ANZEIGE

Kombiinstrument kratzfrei säubern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Kombiinstrument kratzfrei säubern

      Hi Leutz,
      mit welchen sanften Mittelchen und Läppchen reinigt ihr die Kunststoffscheibe vom Kombiinstrument??

      Da mir bei fast allen Autos schon aufgefallen ist, dass das Staubschutzglas sehr kratzempfindlich ist und durch das Putzen immer mit kleinen, feinen Swirls verkratzt wird, würde mich interessieren wie Ihr das so handhabt.

      Mir ist auch klar, dass wenn die Kratzer einmal drin sind, es schwer bis unmöglich ist sie weg zu bekommen. Aber wie Sorge ich von Anfang an dafür, das sie gar nicht erst reinkommen?

      - nur trocken mit einem Pinsel freiwedeln?
      - mit einem "Swiffer"?
      - mit einem Microfasertuch?
      - mit einem Brillenputztuch?

      Immer wenn die Sonne seitlich auf so einem verkratzten Kombiinstrument steht, sehen diese kleinen Kratzer optisch ganz gruselig aus.

      Danke für eure Tipps.
      V-RS III Combi TDI Handschalter
      Bestellt am: Fr. 25. April 14 (KW 17) in Wuppertal
      unverb. Liefertermin: Dez. 2014 (KW49-52)
      Einplanung: 17.-21.Nov. (bestätigte KW 47)
      Produktion: Mi. 19.Nov. 14
      :thumbsup: 208 Tage Wartezeit
      Auslieferung: Di. 9.Dez. 14 (KW 50) 10:00 Uhr
      :00008040:

      Wartezeit: 229 Tage / 7 Monate und 9 Tage
      Hi

      ich nutze den hier






      Hab das Ding von meiner Frau bekommen, da wir uns bei einer Ausfahrt mal unterhalten haben, wie man am besten alles Staubfrei ohne Kratzer bekommt. Gleich zusammen in Jumbo Markt gefahren und einen geholt :lol2: Passt sehr gut ins Handschuhfach, weil das Ding klappbar ist :thumbup:
      :finger: DONT TOUCH my Black CA :finger:
      - VW Zeichen 3D Foliiert - Swissvax Car Shield - KW V3 - HG-Intake - HG-3.5" Downpipe - Ego X - RC 370 Breaks - Mücke Kotis - und und und -
      Ich nutze im Innenraum, und vor allem für die Tachoabdeckung, immer einen Wedel aus Straußenfedern. Funktioniert bestens und hinterlässt keine sichtbaren Spuren.
      Wobei ich mich weiterhin kopfschüttelnd frage ob die sich wirklich keine andere Lösung hinsichtlich eines weniger empfindlichen Materials einfallen lassen können. Man traut sich ja kaum irgendwo drüber zu fahren. So auch im Bereich der Klimaregler. Einmal mit dem Staubtuch drüber: Mikrokratzer. ARGH ! :meckern:
      Ein Parkzettelhalter ? Witzig ! Hätte den beinahe abgerissen. :D


    Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren