ANZEIGE

400 PS+ im Octavia 5E RS TSi gefällig? - APR NRW / RSR Tuning Projekte 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      400 PS+ im Octavia 5E RS TSi gefällig? - APR NRW / RSR Tuning Projekte 2016

      Das Jahr 2016 beginnt spannend!
      Unser Projekt 1 - 2016 ist unser Golf 7 GTi mit Sonderabstimmung Motorsoftware, Umbau auf 600Nm Rennkupplung mit Spezialsoftware und Gesamtabstimmung auf ca. 420 PS / 570 Nm
      Das Projekt 2 - 2016 betrifft unseren Skoda Octavia 3 RS TSi! Hier beginnen wir mit der Leistungsabstimmung auf ca. 400 PS / 500 Nm mit Serien-DSG-Kupplung und DSG Abstimmung, auch eine stärkere Abstimmung mit Spezialsoftware ist in Arbeit. Nach Abschluss dieser Programmierung folgt der Umbau auf die 600Nm Rennsport-DSG-Kupplung und Abstimmung auf über 420 PS / 570 Nm.
      Projekt 3 - 2016 wird ein Seat Leon 1.8 TSi, dem wir einen Turbolader vom Octavia 3 RS verpassen. Dieses Projekt hat noch nicht begonnen.

      Dieses Jahr wird somit sehr aufregend mit vielen News.

      Umbauten sind erhältlich bei APR NRW, RSR Tuning oder unseren RSR Tuning Stützpunkten RSR Performance Sachsen bzw. The Faster Garage nach Terminabsprache.

      Technische Anfragen bitte ausschließlich an mich richten, da dei Entwicklungen in unserem Haus erfolgen.
      Freundliche Grüße Tobias - CEO APR NRW

      Neben dem gesamten APR Programm erhältlich:
      - KW & ST Fahrwerke (KW Performance Partner mit 5 Jahren Garantie)
      - GFB DV+
      - SuperProPoly
      - Sachs Performance
      - Kartenzahlung
      - INSORIC Leistungsmessung
      APR NRW - Borschelstraße 10 - 47551 Bedburg-Hau
      - offizieller APR Händler für NRW-
      Mobile: +49 176 / 98828054 - Mail: info@goapr-nrw.de
      Web: GoAPR-NRW.de - Ihr Partner für Tuning der Extraklasse


      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „APR.NRW“ ()

      Ich werde berichten und mit dem Ein oder Anderen auf Treffen und Events sein.
      Freundliche Grüße Tobias - CEO APR NRW

      Neben dem gesamten APR Programm erhältlich:
      - KW & ST Fahrwerke (KW Performance Partner mit 5 Jahren Garantie)
      - GFB DV+
      - SuperProPoly
      - Sachs Performance
      - Kartenzahlung
      - INSORIC Leistungsmessung
      APR NRW - Borschelstraße 10 - 47551 Bedburg-Hau
      - offizieller APR Händler für NRW-
      Mobile: +49 176 / 98828054 - Mail: info@goapr-nrw.de
      Web: GoAPR-NRW.de - Ihr Partner für Tuning der Extraklasse
      Wir haben aber erst 2016. Aber 400+ Klingt geil.

      Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
      Octavia Combi RS 2.0 TSI DSG
      moonwhite, Kessy Alarm, Elektr. Heck, Parkassi, Proaktiver IS, AHK, Pano, ACC, Müdigkeit, Canton, B-Traveller, Challenge, Ablage Plus
      Bestellt: KW8
      PW: 42
      Übergabe: 29.10.2014
      Was hat mich denn da geritten? Danke für die Info. Habe es geändert. :thumbsup: Danke fürs Aufpassen und Korrigieren.
      Freundliche Grüße Tobias - CEO APR NRW

      Neben dem gesamten APR Programm erhältlich:
      - KW & ST Fahrwerke (KW Performance Partner mit 5 Jahren Garantie)
      - GFB DV+
      - SuperProPoly
      - Sachs Performance
      - Kartenzahlung
      - INSORIC Leistungsmessung
      APR NRW - Borschelstraße 10 - 47551 Bedburg-Hau
      - offizieller APR Händler für NRW-
      Mobile: +49 176 / 98828054 - Mail: info@goapr-nrw.de
      Web: GoAPR-NRW.de - Ihr Partner für Tuning der Extraklasse
      Unser Projekt ist aus mehreren APR IS38 Umbauten und einer Laune entstanden.
      Leistungsmessungen brachten oftmals nicht das versprochene Ergebnis, und wir wollten mehr als 360 - 380 PS mit Vollumbau. Warum nicht eine 4xx PS anpeilen wenn möglich war unser Gedanke.
      Da einer unserer Promo-Fahrzeuge nach 140.000km eine verschlissene DSG-Kupplung hatte, begann der Umbau auf 600Nm Rennkupplung und Sonderabstimmung.
      Die ersten Ergebnisse zeigten, das 440 PS und 640 Nm durchaus kein Problem darstellen, der Turbo noch immer ausreichend Reserven hatte. Maximalwerte sind jedoch nicht unser Ziel, sondern eine fahrbare Abstimmung, die haltbar bleibt. Unser Projekt-Golf soll schließlich 300.000km und mehr laufen.

      Wie Orvell schon betont hat, geht es "kaum" besser als das was APR macht, was wir besser bzw. anders machen, ist:
      - Wir nehmen uns Zeit und betrachten nicht ausschleißlich das Motorsteuergerät als Objekt, sondern die Kombination von Motor und Getriebe.
      - Wir führen weit über 100 Prüfstandsläufe durch, in denen wir eine durchaus saubere Abstimmung durchführen können und die Drehmoment- wie auch die Leistungskurve so sauber als möglich programmieren können.
      - Im Straßenverkehr wird dann die Fahrbarkeit getestet und mit weiteren Prüfstandsläufen überprüft und ggf. korrigiert.
      - Wir passen an örtliche Gegebenheiten an, berücksichtigen den örtlichen Luftdruck sowie Temperaturen und passen an Fahrzeuge aus dem europäischen Markt an.
      - Die Basis aller Abstimmungen war tatsächlich die APR Abstimmung, jedoch haben wir diese in diversen Parametern unseren örtlichen Verhältnissen deutlich verbessert abgestimmt und angepasst, teilweise sogar fehlerbereinigt.
      All diese Berücksichtigungen machen es nicht zu einer Zauberkunst, aber führen hier zu einem durchaus besseren Ergebnis. Auch unser Software-Ingenieur & Programmierer hat über 12 Jahre Erfahrung im VAG Konzern und der Entwicklung.

      Was wir definitiv zu 100% besser können als APR ist die Beherrschung des DSG und dessen Mechatronic und Software! Hier sind wir sicher, das bessere Ergebnis zu liefern.
      Freundliche Grüße Tobias - CEO APR NRW

      Neben dem gesamten APR Programm erhältlich:
      - KW & ST Fahrwerke (KW Performance Partner mit 5 Jahren Garantie)
      - GFB DV+
      - SuperProPoly
      - Sachs Performance
      - Kartenzahlung
      - INSORIC Leistungsmessung
      APR NRW - Borschelstraße 10 - 47551 Bedburg-Hau
      - offizieller APR Händler für NRW-
      Mobile: +49 176 / 98828054 - Mail: info@goapr-nrw.de
      Web: GoAPR-NRW.de - Ihr Partner für Tuning der Extraklasse
      Bleibt denn der Rumpfmotor bei dem 400 PS Umbau Serie, oder müssen da andere Kolben, oder Pleul verbaut werden?
      Es wundert mich immer, was so ein Motor ab kann.

      Gruß Marc
      Octavia III RS-Combi TSI mit DSG in Moon-Weiß, Fahrwerk KW V2, MB Design MB1 in 7,5*19 ET40, DTH Downpipe, VWR 600 Ansaugung , DTH Klappenanlage
      @Diabolo : Der Rumpfmotor bleibt Serie, APR fährt die APR Stage 3 und 3+ mit Serienhardware, empfiehlt jedoch ab Stage 3+ um ca. 495 PS verstärkte Pleuel zu verbauen, da die Langlebigkeit in dieser Größenordnung nicht langzeitgeprüft wurde.
      Freundliche Grüße Tobias - CEO APR NRW

      Neben dem gesamten APR Programm erhältlich:
      - KW & ST Fahrwerke (KW Performance Partner mit 5 Jahren Garantie)
      - GFB DV+
      - SuperProPoly
      - Sachs Performance
      - Kartenzahlung
      - INSORIC Leistungsmessung
      APR NRW - Borschelstraße 10 - 47551 Bedburg-Hau
      - offizieller APR Händler für NRW-
      Mobile: +49 176 / 98828054 - Mail: info@goapr-nrw.de
      Web: GoAPR-NRW.de - Ihr Partner für Tuning der Extraklasse

      APR.NRW schrieb:

      Unser Projekt ist aus mehreren APR IS38 Umbauten und einer Laune entstanden.
      Leistungsmessungen brachten oftmals nicht das versprochene Ergebnis, und wir wollten mehr als 360 - 380 PS mit Vollumbau. Warum nicht eine 4xx PS anpeilen wenn möglich war unser Gedanke.
      Da einer unserer Promo-Fahrzeuge nach 140.000km eine verschlissene DSG-Kupplung hatte, begann der Umbau auf 600Nm Rennkupplung und Sonderabstimmung.
      Die ersten Ergebnisse zeigten, das 440 PS und 640 Nm durchaus kein Problem darstellen, der Turbo noch immer ausreichend Reserven hatte. Maximalwerte sind jedoch nicht unser Ziel, sondern eine fahrbare Abstimmung, die haltbar bleibt. Unser Projekt-Golf soll schließlich 300.000km und mehr laufen.

      Wie Orvell schon betont hat, geht es "kaum" besser als das was APR macht, was wir besser bzw. anders machen, ist:
      - Wir nehmen uns Zeit und betrachten nicht ausschleißlich das Motorsteuergerät als Objekt, sondern die Kombination von Motor und Getriebe.
      - Wir führen weit über 100 Prüfstandsläufe durch, in denen wir eine durchaus saubere Abstimmung durchführen können und die Drehmoment- wie auch die Leistungskurve so sauber als möglich programmieren können.
      - Im Straßenverkehr wird dann die Fahrbarkeit getestet und mit weiteren Prüfstandsläufen überprüft und ggf. korrigiert.
      - Wir passen an örtliche Gegebenheiten an, berücksichtigen den örtlichen Luftdruck sowie Temperaturen und passen an Fahrzeuge aus dem europäischen Markt an.
      - Die Basis aller Abstimmungen war tatsächlich die APR Abstimmung, jedoch haben wir diese in diversen Parametern unseren örtlichen Verhältnissen deutlich verbessert abgestimmt und angepasst, teilweise sogar fehlerbereinigt.
      All diese Berücksichtigungen machen es nicht zu einer Zauberkunst, aber führen hier zu einem durchaus besseren Ergebnis. Auch unser Software-Ingenieur & Programmierer hat über 12 Jahre Erfahrung im VAG Konzern und der Entwicklung.

      Was wir definitiv zu 100% besser können als APR ist die Beherrschung des DSG und dessen Mechatronic und Software! Hier sind wir sicher, das bessere Ergebnis zu liefern.


      Hey. Ich habe bei meinem TSI jetzt 4000km runter und möchte gerne ein Stage 1 Upgrade. Ich habe ein DSG Getriebe und ein paar Bedenken bzgl. der Haltbarkeit nach dem Tuning. Was gibt es für Möglichkeiten einer Tuninggarantie?

      Viele Grüße
      Andre
      Korrekt! @Rapdel, schick mir gerne noch mal PN mit Erstzulassung.
      Freundliche Grüße Tobias - CEO APR NRW

      Neben dem gesamten APR Programm erhältlich:
      - KW & ST Fahrwerke (KW Performance Partner mit 5 Jahren Garantie)
      - GFB DV+
      - SuperProPoly
      - Sachs Performance
      - Kartenzahlung
      - INSORIC Leistungsmessung
      APR NRW - Borschelstraße 10 - 47551 Bedburg-Hau
      - offizieller APR Händler für NRW-
      Mobile: +49 176 / 98828054 - Mail: info@goapr-nrw.de
      Web: GoAPR-NRW.de - Ihr Partner für Tuning der Extraklasse
      Hey 'Orvell',

      ​welches Projekt "2" meinst Du von all unseren Projekten?

      LG Tobi
      Freundliche Grüße Tobias - CEO APR NRW

      Neben dem gesamten APR Programm erhältlich:
      - KW & ST Fahrwerke (KW Performance Partner mit 5 Jahren Garantie)
      - GFB DV+
      - SuperProPoly
      - Sachs Performance
      - Kartenzahlung
      - INSORIC Leistungsmessung
      APR NRW - Borschelstraße 10 - 47551 Bedburg-Hau
      - offizieller APR Händler für NRW-
      Mobile: +49 176 / 98828054 - Mail: info@goapr-nrw.de
      Web: GoAPR-NRW.de - Ihr Partner für Tuning der Extraklasse

      400 PS+ im Octavia 5E RS TSi gefällig? - APR NRW / RSR Tuning Projekte 2016

      Ich denke er meint den Octavia und das avisierte Ziel von 420PS und 570NM inkl. DSG Rennkupplung.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Octavia III V/RS 2.0 TSI DSG Combi MJ15, Candy Weiß, ACC, Businesspaket Traveller, elektr. Heckklappe, Kessy, beheizb. Windschutzscheibe, Sitzheizung hinten, Gemini Anthrazit, Ablage Paket, Black Design, Proaktiver Insassenschutz, Parklenkassistent.

      Powered by APR Senftenberg
      APR Stage IS38, IS38 Turbolader, APR DSG TCU IS38, GFB DV+, APR Turbo Muffle Delete Kit, APR Ladeluftkühler, HJS 3'' Downpipe, BullX 3'' AGA, 034 Motorsportlager, Eibach Sportline und HR Spurverbreiterung 24/44mm 8)

      APR.NRW schrieb:

      Das Projekt 2 - 2016 betrifft unseren Skoda Octavia 3 RS TSi! Hier beginnen wir mit der Leistungsabstimmung auf ca. 400 PS / 500 Nm mit Serien-DSG-Kupplung und DSG Abstimmung, auch eine stärkere Abstimmung mit Spezialsoftware ist in Arbeit. Nach Abschluss dieser Programmierung folgt der Umbau auf die 600Nm Rennsport-DSG-Kupplung und Abstimmung auf über 420 PS / 570 Nm.



      Das Projekt 2!!
      @heinkalot
      Die Schubabschaltung lässt sich nicht auf die FPA legen.

      Diese ist, ähnlich wie eine VCDS Codierung, eine "Aktivierung" durch den Hersteller gefahrener Kennfelder. Dies musste nicht aufwändig durch uns neu entwickelt werden wie so einige Tuner frech behaupten.

      Individuelle Programmierungen, die Backfire verursachen und dadurch Folgeschäden entstehen können, lehnen wir bewusst ab.

      Die wie bei meinem RS durchgeführte Programmierung ist quasi ähnlich der vom Clubsport / 7R, denn da ist die "Aktivierung" bereits ab Werk frei.
      Freundliche Grüße Tobias - CEO APR NRW

      Neben dem gesamten APR Programm erhältlich:
      - KW & ST Fahrwerke (KW Performance Partner mit 5 Jahren Garantie)
      - GFB DV+
      - SuperProPoly
      - Sachs Performance
      - Kartenzahlung
      - INSORIC Leistungsmessung
      APR NRW - Borschelstraße 10 - 47551 Bedburg-Hau
      - offizieller APR Händler für NRW-
      Mobile: +49 176 / 98828054 - Mail: info@goapr-nrw.de
      Web: GoAPR-NRW.de - Ihr Partner für Tuning der Extraklasse

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „APR.NRW“ ()

      APR.NRW schrieb:

      Die Schubabschaltung lässt sich nicht auf die FPA legen.

      Diese ist, ähnlich wie eine VCDS Codierung, eine "Aktivierung" durch den Hersteller gefahrener Kennfelder. Dies musste nicht aufwändig durch uns neu entwickelt werden wie so einige Tuner frech behaupten.

      Individuelle Programmierungen, die Backfire verursachen und dadurch Folgeschäden entstehen können, lehnen wir bewusst ab.

      Die wie bei meinem RS durchgeführte Programmierung ist quasi ähnlich der vom Clubsport / 7R, denn da ist die "Aktivierung" bereits ab Werk frei.


      Ich habe nicht mit einer so ehrlichen Antwort gerechnet. Cool :thumbsup: Das ist auf jeden Fall nochmal ein zusätzlicher Anreiz, die Software von dir zunehmen.

      Dazu noch zwei Fragen:
      Blendet er damit auch im Drehzahlbegrenzer aus, also merkt man das akustisch?
      Bei deinem Video stört der Lüfter von der Rolle etwas. Ist in Planung ein Video auf der Straße zu machen?
      So, als Update auf den Threadbeginn: :!:

      ​Das Projekt Golf 7 GTi wurde kurzerhand über den Tisch geworfen. Hier haben wir aktuell einen neuen Golf 7R Motor verbaut und stimmen diesen gerade auf eine fahrbare Leistung ab, damit wir von A nach B kommen und um zu sehen, ob der Motor seine Leistungsversprechen hält. Im Anschluss werden wir dann neben einer neuen Rennsportkupplung dann einen 500PS Turbolader verbauen und schauen, das wir auch die 5 anpeilen, aber nicht weit darüber gehen. Wir wollen eine standhafte Leistung mit unserer RSR Tuning-Software programmieren und damit ein exklusives RSR Tuning Projekt ins Leben rufen. :thumbsup:

      ​Das Projekt Octavia 3 RS schlummert ein wenig. Derzeit fahre ich 435 PS mit 565 Nm mit dem Serien-Motor sowie der Serien-DSG-Kupplung, jedoch einer RSR Tuning Motor- & Getriebeabstimmung, die jedoch noch ein wenig verfeinert werden muss, aber auf Grund mangelnder Zeit noch nicht 100% fertig ist. Wird aber 2017 fertig werden! :sleeping: :sleeping:

      ​Das Projekt 1.8 TSi mit IS20 Turbolader ist nun bereits an einigen Autos durchgeführt worden. Bislang haben wir keinerlei Probleme an den Fahrzeugen, welche diesen Umbau fahren. Also für Alle die an die 320 PS heran wollen, können sich an den IS20 rantrauen. :thumbup:

      ​@'Wal_ler': Die Felgen-/Reifenkombi ist nicht wirklich abhängig von der Leistung, sondern eher von deinem Fahrwerk. Aber auch hier haben wir derzeit eine Aktion, wo wir Dir vielleicht helfen können ;)
      Freundliche Grüße Tobias - CEO APR NRW

      Neben dem gesamten APR Programm erhältlich:
      - KW & ST Fahrwerke (KW Performance Partner mit 5 Jahren Garantie)
      - GFB DV+
      - SuperProPoly
      - Sachs Performance
      - Kartenzahlung
      - INSORIC Leistungsmessung
      APR NRW - Borschelstraße 10 - 47551 Bedburg-Hau
      - offizieller APR Händler für NRW-
      Mobile: +49 176 / 98828054 - Mail: info@goapr-nrw.de
      Web: GoAPR-NRW.de - Ihr Partner für Tuning der Extraklasse
    Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren