ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Polar FIS MQB

    lala - - [5E] - Sonstiges

    Beitrag

    Autopolar hat mir mal geschrieben, das die Firmware Version 0.2.4 mal in einer beta Version hoch geladen wurde, die die Batterie leer gesaugt hat. Ich hatte jetzt die ganze Zeit die Version 0.2.3 und bin deshalb davon ausgegangen das ich nicht betroffen sei. Wie im LiteBlox Thread zu lesen hat meine Batterie aber nie lange gehalten. Am Freitag habe ich dann fest gestellt, das es an der PolarFIS MQB liegt. Ich habe jetzt von 0.2.3 auf 0.2.5 aktualisiert und der Stromverbrauch bei abzuseihen ist d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gibts denn von der AGA auch eine Gruppe von Besitzern bei Facebook oder der gleichen? Ich würde sie auch gern mal hören und ggf. ein Vergleichsvideo erstellen wie bei der Remus und EGO-X. Dazu bräuchte ich einen Besitzer in BaWü oder West Bayern. Bis ich das nächste Mal in den Raum Berlin komme, dauert es leider noch eine Weile. :/

  • Benutzer-Avatarbild

    LITE BLOX

    lala - - [5E] - Sonstiges

    Beitrag

    Ich habe mir jetzt nochmal ein ordentliches Multimeter besorgt und 2 Stunden Zeit. Ich habe jetzt für verschiedene Zustände mal den Spannungsabfall aller Sicherungen im Motorraum und unterm Lenkrad gemessen. Resultat ist das die PolarFIS verhindert, das das Radio und die MFA einschlafen. Die EGO-X ist völlig unschuldig. Durchgemessen habe ich: -> Aufschließen, Fahrer Tür auf, Motorhaube auf, 10 min warten (bis Lichter aus) 1. PolarFIS + EGO-X dran: 1,5 W in Summe 2. PolarFIS dran, EGO-X ab: 1,3 …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja so allgemein in den Leistungsregionen 250+ PS. Da wäre ja der DPF schon ein ganz schöner Korken in der AGA. Ich hatte es immer so verstanden das der DPF der Grund ist, wieso beim TDI idr bei 220-230 PS Schluss ist. Deshalb hätte mich jetzt gewundert, wenn mit einem anderen Turbo mehr mit dem gleichen DPF gehen. Aber dem scheint ja nicht so, also aus meiner Sicht alles ok.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist das dann noch mit DFP oder ohne?

  • Benutzer-Avatarbild

    Klappenabgasanlage

    lala - - [5E] - Abgasanlage

    Beitrag

    Liegt evtl daran das sich Händler anmelden sollen und von ihrem Profit etwas abgeben könnten, den sie mit Hilfe dieses Forums für das andere Zahlen machen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Klappenabgasanlage

    lala - - [5E] - Abgasanlage

    Beitrag

    Du könntest mal die Profile der Leute durch schauen die in den entsprechenden Threads kund getan haben, das sie eine entsprechende AGA verbaut haben. Unter „Über mich“ haben einige ihren Wohnort stehen. Wenn du da einen findest schreibst du einfach mal eine PN. Oder wählst ggf. einen besseren Thread Titel, denn dein aktueller klingt nach den klassischen Threads „berieselt mich, ich habe kein Bock die Suche zu benutzen“, aber das ist ja nicht der Fall. Ein möglicher Titel wäre ggf. “Klappen AGA p…

  • Benutzer-Avatarbild

    APR Senftenberg Early-Bird Aktion 2019

    lala - - APR Senftenberg

    Beitrag

    So viel Transferleistung darf man doch schon erwarten? Außerdem ist es hier bei dem Händler der es veröffentlicht hat

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja der Motor wankt bei Lastwechsel. Was das harte Flexrohr und die fehlende Halterung wohl nicht in allen Fällen ganz so gut weg stecken. Die Drehmomentstütze kann dies reduzieren.Ob es jetzt 100 % notwendig ist, kann ich aber nicht sagen. Da ich die HJS DP fahre.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du die Bull-X Downpipe verbaust, solltest du ggf. auch über den Verbau der 034 Drehmomentstütze nachdenken. Zumindest soll die Bull-X DP ein sehr starres Flexrohr haben und gelegentlich hört man das diese dadurch auch brechen kann. Das Problem wird wohl auch durch eine fehlende Halterung unterstützt, die die Serien und die HJS DP haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    LITE BLOX

    lala - - [5E] - Sonstiges

    Beitrag

    Das muss ich mal schauen, bei der PolarFIS gab es auch mal einen Bugfix, der angeblich den Ruhestrom reduziert hat. Wer weiß was sie vorher geschluckt hat und ob reduzieren bedeutet das sie jetzt nichts mehr nimmt, weiß ich halt aktuell auch nicht. Bzw. ob dieser Fix überhaupt für meine Steuergeräteversionen aktiv ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    LITE BLOX

    lala - - [5E] - Sonstiges

    Beitrag

    Scheinbar ist mein „Blindverbraucher“ unter den 3 genannten Zusatzsteuergeräten. Ich habe am Samstag Abend mal die Spannungsabfälle an den Sicherungen gemessen. Nach 1 Stunde Standzeit und dann 20 min mit offener Fahrertür, hatte ich an 3 Sicherungen Spannungsabfälle. Bei der einen Sicherung wurde der Verbrauch jedoch zyklisch abgeschaltet, also ist es ein Steuergerät das hoffentlich weiß was es tut. An den beiden anderen Sicherungen waren Spannungsabfälle die grob umgerechnet jeweils über 3 W l…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hat die Remus nicht den gleichen Durchmesser wie die Serien AGA? Falls ja könnte man ggf. das Adapterstück nutzen das Original bei der HJS dabei ist. (Ich habe keine Ahnung ob das do Stimmt)

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn ich natürlich draußen bei -5 Grad oder weniger parke, ziehe ich die Handbremse möglichst nicht an. Ich kann dir aber versichern, das das bei 30 Grad im Schatten relativ unkritisch ist. Mit regelmäßig meinte ich halt gelegentlich mal benutzen. Denn oftmals gehen Fahrzeuge oder deren Systeme durch nicht Benutzung mehr kaputt als durch Benutzung. Mit Beläge die an den Scheiben festrosten meinte ich nicht das diese Mega fest sind. Wenn es Naß war und ich die Handbremse in der TG anziehe dann kn…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was habt Ihr heute an eurem RS gemacht?

    lala - - Stammtisch

    Beitrag

    @emmA3 Ich sagte ja nicht fertig. An der Schrift werde ich ohnehin nochmal etwas machen. Das VRS wollte ich ggf. ebenfalls so wie im Logo gestalten. Ich hatte dem ersten Entwurf am PC gemacht und war dort Offline, deshalb habe ich nicht groß im Netz gesucht. Ging erstmal um die Machbarkeit. Das Ding hat so wie es ist viele Schwächen. Aber es ist ausreichend um mal etwas damit rumzuspielen. Wir lesen uns dann in WhatsApp.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was habt Ihr heute an eurem RS gemacht?

    lala - - Stammtisch

    Beitrag

    Ich habe mal mein nicht fertiges 3D Druck Projekt probegesteckt. Das rot wird noch kräftiger und das Skodalogo wird schwarz.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich kann zum eigentlichen Thema nicht viel sagen, aber dir empfehlen die Handbremse trotzdem regelmäßig zu benutzen. Bei meinem ersten Automatikfahrzeug hatte ich ausschließlich P zum parken benutzt, weil es im ostdeutschen Flachland war. Beim nächsten TÜV mussten dann die Bremsseile getauscht werden, weil die Bowdenzüge im Schlauch fest gerostet waren. Aber ich denke mal ich erzähle dir damit nichts neues. Ich ziehe auch in der ebenen Garage die Handbremse immer an, wenn es vorher nicht geregne…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du mal bei sehr langsamer fahrt (5-15 km/h) auf manuell fährst, wirst du merken das das Verhalten aus Komfortsicht betrachtet gar nicht sooo doof ist. Denn eine DSG Kupplung kennt normal kein schleifen, sie kennt auf und zu. Und wenn sie 100 % schließt (was bei Manuell glaube der Fall ist) im ersten und zweiten Gang, dann ist das mit relativ viel Kopfnicken verbunden. Da kann man mit so einer halb offnen Kupplung deutlich grobmotorischer Gas geben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das macht auch das 6 Gang DSG im VFL so. Allerdings nur bei niedrigen Drehzahlen. Ich denke das ist dazu da, weil er verhindern will das das Fahrzeug stärker ruckelt, weil die Übersetzung so hoch ist. Wenn du in D im Standgas rollst, dann merkst du auch das er akribisch versucht in den 2. Gang zu schalten und da dann mit schleifender Kupplung rollt. Wenn du den Wahlhebel auf Manuell rüber schiebst, schaltet er dann meist in den 1. Gang. Man merkt es auch daran das er Bergauf oder in der Ebene in…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich finde die Seite der Petition irgendwie komisch. Ich habe letzte Woche unterschrieben, da waren es angeblich bereits 4,9 Millionen. Jetzt sind es gefühlt immernoch genauso viele. Wenn ich auf die Seite gehe zählt der Zähler ab Wert X ca. 20 hoch und bleibt dann stehen. Wenn ich dann die Seite aktualisiere, dann steht der Zähler auf einmal bei X-2 und zählt dann wieder 20 hoch. Wenn man mehrfach aktualisiert, merkt man das der Startwert irgendwie ein Zufallswert ist... Der bewegt sich zwar nur…

  • Benutzer-Avatarbild

    Seine AGA ist dran, haben uns gestern noch spontan nach dem Einbau getroffen. Und sind probe gefahren und ich habe Erfahrungen weiter gegeben.

  • Benutzer-Avatarbild

    APR

    lala - - [5E] - Octavia III RS Benzinertuning

    Beitrag

    APR hat im letzten Jahr das Drehmoment der Stage1 Low Bzw. APR Plus Software reduziert. Bei der Aussage auf Facebook wird es sich niemals um die 516 NM der normalen Stage 1 handeln. Ich fahre ja mit: - APR Intake - APR Inlet - APR Outlet - HJS DP - EGO-X Früher mit der alten Stage 1 Low hat mein Motorsteuergerät 480-495 NM berechnet. Letztes Jahr auf 10. IST habe ich die Software auf die aktuelle Version aktualisieren lassen. Seit dem zeigt mir MSG „nur“ noch ca. 465 NM an. wenn man jetzt davon …

  • Benutzer-Avatarbild

    Es gibt ein Adapterstück von HG, meine Frage war ob es im Karton liegt... Die EGO-X hat 76 mm die Serien DP/AGA aber nur 60 oder 64 mm (Ka so genau).

  • Benutzer-Avatarbild

    @Hansen Macht das AGA Montage technisch einen Unterschied? @xestus: Ist das Adapterstück für auf die Serien DP dabei?

  • Benutzer-Avatarbild

    Prinzipiell gibt es 4 Möglichenkeiten: 1. Nicht alle Länder haben einen Variablen Intervall, in manchen werden die Fahrzeuge mit Festintervall ausgeliefert. 2. Der Wagen wurde nachträglich auf Festintervall umgestellt. Entweder vom Vorbesitzer gewünscht oder bei einem möglichen Verkauf vom Händler, weil das Öl für den Wechsel billiger ist. 3. Der Ölwechselintervall ist dynamisch und wurde nun eben zufällig auf 15 tkm reduziert. Was bei Kurzstrecken um die 12-15 km normal sein sollte. 4. Bei eine…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe sie nicht selbst eingebaut, aber Auspuffdichtpaste ist auf jeden Fall empfehlenswert. Ich habe meine deshalb später nochmal komplett demontiert, um die Paste rein zu packen.

  • Benutzer-Avatarbild

    LITE BLOX

    lala - - [5E] - Sonstiges

    Beitrag

    Das Problem sehen ich beim wieder dran machen. Da fährt vermutlich einiges hoch, Ka ob das dann das 10 A Multimeter mit macht. Zumindest heult die Alarmanlage dann voll los. Ich dachte irgendwie daran eine Brücke dazwischen zu packen die sich dann mit dem Multimeter rechts und links dran öffnen lässt, sodass die Batterie nie komplett getrennt ist. Das geht vermutlich in die Richtung von dem was Andy sagt. Oder hast du da vom schrauben verwertbare Infos?

  • Benutzer-Avatarbild

    Durch die Verformung liegt wie @lueneburger schon geschildert hat die Schraube nicht mehr komplett an. Durch die reduzierte Auflagefläche kann im Extremfall das Loch aus der Felge heraus brechen und die Felge macht sich selbstständig. Die einzig sinnvolle Lösung ist eigentlich die Felge vom „Täter“ ersetzen zu lassen. Ich würde da auch der Ansicht sein, das der Schuldige die Kosten dafür komplett trägt...

  • Benutzer-Avatarbild

    Das es bei den ersten Bremsungen von hinten etwas kratzt ist normal, das ist die Rostschicht die abgetragen wird. Nach ein paar mal leicht oder einmal stärker bremsen ist die Scheibe wieder sauber. Das passiert im Sommer weniger, weil dort idr auch weniger Salz gestreut wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    LITE BLOX

    lala - - [5E] - Sonstiges

    Beitrag

    Ja es ist ein 7 R. Aber wie gesagt ohne Alarmanlage. Die Zeigt den Strom an, aber dieser ist eher mit dem Richteisen ermittelt. Der Strom wird von der aktuellen LiteBlox Generation nur berechnet und eine Genauigkeit von 5-10 A. Wenn mein Auto steht springt der Strom zwischen 0 und 5 A hin und her. Kleinere Werte als 5 A werden nicht angezeigt. Welchen wert zwischen 0 und 5 A das nun entspricht, ist nicht anzeigbar. Ich denke mal da muss ich mal messen. Dazu muss ich mir aber erst etwas bauen, de…

  • Benutzer-Avatarbild

    LITE BLOX

    lala - - [5E] - Sonstiges

    Beitrag

    Ich habe nochmal mit einem Golf R gesprochen. Er hat keine Alarmanlage und auch die anderen zusätzlichen/geänderten Gerätschaften hat er nicht. Er sagt seiner kann 2 Wochen stehen ohne das er Abschaltet. Vielleicht muss ich mal ermitteln wer bei mir so viel zieht und dieses Teil wenn möglich abschaltbar machen oder ausbauen.

  • Benutzer-Avatarbild

    LITE BLOX

    lala - - [5E] - Sonstiges

    Beitrag

    Ja natürlich liegt es an der geringeren Kapazität, das sie schneller voll ist. Ich hatte es bisher zwei mal, das ich zu lange stand. Einmal war sie nicht ganz voll, wegen Kurzstrecke davor und das andere mal war ich 6 Tage krank. Nachdem sie abgeschalten hat, hatte sie meist um 12,50 V als ich wieder zum Auto kam. In der Nähe bin ich jedoch jeden Montag. Deshalb denke ich das sie spätestens Montag Mittag ohnehin abschalten würde. Ich für meinen Teil finde das nicht Alltagstauglich und würde es a…

  • Benutzer-Avatarbild

    LITE BLOX

    lala - - [5E] - Sonstiges

    Beitrag

    Mal so als Resümee nach 3 Monaten LiteBlox. Erstmal vorweg, als unübliche Verbraucher bei denen man nicht weiß wie Rohestrom optimiert sie sind, habe ich verbaut: - Alpine X902-OC3 - Bull-X Tronic - PolarFIS MQB - (Original Skoda Alarmanlage) Für Täglichfahrer ist sie damit fast Alltagstauglich. Zumindest mal für Leute die ihr Auto nie länger als 2,5 Tage stehen lassen. Denn zumindest bei meinem Setup geht die LB26XX nach grob 2,5 Tagen in die Entladungsabschaltung. Sie ist dann nicht leer und l…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schicke mir deine Nummer per PN und ich kann dich hinzufügen

  • Benutzer-Avatarbild

    Skoda Octavia IV und RS ab 2019

    lala - - Spamtisch

    Beitrag

    Das gibts doch schon länger, nennt sich Transrapid der fährt funktioniert und wird in China auch aktuell noch eingesetzt. Beim Zug bekommen sie es bei 300-400 km/h hin, wieso sollte es nicht auch beim Auto gehen? Wenn man es bei 100 km/h schafft einen Pantographen auf Kontakt zu halten, schafft man es sicher auch ein Autonom fahrendes Auto auf einer Spur mit erhöhtem Mittelteil zu halten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mal schauen wie sich das Wetter die nächsten Wochen so entwickelt, aktuell ist’s ja eher nicht so cool draußen zu stehen. :/

  • Benutzer-Avatarbild

    Skoda Octavia IV und RS ab 2019

    lala - - Spamtisch

    Beitrag

    Elektrofahrzeuge kann man auch Induktiv laden, wenn da kein Kabel dran hängen muss, dann kann das Auto auch fahren. Dann gibts wie bei den alten Nintendo und Sega spielen einen „Turbostreifen“ auf der Autobahn. Ich denke mal das kommt eher als Oberleitungen für PKWs.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bi-Xenon Brenner wechseln D3S

    lala - - [5E] - Licht und Sicht

    Beitrag

    Für die Blinker würde es auch nicht reichen, wenn nur die Leuchtmittel dabei sind. Da muss noch eine Kappe ersetzt werden, die man zum ausbauen zerstören muss, zumindest mal beim vFL. Und ich glaube Spaß mit den Radhausschalen hat man dabei auch. Das ist glaube keine Arbeit die Ottonormalo machen wird. (Such mal nach dem Thread wo es um „Blinker auf LED“ ümrüsten geht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Manche argumentieren so als wenn sie denken „dann gehe ich halt wo anders hin“ dabei scheinen sie nicht zu verstehen, das es dann kein „wo anders“ mehr geben wird...

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich fahre mein Auto einfach möglichst normal, weil ich davon ausgehe das das der von VAG vorgesehene Usecase ist. Also weder los schleichen noch gleich Vollgas...

Alle Foren als gelesen markieren

Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren