ANZEIGE

Übersichtlichkeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Übersichtlichkeit

      Ich hab mal eine allgeine Anmerkung / Anregung und Fragestellung zur Übersichtlichkeit des Forums.

      Generell ist in einem Forum nach meinen bisherigen Erfahrungen in diversen Foren in den letzten Jahren das Hauptproblem die Struktur und Übersichtlichkeit von Themen. Da es immer wieder vorkommt, dass Themen (Threads) durch Kommentare, die mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun haben, vollgespamt werden, oder das Thema einfach öfter neu gestartet wird (ist mir selbst auch schon passiert obwohl ich die Suchfunktion bemüht habe), habe ich über Lösungsansätze Gedanken gemacht.

      Dazu muss man zwischen Themen, die eine einfache Diskussion darstellen und Themen, die eine Lösung oder Übersicht als Ziel haben unterscheiden.

      Für letztere wäre es daher meiner Meinung nach sinnvoll, diese in einen separaten Unterbereich zu verschieben. Auch sollten dann innerhalb des Themas keine Diskussionen mehr möglich sein (also geschlossener Thread, der nur von einer definierten Moderatorengruppe (z.B. Threadersteller und Bereichs-Mod). Zudem bräuchte man keine hierfür diese Art von Threads nicht mehr anzupinnen.

      Beispiele für solche "spezifischen" Threads können dann sein:

      - Anleitungen (ohne großartige Dankeschön oder Diskussions-Posts)
      - Übersichtslisten (wie z.B. der Link zur Lieferzeitenliste, der Übersicht der Codierungen auf dem One-Drive von Hansen, etc.)

      Der Hintergedanke bei diesem Thema ist, schneller zur gewünschten Lösung zu kommen und die Übersichtlichkeit nicht zu verlieren, was auch für die Mods eine gewisse Erleichtetung bedeuten würde.

      Gerne bin ich auf Eure Meinungen / Ergänzungen oder auch Gegenvorschläge gespannt.

      Gruß

      Pushy
      Danke für die Ideen. Gefällt mir soweit ganz gut.
      Hinter den Kulissen sind wir schon seit einigen Tagen am überlegen, wie wir mehr Struktur und weniger doppelte Threads hinkriegen.

      Ich denke, dass wir deine Ideen in irgendeiner Art mit einfließen lassen können.

      Grundsätzlich ist es natürlich fast unvermeidbar, dass auch mal Off-Topic diskutiert wird. Wenn es sich nicht über zwei Seiten zieht, wollen wir da auch nicht eingreifen. Solange das eigentliche Thema dabei nicht untergeht, ist das mE völlig in Ordnung.

      Es gibt Themen wie zB die Reifen-/Felgengrößen die ja prädestiniert sind für eine übersichtliche Zusammenfassung. Da sind wir aber oft auch auf die Mithilfe der User angewiesen, da nicht jedes Mitglied im Moderatoren/Admin-Team fachlich so tief in den Themen steckt.

      Kurze Frage, kurze Antwort

      Ich greife das Thema mal wieder auf, da es sich innerhalb des letzten Jahres meiner Meinung nach eher verschlechtert als verbessert hat.

      Mein Lieblingsbeispiel gleich zu Anfang:

      In den Thread "Kurze Frage, kurze Antwort" wird mittlerweile einfach alles hineingeschmissen wie in einen großen Mülleimer. Egal ob die Nachfrage nach Teilenummern (für die es einen separaten Thread gibt), die Nachfrage nach bereits geklärten spezifischen Themen (zu denen es entsprechende Threads gibt).

      Der Anfangsgedanke dieses Threads war sicherlich mal ein anderer. Mir ist auch aufgefallen, dass wenn jemand einen Thread eröffnet direkt darauf hingewiesen wird, dass man das ja auch in dem besagten Thread hätte Fragen können.

      Das würde somit grundsätzlich bedeuten, dass man ausser diesem keinen weiteren Thread mehr benötigt. Für die Übersichtlichkeit sicher nicht vorteilhaft.

      Der Thread zeigt aber auch deutlich, dass anscheinend die Antworten auf viele Themen, die bereits mindestens einmal beantwortet wurden, entweder schlicht nicht mehr auffindbar sind oder aber die Frage gleich hier gestellt wird und immer wieder beantwortet wird.

      Vielleicht stehe ich aber auch nur alleine mit dieser Ansicht auf weitem Flur!?
      Danke Pushy, da bin ich mit dir einer Meinung ;)

      Andere Sachen stören auch ein wenig. Ich habe selber ein Forum und weiss um die Probleme speziell bei neuen Usern.
      Immer und immer wieder wurden einfach wild neue Threads aufgemacht, obwohl es schon reichlich Themen dazu gab.
      Ich habe das so geregelt, dass der neue User zwar in bestehende Threads reinschreiben darf, aber vorerst (abhängig von Zugehörigkeit / Anzahl Postings) keinen Thread selbständig eröffnen kann bis auf einzelne Bereiche wie Vorstellung etc.)

      Ob das hier machbar bzw. sinnvoll ist, vermag ich nicht zu sagen. Sollte auch nur ein Hinweis am Rande sein ;)

      Ansonsten müßten halt die Herren Mods, die zweifelfrei schon genug Arbeit hier haben, hart durchgreifen und diese Threads gleich in die Mülltonne entsorgen 8)
      Octavia V/RS Combi TSI DSG - Moon-Weiß Perleffekt
      - Leder-Stoff m. roten Ziernähten, Ablage Plus, Black Design, Business Traveller, Elektr. Heckklappe, Kessy, Parksensoren vorn, Xtreme 19" -
      Veränderungen: Fahrwerk = ST XA, Spurplatten v20 / h40mm, Leistungssteigerung von A & A-Tuning, REMUS Cat-Back AGA

      RE: Kurze Frage, kurze Antwort

      Pushy schrieb:


      Der Thread zeigt aber auch deutlich, dass anscheinend die Antworten auf viele Themen, die bereits mindestens einmal beantwortet wurden, entweder schlicht nicht mehr auffindbar sind [...]

      Liegt wohl in der Hauptsache daran, dass die Suchfunktion der letzte Rotz ist. Ich bin auch schon auf den "Kurze Frage"-Thread ausgewichen, weil ich irgendwelche Threads über die SuFu nicht mehr finden konnte, obwohl die Suchbegriffe gepasst haben.
      Nur mal als kleinen Tipp, wenn ihr was sucht, dann startet im "Homescreen" und setzt den Haken bei "Überschriften durchsuchen"

      Manchmal ist es auch sinnvoll gewisse Unterforen einfach mal durch zu stöbern.
      Skoda Octavia III TDI V/RS Combi in RallyeGrün
      >>Hopfensack's "green stuff"<<

      Übersichtlichkeit

      Was auch extrem wichtig wäre, dass nicht dauernd mit Vollzitaten geantwortet wird, vorallem wenn der zitierte Beitrag sich unmittelbar davor befindet !
      Entweder nimmt man spezifisch nur den Teil als Zitat, den man ansprechen will oder man benutzt die direkte Ansprache des Users mit @username !
      Dadurch werden Threads nicht mehr so unnötig aufgebläht !
      Das ist aber auch eine (grosse) Aufgabe für die Mods, das (einigermassen) konsequent durch zu ziehen ! ;)


      Sent from mobile...
      V/RS TSI Combi MJ2009 InnenFL, EZ 12.2008,
      Spurverbreiterung HA 2x15mm / 2x9mm VA, TT-SWV, Pipercross Airfilter, LED Rülis Red/Crystal, alles LED innen & aussen
      / Seat Leon ST Cupra 280 DSG MJ2016 / Racing-only Yamaha YZF R1 RN12, now with a Pipercross Airfilter :D
      Lass mich mal, ich kann das ! .....oh, kaputt :D
      VCDS User HEX + CAN USB
      Das Problem ist doch im Grunde eher das man auf eine Frage nicht einfach einen Thread mit der passenden Antwort findet sondern sich durch zig Seiten durchlesen muss. Das ist hier ja nicht Wikipedia und meist wird diskutiett, für und wieder und hin und her. Da letztlich über ne Suchfunktion wirklich ne passende Antwort zu finden ist schwer. Ich denke nur die wenigsten verfolgen alle Threads mehr oder weniger und haben den Durchblick. Wenn ich hier nur ab und an reinschaue ist es halt schwer was zu finden. Ob da Google weiterhilft wage ich zu bezweifeln. Das Problem sind Threads mit zig Seiten wo man einfach nicht weiß auf welcher Seite die Antwort steht. Ich finde das aber nicht wirklich schlimm... möge man darüber hier weiter diskutieren.
      Octavia III Combi 2.0 TDI DSG 4x4 Green tec RS, 135 kW
      Leder Stoff-Kombination mit roten Ziernähten, AHK, ACC, Columbus Business, Challenge, beh. Windschutzscheibe, Parksensoren vorn, Insassenschutz, variabler Ladeboden
      BW: KW 14/2016
      PW: KW 30/2016
      LW: KW 34/2016
      In anderen Foren ist die Problematik mit den ellenlangen Freds dadurch gelöst, dass es sowas wie ein Wiki im Forum gibt. Einzelne gute Beiträge (z. B. Scheinwerfer öffnen und schwarz lackieren) sind dort von Mods hinterlegt und jemand, der sich dafür interessiert durchsucht erstmal das Wiki. Bei so subjektiven Fragen wie Reifen und Öl gibt es eben nicht die eine richtige Antwort, daher ist das unrealistisch, dass es dafür einen Wiki Eintrag gibt. Aber Anleitungen oder interessante Informationen (wie das zu den Gewinde Fahrwerken) können dort hinterlegt werden.

      Sufu hab ich bisher in keinem Forum eine auch nur halbwegs funktionierende gesehen, daher such ich von vornherein nur über Google.

      Doppel/Dreifachpost

      Denke es passt hier am besten rein (um kein neues Thema aufzumachen):
      Keine Ahnung aber bin sicher nicht der Einzige den es im Forum "nervt" wenn User
      manche Beiträge wenn sie am Auto was gemacht haben, das mehr als einmal in div. Beiträgen posten. Z.b. jemand lässt seine
      Blenden pulver, da kann man meistens sicher sein das diese Fotos bzw. Beiträge
      dann in drei verschiedenen Themen auftaucht. Als erstes bei "Was habt ihr heute am Rs gemacht" als nächstes im eigenen Showroom und ganz zum Schluss im eigentlichen Thema "Blenden pulvern lassen".

      Ich weiß nicht ob es nur mir so geht aber teilweise ist es echt mühsam wenn man reinschaut, ein ungelesenes Thema anklickt und dann drei mal die selben Bilder mit den selben Text liest. Ich persönlich finde es dann teilweise als extrem unübersichtlich und mühsam, wäre nett wenn man das auf ein Thema beschränken könnte ;-)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „gery79“ ()

      Meine Idee:

      .... Da könnte man dann z.B. in den "Nebenthemen" wie "was hast du heute an deinem RS gemacht?" ein paar Wörter mit einem entsprechenden Link zum eigentlichen Thema posten. So wird (hoffentlich) auch in diesen darüber diskutiert. Ja, manchmal ist es etwas durcheinander, ABER die Mods machen einen großartigen Job hier (neben Privat- und Berufsleben) und das Forum ist auch nicht gerade klein :)

      Grüße!
      Und wenn du dich beim weggehen nicht noch einmal umdrehst, hast du das falsche Auto.

      Übersichtlichkeit

      Zu allererst möchte ich mal unseren MODS recht herzlichen Dank sagen, sie machen eine grossartige Arbeit. So nun zum eigentlichen Thema. Das mit der Wiki war ich auch schon am überlegen weil ich das auch von audi4ever her kenne ohne jetzt Werbung zu machen. Der ein oder andere hat vielleicht auch schon gemerkt das wenn ich etwas umbaue das ich in letzter Zeit versuche so wenig wie möglich im allgemeinen Threat zu machen und stattdessen auf meinem Showroom zu verweisen. Dort hab ich dann im ersten Beitrag alles was bisher gemacht wurde geschrieben auch mit teilenummern und auch mit Anleitungen wenn etwas größer ist und nicht für jedermann gleich ersichtlich. Und der wo dann immer noch Hilfe braucht hat bisher immer per PN eine Antwort von mir erhalten wenn er gefragt hat oder im näheren Umkreis wurde schnell ein Termin zum Umbau oder umprogrammieren gemacht. Da hat es natürlich Marco @RSla bei mir einfach, da er grade mal ein paar Straßen neben dran wohnt.

      Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
      Hier gehts zu meinem Showroom
    Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren