ANZEIGE

Reichweite TSI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ich bin bisher großteils im normalen Modus gefahren und hatte immer nachvollziehbare Momentanverbrauchswerte. Am Wochenende dann bin ich mal etwas ECO gefahren und da hat er mir dann ab und zu ganz komische Werte angezeigt.

      Z.B. ich fahre auf ebener Strecke Autobahn 110km/h mit Tempomat im ECO Modus und die MFA sagt mir 11,5 L Momentanverbrauch. Ich schalte auf normal um, die Anzeige springt auf 7,5-8L... 200 Meter weiter Stelle ich wieder auf ECO und die anzeige klettert wieder langasm auf 11,5 L.

      Ich kann nicht nachvollziehen was da das Problem war, aber fahren die "Vielverbraucher" evtl. alle viel ECO? Kein Ahnung ob das ein Anzeigeproblem war oder der Verbrauch da echt so komisch war. Ich habe das aber nicht immer, ich habe es bisher von ca 200 km ECO 4-5 mal beobachtet, überwiegend bei 100-130 km/h mit aktivem Tempomat.

      RS III Combi Folierungsideen: Link
      Ich habe keine Fahrerprofilauswahl. Von daher denke ich mal, das die Einstellungen einem "Normal" bei der Auswahl entsprechen. Ich habe heute zur Arbeit mal 10,0 l geschafft. Nur Gas gegeben, wo es notwendig war (Anfahren, Überholvorgang). Ansonsten fast nur rollen lassen. Auf der Autobahn 120 im Verkehr mit fließen lassen. Aber so macht das Fahren keinen Spaß. Und für diese Fahrweise trotzdem 10 l.
      Für mich geht es auch nichts ums sparen oder das ich mir einen TSI nicht leisten kann. Es geht mir ums Prinzip. Wenn der Hersteller im Durchschnitt um die 7 l angibt und ich noch 20% drauf rechne, komme ich trotzdem nicht auf 8 oder 9 l, sondern auf die weiter oben genannten 11,5 l. Außerdem ist der "kleine" Tank auch so ein Ding, was mich stört. Aber ich hoffe ja noch, das ich mit dem 50 l Tank mal 500 km schaffe.

      Auf welchen Wert geht bei Euch der Momentanverbrauch, wenn ihr aus dem Stillstand anfahrt. Bei mir geht er auf 40.2 l und dann wird es weniger. Ich habe mir es angewöhnt, zügig auf die zulässige Höchstgeschwindigkeit zu beschleunigen und dann soweit möglich rollen zu lassen.
      Octavia III RS 245 Combi - Black Magic perleffekt
      2.0 TSI 245PS, Leder-Stoff mit roten Ziernähten, DSG, Columbus, Assistenzpaket Traveller, beheiz. Windschutzscheibe, Kessy, Parklenkassistent und variabler Ladeboden

      Bestellt: KW 15/18
      Produktion: KW 44/18 unbestätigt
      Auslieferung: noch nicht bekannt
      40 L ist so ein standard Wert, den hat der alte Opel meiner Eltern BJ1989 schon angezeigt. Anscheiend hat sich bisher daran nichts geändern. Die Fahrzeuge mit Analogen (auch wenn Digital dargestellt) anzeigen haben typischerweise auch ihr max bei 40 Liter Momentanverbrauch.

      Ich habe aktuell 300 km seit dem letzten Tanken und die Tankanzeige ist bei 1/2, als verbleibende Reichweiter zeigt er 270km an. Sicherlich ist meine Druchschnittsfahrweise nicht gerade die spaßigste.

      Wie bergig ist dein täglicher Weg? Wie oft hast du Stop&Go Verkehr auf dem Arbeitsweg?

      RS III Combi Folierungsideen: Link
      Oh Mann, wenn ich das hier so lese, muss ich meine Verbrauchserwartungen in den RS TSI wohl kräftig revidieren.

      Mir ist schon klar, dass der RS nicht sparsam ist, wenn man die Leistung abfordert.

      Da ich 2010 allerdings für ein Jahr einen Touran TSI (140 PS) mit dem doppelt aufgeladenen 1.4er hatte und diesen auf meinem Arbeitsweg ohne Mühe mit 6,5 - 7 Litern bewegen konnte, habe ich beim RS eher weniger erwartet.
      Warum? Der Touran war kombiniert mit 7,4 , der RS ist mit 6,4 Litern angegeben.

      Der Touran war im Stadtverkehr und ab etwa 140 km/h alles andere als sparsam, hat beim Schnellfahren dafür aber keinen Spaß gemacht.
      Das sollte beim RS anders sein, sprich man hat seinen Spaß, den man dann allerdings an der Tanke bezahlen muss.

      Ich muss jetzt den RS nicht stehen lassen, weil ich mir den Sprit nicht leisten kann.
      Ich wäre aber doch ordentlich entäuscht, wenn auf meinem Arbeitsweg, der ca. 70 % meiner Jahresfahrleistung ausmacht, eine 9 oder hohe 8 vor dem Komma steht.
      Wenn nicht auf dem Arbeitsweg, ist mir der Verbrauch eigentlich nicht so wichtig.
      Mit dem O² RS TDI lag ich auf der Strecke zwischen 5,5 und 6 Litern.

      Im Normalbetrieb bin ich von max. 2 Litern Mehrverbrauch ausgegangen, wie wohl auch andere hier.
      Seit 02/2011: RS TDI DSG Combi, race-blau, Bolero, Sunset, Reling silber, Ladeboden, AHK

      Seit 12/2014: RS TSI DSG Combi, race-blau, Business Columbus, Standheizung, AHK, Gemini silber, Canton und noch ein bißchen

      Seit 07/2017: RS verkauft, z. Z. anderes Fahrzeug

      AW: Reichweite TSI

      Also ich weiß nicht wie ihr fahrt aber ich fahre fast nur Stadt und ab und zu bab und Landstraße und habe einen Durchschnitt Verbrauch von 8,4l mittlerweile in der kalten Jahreszeit....
      Habe jetzt 2700km auf der Uhr.

      Wenn ich auf der bab den tempomat bei 140kmh anmache und ca 100km so Rum fahre hab ich einen Verbrauch von 7,2l laut bordcomputer.

      Also ich finde das voll in Ordnung.
      Habe dsg und kein Profil Auswahl.

      Lg robby

      Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk 2
      finde das auch komisch. Habe ihn seit 380km und nach 300km mal getankt. Ich bin nur im eco modus gefahren und die Anzeige hat beim Tanken nen Durchschnittsverbrauch von 9,8 angezeigt. Nachdem ich dann den Tank bei Spritmonitor eingetragen habe, kam 8,8 raus. (realer Wert).
      Ich fahre ab heute auch mal nur Normalmodus, da muss ja was mit der Anzeige im Eco nicht stimmen. Mal sehen, ich melde mich nach dem "Normal-Test" :)
      Limo moon-white, TSI DSG 220PS, black design, 18' Gemini Anthrazit (Sommer), Wheelworld WH12 18' schwarz (Winter), Infotainment Amundsen, kessy incl alarm, Canton, abnehmbare AHK, beheizb. Windschutzscheibe
      bestellt am 09.09.2014, Übergabe am 26.11.14 :D

      lala schrieb:

      Wie bergig ist dein täglicher Weg? Wie oft hast du Stop&Go Verkehr auf dem Arbeitsweg?


      Doch relativ eben. Und Stop&Go Verkehr nur nach der Spätschicht nach 18.00 Uhr auf der Autobahn. Aber da geht's nur mit besagten Vmax 120 km/h vorwärts.
      Octavia III RS 245 Combi - Black Magic perleffekt
      2.0 TSI 245PS, Leder-Stoff mit roten Ziernähten, DSG, Columbus, Assistenzpaket Traveller, beheiz. Windschutzscheibe, Kessy, Parklenkassistent und variabler Ladeboden

      Bestellt: KW 15/18
      Produktion: KW 44/18 unbestätigt
      Auslieferung: noch nicht bekannt

      Shadow schrieb:

      Ich wäre aber doch ordentlich entäuscht, wenn auf meinem Arbeitsweg, der ca. 70 % meiner Jahresfahrleistung ausmacht, eine 9 oder hohe 8 vor dem Komma steht.
      Wenn nicht auf dem Arbeitsweg, ist mir der Verbrauch eigentlich nicht so wichtig.
      Mit dem O² RS TDI lag ich auf der Strecke zwischen 5,5 und 6 Litern.

      Im Normalbetrieb bin ich von max. 2 Litern Mehrverbrauch ausgegangen, wie wohl auch andere hier.


      Also so fahre ich ihn auch und bin im Gesamtschnitt bei wie gesagt 8,5 Litern und damit zufrieden. Nach eben über 14.000km in 4 Monaten. Wie so manche hier andere Werte erfahren weiss ich nicht, aber ich finde Erfahrungberichte in der Größenordnung (bin nun 350km gefahren...) totalen Unsinn. Erstmal etwas einfahren und dem Wagen mal einige Tankfüllungen geben, sodass auch mal alles voll ist und die Bordcomputer weiss, was er messen kann und muss. Und eben auch wie man selbst damit fährt.

      Meine Werte sind auch nur ein Beispiel, aber immerhin mal welche, die schon auf über 10.000km basieren.
      Octavia III RS 2.0 TSI DSG Metall-Grau
      Ablage plus, ACC, AHK, Fahrassistenzpaket Traveller, Frontscheibenheizung, Panoramadach, Vollleder
      - im Sommer auf 18" Gemini Antrhrazit / im Winter auf 18" Turini Schwarz
      Ich kann nur sagen dass ich im eco Modus mehr verbrauche als im sportmodus - und das bei gleicher Fahrweise.

      Über 10 Liter kam ich nur bei Autobahn fährt als ich testete was geht - also bis über 240 und mit viel bremsen und beschleunigen.

      Ansonsten mit 7, und 8, was ich für mein rs und viel Ausstattung völlig ok finde

      Meine Werte sind auch bei spritmonitor mit meinem nutzrrnamen auffindbar.
      Micha
      __
      bestellt 27.01.2014 ... 1. mitgeteilte Produktionswoche 16/2014 (31.01.2014) ... 2. mitgeteilte Produktionswoche 16/2014 (25.03.2014) :D
      08.02.2014 Auftragsbestätigung
      Produziert 16/2014
      Übergabe 08.05.2014 :D

      5E56S5 Skoda Octavia III Combi 2.0 TSI
      8X8X Race-Blau-Metallic
      LI RS-Schwarz, Armatur Schwar mit LederAusstattung mit grauen Ziernähten
      PDE, PE4, PFD, PHC, PH7, PJ7, PKF, PK1, PK3, PLG, PL3, PT1, PWI, PW2, PW7, QV3, RA3, S7A, 3CX, 3G2, 4E7, 7W1, 7X5, 9Z3, EA2
      Hallo!
      Ich hab meinen TSI seit knapp 2 Wochen und habe auch bereits den ersten Tank verfahren. Darin enthalten waren ca. 200 km Autobahn um die 130 km/h herum gefahren, die restlichen 300 km waren Landstrasse im entsprechenden Geschwindigkeitsbereich sowie Ultrakurzstrecke auf Arbeit (früh's 7 km, abend's 7 km).
      Ich bemühe mich nicht ständig konstant zu fahren, sondern wechsel die Gänge manuell und beschleunige bis 3500 Touren. Dann lass ich das DSG wieder selbst machen. Fahre immer im Normal Modus.
      Ergebnis an der Tanke waren gerechnete 8,37 l. Der BC zeigt deutlich höhere Werte.
      Zu beachten ist, dass Auto steht draussen, Temperatur um die 0 Grad, heizbare Front- und Heckscheibe sowie Sitzheizung früh's immer an.
      Im Vergleich zu unserem Golf 6 GTD DSG mag der TSI die Kurzstrecken nicht besonders und auf der Landstrasse war bei 7,2 l bisher nach unten hin Schluss. Denke weniger ist auch nach dem Einfahren nicht drin.
      Unser GTD liegt zwischen 6 und 7,2 l. Die 6l schafft nur meine Frau, die 7,2l kamen durch oben beschriebene 7 km Kurzstrecke (allerdings im Sommer) zustande. Beim Bolzen verbraucht er gerechnete 8-8,5l.
      Das Phänomen, dass ein Auto nach dem Einfahren weniger verbraucht kann ich bestätigen. Mein letzter 2,5 V 6 TDI lief nach etwas mehr als 1000 km deutlich besser und verbrauchte auch weniger.
      Beim RS kann ich das auch beobachten. Die ersten Fahrten auf Arbeit zeigte er 13,x Liter an. :S Jetzt hat er 650 km drauf und der BC zeigt 9,5 l an. 8) Fahrweise identisch, Temperaturen eher kälter. Mal sehen, was die die nächste Tankrechnung ergibt.

      Grüsse....

      @ Micha71665 : Hab gesehen, dass Du etwas mit E10 und Super 95 experimentiert hast. Kannst Du was dazu sagen (Mehrverbrauch, Leistungsunterschied?)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „rsprofi“ ()

      Kein wirklicher Unterschied im Verbrauch - Leistung auch nicht - denke das liegt aber dann an Fahrweise da dort selten volle Leistung abgerufen
      Micha
      __
      bestellt 27.01.2014 ... 1. mitgeteilte Produktionswoche 16/2014 (31.01.2014) ... 2. mitgeteilte Produktionswoche 16/2014 (25.03.2014) :D
      08.02.2014 Auftragsbestätigung
      Produziert 16/2014
      Übergabe 08.05.2014 :D

      5E56S5 Skoda Octavia III Combi 2.0 TSI
      8X8X Race-Blau-Metallic
      LI RS-Schwarz, Armatur Schwar mit LederAusstattung mit grauen Ziernähten
      PDE, PE4, PFD, PHC, PH7, PJ7, PKF, PK1, PK3, PLG, PL3, PT1, PWI, PW2, PW7, QV3, RA3, S7A, 3CX, 3G2, 4E7, 7W1, 7X5, 9Z3, EA2
      So, ich hab nun auch ein paar Daten und bitte um Eure Einschätzung.
      Gestern bei 470km getankt.
      Die Uhr zeigte mir noch 65km an.
      Spritverbrauch ab Tanken war bi exakt 10,0l
      Gesamt hab ich jetzt 960km gefahren.
      Die Tankfüllung war eigentlich nur Kurzstrecke und Stadtverkehr im Normal Modus.
      Morgens und Abends je 9km für die Arbeit.
      Eine BAB Strecke war drin mit insgesamt 70km, nicht schneller als 130 im Tempomat.

      Was sagt ihr?
      Octavia III Combi 2.0 TSI DSG Green tec RS
      Black Magic Perleffekt, RS-Schwarz mit roten Ziernähten, Ausstattungspaket Ablage Plus, Business Columbus, Challenge, CANTON Soundsystem, Parksensoren vorne

      Bestellt: 24-02 (KW9), unverb. Termin 09/14, Einplanung 1: KW45, Einplanung 2: KW48, Einplanung 3: KW42
      Übergabe: 29.10.2014

      Reichweite TSI

      Hallo Jungs ;)

      Kann es sein das der TSI bei niedrigen Aussentemperaturen etwas mehr (1-1,5l) mehr braucht oder ist das meine Standheizung die in der Früh 10min laufen darf?
      O3 RS Kombi TSI DSG;
      Bestellt: 28.10.13 Übergabe: 26.3.2014

      Erledigt:
      H&R Monotube
      Bull X AGA ab Turbo & Carbonintake
      Einstiegsleisten hinten
      GTi Fußstütze
      Schoner für Armauflage in Mittelkonsole von Superskoda (mit VRS Logo)
      VRS-Embleme in der Sitzhöhenverstellung
      LED Blinker hinten & Rückfahrscheinwefer
      LED Umbau Innen
      RH Alurad DG Evolution20"

      ToDo:
      LED Blinker vorne

      Reichweite TSI

      Dann bin ich beruhigt;)
      Bei meinem alten Auto war der unterschied nicht so groß
      O3 RS Kombi TSI DSG;
      Bestellt: 28.10.13 Übergabe: 26.3.2014

      Erledigt:
      H&R Monotube
      Bull X AGA ab Turbo & Carbonintake
      Einstiegsleisten hinten
      GTi Fußstütze
      Schoner für Armauflage in Mittelkonsole von Superskoda (mit VRS Logo)
      VRS-Embleme in der Sitzhöhenverstellung
      LED Blinker hinten & Rückfahrscheinwefer
      LED Umbau Innen
      RH Alurad DG Evolution20"

      ToDo:
      LED Blinker vorne
      11,1 l nach dem Tanken eben ausgerechnet. Und das obwohl ich das Gas immer nur gestreichelt habe. Wenn das bei 5000 km auch noch ist Gen ich ihn zurück und bestell nen TDI
      Octavia Combi RS 2.0 TSI DSG
      moonwhite, Kessy Alarm, Elektr. Heck, Parkassi, Proaktiver IS, AHK, Pano, ACC, Müdigkeit, Canton, B-Traveller, Challenge, Ablage Plus
      Bestellt: KW8
      PW: 42
      Übergabe: 29.10.2014
      11,1 l Verbrauch auf 100 Km bei normaler Fahrweise ?( Da stimmt doch was nicht. Entweder trittst Du Deinen RS zu oft oder es liegt hier ein technischer Defekt vor.
      In der Regel ist es doch so, dass man zum angegebenen Normverbrauch 1,5 - 2 l draufrechnet. Dann hat man einen absolut realistischen Verbrauchswert. Schau mal bei Spritmonitor rein.
      :thumbsup:
      Octavia 3 RS Combi 2.0 TSI Handschalter Sprintgelb :thumbup:
      Ablage Plus Business Traveller Anschlussgarantie 2 Jahre Kessy
      Challenge Canton Müdigkeitserkennung Parksensoren Vorn/Hinten
      Proaktiver Insassenschutz Rückfahrkamera
      Eibach Pro-Kit 20/10 H&R Spurplatten 30/50
      Bestellt 10.6.14 KW 24
      Angepeilter Liefertermin Freitag 13. März (Prost Mahlzeit)
      Übergabe 20.3.2015 (endlich!)
      Meiner zeigt mir laut Bordcomputer 9.5 Liter an, seit ich ihn habe. Fahr aber auch überwiegend nur kurzere Strecken alles unter 20km. Nachgerechnet bei Spritmonitor sind das 9.6 Liter auf 100 km.
      War am Wochenende mal mit insgesamt 5 Personen unterwegs jeweils 100 km pro Stecke, bei normaler Fahrweise 120-160 bei ca. 8.5 Litern. Das ist für mich absolut in Ordnung. Heimweg war dann eher eilig und da waren es dann mit der Hinfahrt 9.9 Liter im Durchschnitt, war aber fast immer auf Bleifuß :D . Denke mit moderater Fahrweise kommt man locker 600km wenn man nicht nur Kurzstreckenbetrieb fährt.

      Habt ihr mal euren Luftdruck kontrolliert ?

      Und die Werksangaben beziehen sich doch eh immer auf die kleinste zugelassene Rad/Reifen kombination also in dem Fall 205 R17. Sollte jedem klar sein, das es mit 19 Zöllern nicht weniger wird :D
      Luftdruck hab ich neulich auf 2,5 eingestellt, nachdem die Reifendruckkontrolle Luftverlust gemeldet hat auf der Autobahn. War aber nix. Alle 4 Reifen waren auf 2,2.
      @wixi wie geschrieben hab ich das Gas die ganze Zeit nur gestreichelt und bin viel im 6. Gerollt. Werde jetzt am WE ne weite Strecke fahren und dann mal nen Test mit 140 km/h Tempomat machen.
      Octavia Combi RS 2.0 TSI DSG
      moonwhite, Kessy Alarm, Elektr. Heck, Parkassi, Proaktiver IS, AHK, Pano, ACC, Müdigkeit, Canton, B-Traveller, Challenge, Ablage Plus
      Bestellt: KW8
      PW: 42
      Übergabe: 29.10.2014
      Tempomat frisst auch Sprit weil er kontinuierlich versucht die eingestellte Geschwindigkeit zu halten. Ist mir bei meinem auch schon aufgefallen. Lieber Strecke beobachten und mit dem Gasfuß regeln. Auch mal Rollenlassen beim Bergabfahren. Die ganze eingebaute Elektronik will auch berfüttert werden, aber bei moderate Fahrweise war ich bisher immer bei 8.5-9.
      ...da kann ich nicht zustimmen. Ich habe bisher bei jedem(!) Auto mit Tempomat weniger verbraucht als wenn ich selbst die Geschwindigkeit ca. halte. Ist ja logisch weil du immer ein wenig variierst und der Tempomat macht das ziemlich "fein".
      Und Sprit frisst der Tempomat noch nicht sonst würde er rosten :D:D:D
      Limo moon-white, TSI DSG 220PS, black design, 18' Gemini Anthrazit (Sommer), Wheelworld WH12 18' schwarz (Winter), Infotainment Amundsen, kessy incl alarm, Canton, abnehmbare AHK, beheizb. Windschutzscheibe
      bestellt am 09.09.2014, Übergabe am 26.11.14 :D
      Da gehen die Meinungen nicht nur hier auseinander.
      Ich sehe auch das Fahren mit GRA als sparsamer, andere glauben mit konstanter Gaspedalstellung sparsamer zu sein.
      Letztere nehmen dafür allerdings auch in Kauf, dass es bergauf langsamer, bergab schneller wird.
      Seit 02/2011: RS TDI DSG Combi, race-blau, Bolero, Sunset, Reling silber, Ladeboden, AHK

      Seit 12/2014: RS TSI DSG Combi, race-blau, Business Columbus, Standheizung, AHK, Gemini silber, Canton und noch ein bißchen

      Seit 07/2017: RS verkauft, z. Z. anderes Fahrzeug
      So habe nun auch schon 1700 km runter in 9 Tagen, macht einfach zu viel Spass :D !!!
      Langzeit liege ich jetzt bei 8,6 l ! (1704 km)
      Habe aber auch schon mal 6,8l geschafft im ECO Modus. (60 km, davon 30km Land und 30km Autobahn)
      Bin auf der Autobahn net schneller als 130 km/h gefahren und auf der Landstrasse meißtens 80 bis 100 km/h.

      Mit der ersten Tankfüllung kam ich genau 600km weit und hatte noch 20km Restweite...

      Ich bewege mich immer so zwischen 8 und 9 Liter...

      Gruß
      Bestellt (31.03.2014) KW14

      Ocatavia III RS TSI DSG Combi Moon-White

      Challenge-Paket, Business Traveller,Volleder, Panaromaschiebedach, Kessy, Parkassistent, Canton, 230V Steckdose, Ablage Plus und elektr. Heckklappe

      Einplanung: KW 08/2015

      Einplanung: KW 46/2014 :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Spawni“ ()

      RS-Xite schrieb:

      11,1 l nach dem Tanken eben ausgerechnet. Und das obwohl ich das Gas immer nur gestreichelt habe.


      Das kommt mir bekannt vor. Bei mir sieht es ähnlich aus. Z.B. an der Ampel losfahren, zügig auf die zulässige Höchstgeschwindigkeit beschleunigen und dann Geschwindigkeit halten. Dann zeigt er mir auch mal 5,6 l Momentanverbrauch an. Doch dann hat man wieder Leute vor sich, die nur mit 70 oder 80 schleichen. Die überhole ich wenn möglich. Da geht die Anzeige natürlich hoch. Beim Auffahren auf die Autobahn das selbe Spiel. Zügig beschleunigen und je nach Verkehrslage die Geschwindigkeit halten. Dann wieder die 100 km/h Fahrer auf der rechten Spur (auf der AB). Also beschleunigen, um eine Lücke auf der linken Spur zu bekommen und der Verbrauch steigt kurzeitig an. Trotzdem standen gestern bei meinem 25 km Arbeitsweg beim Durchschnitt 10,8 l auf der Uhr. Irgendetwas stimmt da nicht. Ich habe jetzt knapp 3000 km runter.
      Fahren denn die, die 8,5 l Durchschnitt haben, nur 70 auf Bundesstraßen und 120 auf AB? So würde mir das Fahren keinen Spaß machen. Bundesstraße bei mir 100 km/h (wo zugelassen) und Autobahn meist so 150-160 km/h.
      Octavia III RS 245 Combi - Black Magic perleffekt
      2.0 TSI 245PS, Leder-Stoff mit roten Ziernähten, DSG, Columbus, Assistenzpaket Traveller, beheiz. Windschutzscheibe, Kessy, Parklenkassistent und variabler Ladeboden

      Bestellt: KW 15/18
      Produktion: KW 44/18 unbestätigt
      Auslieferung: noch nicht bekannt
      Eben echt Banane gefahren auf der AB Vollgasbeschleunigung abbremsen wieder hochbeschleunigen Usw die ganze Zeit weil nur Idioten auf der Bahn unterwegs waren. Rechte Spur alles frei und in der Mitte 100 km/h Schleicher und die mit 130 dann auf der linken. Und am Anfang Berufsverkehr durch die Stadt ( danach war ich bei 11,6 als ich auf die AB bin) und jetzt nach 120 km Fährt 10,6 l auf der Uhr. Hab mich jetzt entschieden erstmal 2 Tankfüllungen richtig durch zu ballern.
      Octavia Combi RS 2.0 TSI DSG
      moonwhite, Kessy Alarm, Elektr. Heck, Parkassi, Proaktiver IS, AHK, Pano, ACC, Müdigkeit, Canton, B-Traveller, Challenge, Ablage Plus
      Bestellt: KW8
      PW: 42
      Übergabe: 29.10.2014
      @djlongd
      Ja, wenn ich im Alltag fahre, dann fahre ich mit dem RS so wie ich früher mit einem 100 PS Opel (ruhig) gefahren bin und dann schaft man auch die 8 Liter. Sicherlich macht es keinen Spaß, aber das muss man sich dann halt schon entscheiden entweder unter 8,5L oder Spaß mit 10+ L. Beides geht irgendwie nicht.

      Ich fahre auch viel mit ACC. Das spart aus meiner Sicht auch Sprit, da es wirklich immer nur so viel Gas gibt wie nötig. Wenn ich meine Geschwindigkeit mit leichtem Berganstieg halte und dann ACC an mache, geht der Momentanverbrauch schonmal gerne 1 L runter (ohne das einer vor mir fährt).

      Zur Autobahn:
      Wenn ich mit ACC auf ebener Strecke fahre, dann zeigt mein Momentanverbrauch folgendes an:
      - 80 km/h ca. 5,5 L
      - 130 km/h ca. 7,5 L
      - 160 km/h 9,5-10,5 L
      Wenn Verkehr dazu kommt, dann auch beliebig mehr. Nicht umsonst steht in der Bediehnungsanleitung, wenn man nur 3/4 der maximalen Geschwindigkeit fährt, verbraucht man nur halb so viel Sprit. Das gilt auch in abgeschwächter Form für niedrigere Geschwindikeiten, auch wenn es hier einige nicht wahr haben wollen ;)

      RS III Combi Folierungsideen: Link

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „lala“ ()

      Bin jetzt etwas verwirrt, sprechen wir von Momentanverbrauch oder Durchschnittlichem Verbrauch auf 100 Km ?(
      Octavia 3 RS Combi 2.0 TSI Handschalter Sprintgelb :thumbup:
      Ablage Plus Business Traveller Anschlussgarantie 2 Jahre Kessy
      Challenge Canton Müdigkeitserkennung Parksensoren Vorn/Hinten
      Proaktiver Insassenschutz Rückfahrkamera
      Eibach Pro-Kit 20/10 H&R Spurplatten 30/50
      Bestellt 10.6.14 KW 24
      Angepeilter Liefertermin Freitag 13. März (Prost Mahlzeit)
      Übergabe 20.3.2015 (endlich!)
      Eigentlich geht es um den Druschnittsverbrauch, aber der wird wohl in 99,9% aller Fälle über dem Momentanverbrauch auf ebener Strecke liegen, wenn einmal die selbe Strecke hin und zurück gefahren wird.

      Meine Werte sollten nur zur Illustration sein. Der Druschnittsverbrauch wird sich ähnlich verhalten.

      RS III Combi Folierungsideen: Link
      Ah, ok.
      Octavia 3 RS Combi 2.0 TSI Handschalter Sprintgelb :thumbup:
      Ablage Plus Business Traveller Anschlussgarantie 2 Jahre Kessy
      Challenge Canton Müdigkeitserkennung Parksensoren Vorn/Hinten
      Proaktiver Insassenschutz Rückfahrkamera
      Eibach Pro-Kit 20/10 H&R Spurplatten 30/50
      Bestellt 10.6.14 KW 24
      Angepeilter Liefertermin Freitag 13. März (Prost Mahlzeit)
      Übergabe 20.3.2015 (endlich!)
      Meiner braucht mit Tempomat 130 auf gerader Strecke 9,3 l. Also anscheinend doch was nicht richtig bei meinem.
      Octavia Combi RS 2.0 TSI DSG
      moonwhite, Kessy Alarm, Elektr. Heck, Parkassi, Proaktiver IS, AHK, Pano, ACC, Müdigkeit, Canton, B-Traveller, Challenge, Ablage Plus
      Bestellt: KW8
      PW: 42
      Übergabe: 29.10.2014
      @RS-Xite:
      Fahrprofil ECO, normal oder Sport? Im ECO verbrauche ich bei 130 km/h lustiger weise auch mehr. Ich fahre seit meinem ECO Versuch (1 Tankfüllung) nur noch normal im Alltag. Meine Winterreifen sind 225/40 18" Continental 830P, evtl hat es auch etwas mit unterschiedlichen Reifen zu tun?

      RS III Combi Folierungsideen: Link

      AW: Reichweite TSI

      lala schrieb:

      @RS-Xite:
      Fahrprofil ECO, normal oder Sport? Im ECO verbrauche ich bei 130 km/h lustiger weise auch mehr. Ich fahre seit meinem ECO Versuch (1 Tankfüllung) nur noch normal im Alltag. Meine Winterreifen sind 225/40 18" Continental 830P, evtl hat es auch etwas mit unterschiedlichen Reifen zu tun?
      Profil Individual. Alles auf Sport außer Motor.
      Octavia Combi RS 2.0 TSI DSG
      moonwhite, Kessy Alarm, Elektr. Heck, Parkassi, Proaktiver IS, AHK, Pano, ACC, Müdigkeit, Canton, B-Traveller, Challenge, Ablage Plus
      Bestellt: KW8
      PW: 42
      Übergabe: 29.10.2014
      @ RS-Xite

      Ein technischer Fehler ist durchaus möglich. In einem Nachbarforum berichtete ein User von einem unerklärlichem Mehrverbrauch seines Golf 7 GTI im Vergleich zum vorher gefahrenen Golf 6 GTI. Bei Tempo 140 verbrauchte er ca. 9 Liter, ähnlich wie bei Dir.
      Schlussendlich kam ein defekter Kühlwassertemperaturregler heraus. Angeblich sank der Verbrauch nach dem Austausch um 1,x Liter (genau hat er es nicht angegeben) und der User hatte wieder seinen gewohnten Verbrauch. Die Kühlwasseranzeige zeigte übrigens keine Auffälligkeiten.
      Also durchaus mal den Wagen checken lassen.
      Ansonsten eine Verbrauchsfahrt machen lassen, damit kann man den eigenen Fahrstil als Grund ausschließen.

      Viele Grüsse...
      Also nach dem Tanken eben verstehe ich das echt nicht mehr. Fahre irgendwie immer gleich und jetzt sogar öfter im sportmodus... und habe 7.7
      siehe Spritmonitor. Die Anzeige zeigt auch irgendwelche anderen Werte :D
      Limo moon-white, TSI DSG 220PS, black design, 18' Gemini Anthrazit (Sommer), Wheelworld WH12 18' schwarz (Winter), Infotainment Amundsen, kessy incl alarm, Canton, abnehmbare AHK, beheizb. Windschutzscheibe
      bestellt am 09.09.2014, Übergabe am 26.11.14 :D
      verstehen tu ich es aber nicht... ^^
      Limo moon-white, TSI DSG 220PS, black design, 18' Gemini Anthrazit (Sommer), Wheelworld WH12 18' schwarz (Winter), Infotainment Amundsen, kessy incl alarm, Canton, abnehmbare AHK, beheizb. Windschutzscheibe
      bestellt am 09.09.2014, Übergabe am 26.11.14 :D

      AW: Reichweite TSI

      So, eben bei meinem :) gewesen. Bevor ich keine 10000 km runter habe, können die keine Prüfung des Fzg. machen wegen Spritverbrauch, da das noch als Einfahrphase gilt.
      Octavia Combi RS 2.0 TSI DSG
      moonwhite, Kessy Alarm, Elektr. Heck, Parkassi, Proaktiver IS, AHK, Pano, ACC, Müdigkeit, Canton, B-Traveller, Challenge, Ablage Plus
      Bestellt: KW8
      PW: 42
      Übergabe: 29.10.2014

      da fahr ich lieber bus

      Also mal ganz ehrlich...Motto Geiz ist geil oder was ist hier bei manchen angesagt?
      je nach Autohaus und Rabatt zwischen 30 und 36 scheine für den RS hinlegen aber an der Zapfsäule plötzlich Blut schwitzen?
      Versucht Ihr durch das Sprit sparen den Kredit zu finanzieren oder wie muss ich mir das vorstellen?
      Das man nicht nur fährt wie der Teufel und auch schön ruhig und relaxt über Land cruisen kann ist keine Frage!
      Außerdem lässt einem die Stvo auch nicht viele Möglichkeiten um groß aufs Gas zu treten.
      Aber alle Verbräuche bei einem TSI RS mit 220 PS unter 7 l auf 100 km sind für mich eine Grausamkeit an dem Wagen und dem Motor.
      Der RS hat nicht umsonst "nur" 6 Gänge und nicht 7, hier wird bewusst auf das sportliche gesetzt.
      Ich bin jetzt kurz vor 6000 km und kann bestätigen, dass sich bei dem Verbauch so langsam was tut bzw. dieser runter geht.
      Wenn ich ruhig durch die Gegend fahre liege ich bei 8-8,5 L lt. BC.
      Beim drauftreten gern und schnell bei 11-11,5 L.
      Der Schnitt geht im moment runter von 9,5 richtung 9 und ich denke irgendwann auf 8,5. und dann passt das auch so!
      Ich kauf mir ja schließlich auch keine PS4 wenn ich nur DVD´s gucken will.

      Ich hoffe ich habe jetzt niemanden in seiner Ehre als Spritsparkönig gekrängt.

      Chirio,
      BlackJack
      Octavia Combi TSI DSG RS 220 PS
      in Moon-White only with Columbus/Black Design/Gemini Anth.-Silber
      bestellt: 15.02.14 (KW 7)
      bestätigte PW vom Werk am 27.08.: KW 37

      Abgeholt am 26.9.14 (KW 39) nach 223 Tagen :thumbsup:

      Updates:
      17.12.:
      bisher ca. 5.800 km
      Verbauch ca. 9,4 l Tendenz sinkend

      09.04.:
      bisher 11.900 km
      Verbrauch ca. 9,0 l
      Ich habe kein Problem damit ne Tankfüllung zum Spaß dirchzujagen. Bei mir geht es darum, das meiner nicht unter 10 L kommt in der Spritsparendsten Variante. Und das ist einfach zuviel wenn der Rest bei 8 liegt.
      Octavia Combi RS 2.0 TSI DSG
      moonwhite, Kessy Alarm, Elektr. Heck, Parkassi, Proaktiver IS, AHK, Pano, ACC, Müdigkeit, Canton, B-Traveller, Challenge, Ablage Plus
      Bestellt: KW8
      PW: 42
      Übergabe: 29.10.2014
    Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren