem schicker Wagen, viel Spass damit.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Chris78“ ()

      Innenraumbeleuchtung nun komplett in weiß bzw. 6500K+

      Heute erfolgreich die 3 "gelben" LED's der Taschenlampe aus dem Kofferraum gegen weiße getauscht. Zeitaufwand ~30min

      Wollte zwar 6500K LED's (passend zur allgemeinen Kofferaumbeleuchtung) nutzen, doch hatte nur diese (für den schnellen/einfachen Bezug) mit 8500K lt. Beschreibung gefunden: LED SMD 3528 WS: LED, SMD 3528 (1411), PLCC2, kaltweiß, 1800 mcd, 120° bei reichelt elektronik

      Der Versand war hier noch am Preisintensivsten...aber mit weniger als 10€ immernoch wesentlich günstiger als eine Taschenlampe vom Kodiaq 68,07€, die von Haus aus mit weißen LED's bestückt sein soll > Kofferraum-Beleuchtung

      Die vordere LED (an der Stirnseite der Platine (siehe BIld)) war entweder schon defekt, oder ich hab sie beim löten "gegrillt" :whistling: , weswegen es erst nach dem Austausch dieser, es wieder Licht wurde...aber da Reserve mit eingeplant/bestellt wurde, fix getauscht voll funktionstüchtig :thumbsup:

      Erstaunt war ich etwas beim öffnen der Taschenlampe, als ich 3 stino AAA NiMh Akkus vorfand 8| ...hatte eher mit einem Akkupack gerechnet

      Aber hier nun die Bilder:


      Octavia Combi RS TSI > Rallye Grün Metallic > rote Ziernähte > handgerührt (seit 21.12.2017)

      Optionen: Alcantara > DCC > ACC 210 km/h + Speedl. > beh. Lenkrad > FSH > SH > Abbiegelicht > Business Columbus Traveller > Black Design > Canton für Ladeboden > elektr. Sitze > PLA > RFK > LA > Aschenbecher vorn

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Command_HDX“ ()

      Sommermodus befohlen mit Überraschung...

      Am 31.03.2018 wurde von mir der Sommerbefehl für den RS befohlen :thumbsup:

      Felge: MSW48 8x18 ET40
      Fahrwerk: Original DCC
      Reifen: Michelin Pilot Sport 3 225/40 ZR18 92Y (nur noch diese Saison, in der Hoffnung, das die 4mm Restprofiltiefe reichen ;)) > nächste Saison: Michelin Pilot Sport 4 225/40
      Distanzscheiben: keine
      Umbauten: keine

      Hier der Vergleich der "Bündigkeit" Sommer <> Winter:
      • Winter > Original Gemini (7,5x18 ET51)

      • Sommer > MSW48


      Die Felge im Detail (mit RS "Scout Höhe", weil er noch "verspannt" war :D) und das Gesamtbild in "Scout Höhe"



      Und zu guter letzt, noch mal als Gesamtbild in normaler Höhe:




      Eine nicht unwichtige Überraschung gab es auch noch...ist ja nicht so, das ich meinem Händler vertrauen würde und deshalb nicht kontrollieren würde:

      Fahrerseitig wurde ein Teil der Transportsicherung vergessen zu entfernen :cursing:



      zum Glück sind keinerlei Schäden zu erkennen...
      Octavia Combi RS TSI > Rallye Grün Metallic > rote Ziernähte > handgerührt (seit 21.12.2017)

      Optionen: Alcantara > DCC > ACC 210 km/h + Speedl. > beh. Lenkrad > FSH > SH > Abbiegelicht > Business Columbus Traveller > Black Design > Canton für Ladeboden > elektr. Sitze > PLA > RFK > LA > Aschenbecher vorn

      Command_HDX schrieb:

      Umrüstung Rückfahrlicht Leuchtmittel auf LED


      Grüß dich Command_HDX,
      ​habe seit Februar 2018 endlich meinen FL RS 230. Leider bin ich technisch nicht so bewandert wie so manch anderer hier :D Meine Frage deshalb: Wenn ích das Rückfahrlicht auf LED ändere, erscheint dann nicht eine Fehlermeldung im Cockpit bzw. muss dieses dann nicht codiert werden?

      ​LG Shepherd
      Hallo Shepherd,

      wenn Du die LED Rückleuchten nimmst, die dahinter aufgeführt sind (OSRAM LEDrinving P21W), dann definitiv keine Fehlermeldung und es muss nichts codiert werden.

      Juergena hat Sie soweit ich weiß, als erstes im FL verbaut, deswegen der Dank an Ihn und ich habe die Idee aufgegriffen.

      BTW: Ich hatte auch kurzzeitig die Blinker mit den Amber Leuchtmitteln von Osram LEDriving bestückt, doch war die Leuchtkraft bedeutend geringer, als mit den Osram Diadem, weswegen ich wieder zurück auf diese gegangen bin (nach dem Motto: "sehen und gesehen werden").

      Gruß
      Octavia Combi RS TSI > Rallye Grün Metallic > rote Ziernähte > handgerührt (seit 21.12.2017)

      Optionen: Alcantara > DCC > ACC 210 km/h + Speedl. > beh. Lenkrad > FSH > SH > Abbiegelicht > Business Columbus Traveller > Black Design > Canton für Ladeboden > elektr. Sitze > PLA > RFK > LA > Aschenbecher vorn
    Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren