ANZEIGE

Auspuffblenden schwärzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      regda schrieb:


      Kurzes Feedback zum Emaillieren nach 8 Monaten und 15tkm:

      Die Emaile hat in allen Ecken und scharfen Kanten der linken Auspuffblende Risse bekommen und ist im Winter nun abgeplatzt. Die Blende rostet auch an den betreffenden Stellen.

      Das ist nun der dritte Versuch gewesen die Blenden Schwarz Glänzend zu bekommen. Ich denke ich besorge mir wieder Originale und der Fall ist für mich erledigt.


      Danke für die ausführliche Doppelantwort und sorry, dass ich das nicht vorher bemerkt hatte. Eine letzte Bitte, kannst du mir per PN den Namen des Emaillier-Betriebs nennen, falls du ihn hier nicht öffentlich posten magst? Habe mir einen im Netz herausgesucht, meine Wünsche genau genannt (hitzebeständig ;-) ) und ein Angebot für 120 Euro für beide in glanzschwarz erhalten. Den würde ich jedoch nicht nehmen, wenn er deine schon ohne Erfolg emailliert hat. Überlege nun, ob ich wie Schlaubi nochmal pulvern lasse (bei ihm hälts) oder emaillieren versuche oder es erstmal sein lasse.

      Foliatec möchte ich auch nicht nutzen, da es eher seidenmatt sein soll bzw bei Vielen abblättert.
      Also ich habe heute nochmal geschaut, sieht immer noch aus wie vor einem Monat.
      In der Zwischenzeit bin ich nur 3000km gefahren, aber es waren auch einige Autobahnfahrten dabei, wo ich den Octavia fliegen lassen habe :thumbsup:
      Wie es nach mehreren Monat aussieht, kann ich nicht beurteilen. Ich hoffe unverändert... :rolleyes:

      PS: Ich habe Stage 1 drauf, ich würde behaupten die Abgastemperatur steigt damit etwas.

      DaHo schrieb:

      regda schrieb:


      Kurzes Feedback zum Emaillieren nach 8 Monaten und 15tkm:

      Die Emaile hat in allen Ecken und scharfen Kanten der linken Auspuffblende Risse bekommen und ist im Winter nun abgeplatzt. Die Blende rostet auch an den betreffenden Stellen.

      Das ist nun der dritte Versuch gewesen die Blenden Schwarz Glänzend zu bekommen. Ich denke ich besorge mir wieder Originale und der Fall ist für mich erledigt.


      Danke für die ausführliche Doppelantwort und sorry, dass ich das nicht vorher bemerkt hatte. Eine letzte Bitte, kannst du mir per PN den Namen des Emaillier-Betriebs nennen, falls du ihn hier nicht öffentlich posten magst? Habe mir einen im Netz herausgesucht, meine Wünsche genau genannt (hitzebeständig ;-) ) und ein Angebot für 120 Euro für beide in glanzschwarz erhalten. Den würde ich jedoch nicht nehmen, wenn er deine schon ohne Erfolg emailliert hat. Überlege nun, ob ich wie Schlaubi nochmal pulvern lasse (bei ihm hälts) oder emaillieren versuche oder es erstmal sein lasse.

      Foliatec möchte ich auch nicht nutzen, da es eher seidenmatt sein soll bzw bei Vielen abblättert.


      Alles gut ;) Betrieb schreibe ich dir per PN wenn mir wieder einfällt wie er hieß :rolleyes: Aber das Emaillieren kannst du absolut sein lassen, das Problem ist das Emaille hart und brüchig wie Glas ist. Und das ist das Problem, in allen Fugen die überbrückt werden müssen und wo es minimalste Wärmeausdehnung gab ist die Beschichtung rissig geworden und dann scheinbar abgeplatzt durch den Frost im Winter. Zusätzlich ist das Zeug an allen Scharfen Kanten (Blenden Eingang, Halterungen etc.) abgeplatzt, scheinbar ist Emaille nicht geeignet um solche scharfen Kanten abzudecken.

      Hast du einen TSI? Dann probiere nochmal normales Pulver, bei 90% der Leuten hält es. Hast du einen TDI? Dann gib auf und nimm das Hitzefeste. Das habe ich nun 2 Monate dran und das im heißen Sommer, einwandfrei, keine Probleme.
      Octavia 5E RS Combi TDI DSG in Stahlgrau
      -> regda´s Stahlgrauer Combi <-

      Auspuffblenden schwärzen

      RS_055 schrieb:

      Ich werd’s am Samstag mal mit selber lackieren probieren. Nehme dazu hitzebeständiges Lackspray in Mattschwarz aus dem Baumarkt her. Hält bis 800 Grad, sollte reichen. Schwiegervater hat ne Grube in der Garage, da sollte es auch mit der Montage klappen. Wird ein Tag bei den Schwiegereltern draus, weil die blenden nach einer Stunde trocken noch für zwei Stunden zum backen in den Ofen müssen :-)


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


      So, heute die Blenden lackiert. Hätte nicht gedacht, dass es soviel Aufwand ist, die Dinger ab und wieder anzubauen. Das lackieren selbst mit DupliColor Auspufflack war eher easy. Gibt nen schwarzmatten Look mit eher rauer Oberfläche. Passt gut zum Diffusor. Mal schauen, ob’s hält:-)






      Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro


      Hier al ein kleines Update von meinen Teilen. Habe sie erneut und natürlich unter Risiko nochmal glanzschwarz pulvern lassen. Für die Hälfte des ursprünglichen Preises bei einer anderen Firma. Habe je ein Stück Hitzschutz-Auflage schwarz lackiert und hineingeklebt. Wenn man weiß, das da was klebt, sieht mans natürlich auch...

      Mal sehen, ob und wie es hält.
      Bilder
      • IMG-20180808-WA0001.jpg

        65,14 kB, 1.328×747, 68 mal angesehen
      • IMG-20180808-WA0006.jpg

        199,59 kB, 1.328×747, 64 mal angesehen
      • IMG-20180808-WA0010.jpg

        160,06 kB, 1.328×747, 69 mal angesehen

      Auspuffblenden schwärzen

      Kurzer Zwischenbericht von meiner Seite nach nun knapp 4 Wochen: Die Farbe hält. Hab schon einige Regenerationen und längere Autobahnfahrten absolviert und bisher sieht alles gut aus. Ich hoffe mal, es bleibt dauerhaft so, aber aktuell gehe ich mal davon aus.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


    Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren