ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremse vorne

    lala - - [5E] - Inspektionen - Diskussionsforum

    Beitrag

    Ich fahre rundum Tarox Zero mit EBC RedStuff. Ich habe sie jedoch erst zum Winteranfang verbaut und kann wegen dem ganzen „Winterdreck“ noch nichts zum Bremsstaub sagen. Die HA bei der 272 er Scheibe ist leider nicht ganz so einfach und schon gar nicht wenn’s rundum gleich sein soll. Ich habe mich damals deshalb für die Tarox Zero entschieden, diese ist rundum Eintragungsfrei. (Ich habe auch noch einen Satz Tarox Zero in 272 mm im Keller liegen, diese hat ca. 4000 km drauf wovon 2000 km vorsicht…

  • Benutzer-Avatarbild

    Da wo es rot ist sitzt die Schraube, genau unterm Querlenkergelenk. Da der Querlenker sofort eine Biegung nach unten macht, hat man da ca. 4-5 cm Platz. Der Blaue strich ist so ca. der Platz den man da hat. Und das sieht nach mehr aus als es ist. Ich habe deshalb auch noch einen Schlüssel gekauft, der einen Schmalen Ratschenkopf hat. Der vom Proxxon war so breit das er bei rein gedrehter Schraube schon am Quelenker schliff, aber es ging mit ihm. Ich habe dann einen 320 NM Schlüssel von Hazet gek…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie @sepp600rr schon sagt sollte der Vielzahn hinten wirklich kurz sein. Ich habe mir da welche von BGS gekauft (sind auch für Schlagschrauber geeignet, der 18 geht fürs Radlager hinten), das waren laut Bildern bei Amazon die kürzesten die ich gefunden hatte. Skoda hat beim anziehen der Schrauben hinten scheinbar im Werk auch relativ viel Toleranz beim Drehmoment. Sodass wir bei mir eine Schraube mit dem Schlagschrauber gelöst haben. Der Proxxon Microclick 200 NM Drehmoment Schlüssel den ich hat…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja die gibts nicht einzeln. Aus Zeitgründen habe ich damals zwei komplette Schläuche gekauft und den Rest weg geschmissen. Hier in der Gegend haben irgendwie alle 5 linke Hände, wenn es um Einzelteile geht, die nicht in einem Katalog stehen. Von meinem Chef habe ich aber den Tip bekommen, das man die Hohlschrauben ggf in Motorläden bekommt. Am Motorrad sind Flexschläuche ja eine gängigere Lösung.

  • Benutzer-Avatarbild

    APR

    lala - - [5E] - Octavia III RS Benzinertuning

    Beitrag

    Die EWG bezieht sich aber darauf das alles andere Serie ist. Und ich habe bei mir das „Problem“, wenn ich selbst Messe ist meiner im Stand 6-7 dB zu laut.

  • Benutzer-Avatarbild

    APR

    lala - - [5E] - Octavia III RS Benzinertuning

    Beitrag

    Ich habe eine Antwort von @APR.NRW bekommen: —————————— Moin. Haben ein Kombigutachten ja. Dazu benötigst Du aber die neue APR HJS Downpipe. Gilt für alle MQB 2.0 TSi in der GTi Basis, nicht Golf R etc. Facelift und Vorfacelift. Gilt nicht für Fahrzeuge mit OPF! Alles unter und bis Euro 6c. —————————— Also ja scheint es zu geben, aber die DP muss von APR kommen und gekennzeichnet sein oder (wie @Shinyu im Video sagt) nachträglich gekennzeichnet werden. Damit gibt es jetzt ein Gutachten mit dem U…

  • Benutzer-Avatarbild

    APR

    lala - - [5E] - Octavia III RS Benzinertuning

    Beitrag

    Gibt es die „In Verbindung mit“ Gutachten eigentlich jetzt auch für die alten CHHB Motoren mit 220 PS? Oder nur für die neuen?

  • Benutzer-Avatarbild

    APR

    lala - - [5E] - Octavia III RS Benzinertuning

    Beitrag

    Das beim Handschalter die Kupplung fällig ist, sagt einem aber auch jeder seriöse Tuner! Zum Thema 300 PS mit Software. Bei vielen Tunern ist es so das auf die Steigerungen mit viel Leistung beworben werden, aber später im Gutachten häufig deutlich weniger steht. Weil die Werbeangaben eben geschönt sind, bei APR steht jedoch das im Gutachten was auch auf der Homepage beworben wird. Ich habe auch bereits von Prüfstandsbetreibern gehört, das APR Fahrzeuge messen langweilig sei, weil idr das raus k…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Originalen 272er bleche sahen nach 4 Jahren und 70 tkm noch recht gut aus. Wenn die 310er nach 4 Jahren genauso aussehen stehen dem was die Bleche angeht, glaube ich nichts im Wege das ich das Auto 10 Jahre fahren kann. Ich glaube da sollte man sich eher über andere Dinge nen Kopf zerbrechen. Und sehen tut man von den Blechen ja ohnehin nicht so viel.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hmm sorry irgendwie bin ich davon ausgegangen das es dort in 200 U/min schritten geht. :/ Dann scheint es doch zu passen. Das dein Fahrzeug so dermaßen weit nach oben streut fällt mir aber dennoch schwer zu glauben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich stelle die Frage nochmal genauer: „Wieviele 5E RS TDI mit 4x2 und DSG (falls du HS hast, dann DSG durch HS ersetzen) waren dabei?“. Alles was von genau dieser Angabe abweicht, ist nicht direkt vergleichbar! Weil es beim 4x4 andere Verluste gibt und der TSI eine ganz andere Übersetzung hat. Zitat von mhduke: „ ich hab bei 4.200 U/min. ca. 200 km/h, du sagst er müsste bei 4.700 U/min bei 230 km/h sein.“ Nein eben nicht, dein Diagramm oben sagt das du bei der Messung 200 km/h bei 4700 U/min gef…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie oben geschrieben, sollte deiner bei 4700 U/min im 4. Gang bei 182 km/h sein und im 5. Gang bei 230 km/h. Beides liegt weit (20-30 km/h) von den Angaben im Diagramm entfernt und deutet demnach darauf hin das die Getriebeübersetzung bei der Messung falsch war. Daraus resultieren natürlich auch andere Werte, weil die Motordrehzahl nicht zu dem passt was der Prüfstand denkt. Leistung wird aus Drehmoment und Drehzahl berechnet. Wenn die Übersetzung nicht passt, sind flasche Berechnungen von Drehm…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bin der Meinung das es dieses Video war, aber mit den iPhone Lautsprechern höre ich das Dogbone Geräusch nicht, am PC war es eigentlich damals hörbar. Es ist ein metalisches Mahle Geräusch das nur beim Beschleunigen zu hören ist. vielleicht kannst du es in dem Video hören. Ab ca. 0:40 min beschleunigt er mehrmals. youtu.be/a3cbvccnyWQ

  • Benutzer-Avatarbild

    Bist du gerade noch mit den 19“ern unterwegs?Wenn ja, magst du mal schauen was dein Tacho anzeigt, wenn du im 4. Gang bei 3000 U/min fährst? Das sollten so grob 116-120 km/h sein. Ich würde vermuten das die Messung damals im 4. Gang geschah. Nach meinen Berechnungen im Thread „Theoretische Schaltpunkte“, sollte deiner im 4. Gang bei 4700 U/min ca. 182 km/h fahren. Im 5. Gang wären es ca. 230 km/h. Nun ist es so das das Diagramm oben eine maximale Geschwindigkeit von 200 km/h angibt und die Kurve…

  • Benutzer-Avatarbild

    Weil du deine Versicherung basierend auf der Leistung des Fahrzeuges zahlst. Wenn diese Leistung stark abweicht, dann kann deine Versicherung dir Zahlungen untersahen und Manipulationen am Fahrzeug vorwerfen. Denn wenn du mehr Leistung eingetragen hättest, dann würdest du folglich auch mehr zahlen. Hast du einen 4x4? Wenn ja wurde die Haldex Sicherung gezogen und die Korrekturfaltoren dieser Situation entsprechend gesetzt? Die Haldex trennt ja den 4x4 auf wenn ausreichend Grip vorhanden ist, wen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fahrwerk hast du vergessen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wer hat denn diese Aussage nochmal getätigt? Jemand der es verkaufen wollte oder jemand der es potentielle eintragen müsste? Vom Prinzip ist die Aussage sicherlich richtig, aber keine Ahnung ob sicher gestellt werden muss, das das Ding bis 150 Grad Celsius dicht bleibt und die Suppe nicht einfach auf die Straße läuft oder die Schläuche weg fliegen weil die Halterungen nicht ausreichend sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    Glaubst du echt das der Motor den VAG mit 380 NM angibt „etwas nach oben streut“ und real 440 NM macht? Also das er über 15 % nach oben streut? Wenn du das glaubst, dann würde ich mir Gedanken darüber machen ob das Fahrzeug legal auf der Straße bewegt werden darf...

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine ist noch drin, da sie erst 2 Monate eingebaut ist und jetzt erst die Erkenntnis kam. Ob sie drin bleibt weiß ich noch nicht, ich frage mal den TÜV Menschen wenn ich mal das Inlet eintragen lasse, was er dazu meint. Denn Unterlagen gibts ja nicht und unnötige Angriffspunkte will ich auch nicht bieten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Oder anders ausgedrückt, wenn der LPS bei einem Fahrzeug zu viel anzeigt, weil nicht ordentlich eingestellt ist, dann zeigt er bei allen zu viel an. :/

  • Benutzer-Avatarbild

    Es gibt wohl bei unserem einen Pfad zum Turbo nicht oder er ist anders aufgebaut. Aber was da genau anders ist hat keiner so recht gesagt.

  • Benutzer-Avatarbild

    IS38 Upgrade

    lala - - [5E] - Octavia III RS Benzinertuning

    Beitrag

    Das macht jedes Fahrzeug wenn man es zu Untertourig fährt?!

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Wartungsitensität bei VWR im Golf R Forum reicht von „alles OK“ bis das System muss alle 2000 km gelehrt werden weil sich 0,5 Liter im Tank gesammelt haben. Zusätzlich setzen sich bei einigen wenigen die Schläuche mit Ölschleim zu, was natürlich die Chancen auf einfrieren dramatisch erhöht. Es gibt stand heute keine Erkenntnisse ob das am Verwendeten Öl liegt oder an Revisionen bestimmter Bauteile. Alles in allem war mir die Wartungsintensität, die das VWR Catch Can potenziell mit sich bring…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe es in 4 Jahren bei meinem VFL auch noch nicht so erlebt. Hast du mal probiert etwas mechanisches mit dem DSG zu machen, also wie @badworseme sagte den Schalthebel nach rechts zu drücken und am Hebel hoch oder runter zu schalten. Oder bei laufendem Motor auf N Schalten und wieder auf D oder mal in R? Aber egal was dabei raus kommt, sollte dein DSG irgendein Problem haben. Wenn die Werkstatt so nichts findet würde ich versuchen wie ich das Problem möglichst gut erzeugen kann und dann würd…

  • Benutzer-Avatarbild

    IS38 Upgrade

    lala - - [5E] - Octavia III RS Benzinertuning

    Beitrag

    Öhm es gibt aber keine 102 Oktan IS38 Abstimmung von APR. Es gibt nur 95 und 98 Oktan. Entweder hat dir jemand etwas vom Pferd erzählt oder du hast etwas verwechselt. Hast die APR Catch Can verbaut? Bei mir hat es Angangs etwas mehr vibriert, weil sich der dicke Schlauch zwischen Turbo Inlet und Hitzschutzblech geklemmt hat. Aber das war eher ein „Standgas Problem“.

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch von mir nochmal ein Update: Mit meinem Fahrprofil und meiner Leistungsstufe (337 PS) ist ein Catch Can System das nicht den Anscheider oben auf dem Motor tauscht (wie es z.B. Racingline/VWR und CTS tun) sinnlos. Ich habe jetzt nach 10 tkm Fahrstrecke immer noch nicht einen Tropfen Flüssigkeit im Tank des APR Catch Can (welches wohl das mit dem Auwändigsten Tank ist, wenn das nichts „Catcht“ dann tun es die einfacheren vermutlich auch nicht). Somit scheint es da nichts zum einfangen zu geben…

  • Benutzer-Avatarbild

    (Ohne durch gezählt zu haben) Es gibt mittlerweile 20 Revisionen der beiden IHI Lader. Keine Ahnung ob da die Erkenntnisse von den ersten Revisionen von 2014 noch aktuell sind. Wirklich zuverlässig ist nur das Typenschild, das sich an der Verdichterseite auf der vom Motor abgewandten Seite befindet. Alternativ gibt es noch den Schriftzug IS20/IS38, der sich auf der Abgasseite befindet jedoch dort auf der Unterseite des Laders (Laut einem IHI Mitarbeiter hier im Forum ist die Bezeichnung ISxy abe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wo steht denn da die Prüfziffer?

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremse vorne

    lala - - [5E] - Inspektionen - Diskussionsforum

    Beitrag

    @Bastler Tobi Schau mal hier Bremsen kaufen mit Beratung nach Maß - immer die richtige Wahl! - at-rs.de

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremse vorne

    lala - - [5E] - Inspektionen - Diskussionsforum

    Beitrag

    Und es gibt auch noch die Eintragungsfreie Tarox Zero, wenn es keine Löcher oder Schlitze sein müssen.

  • Benutzer-Avatarbild

    RS Kombi BJ. 2017 -18

    lala - - Kaufberatung - Neukauf

    Beitrag

    @Mnyut In dem Kaufpreis vieler Elektrofahrzeuge der ersten Generation der deutschen Hersteller waren 2 Batterien enthalten. Weil man sich nicht sicher war wie die Langzeithaltbarkeit werden wird. Beim Smart war die Batterie deshalb auch zum Teil eine Mietbatterie, für schlappe 70€ pro Monat.

  • Benutzer-Avatarbild

    RS Kombi BJ. 2017 -18

    lala - - Kaufberatung - Neukauf

    Beitrag

    Du vergisst was ein neuer Akku kostet, wenn’s der alte nicht mehr tut. Da hast du die Wartungskosten von einem Verbrennner ganz schnell wieder drin, wenn nicht sogar einen ganzen Kleinwagen. Ich glaube nicht das so ein Akku 20 Jahre halten wird. Und wenn man mit einem Leihakku für 40-100€ pro Monat rechnet, dann fehlen die Kosten ebenfalls in deiner Rechnung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei meinen Alten ATE waren die benötigten Teile auch dabei. Bei EBC RedStuff sind sie es z.B. nicht, ob die bei Green oder Black dabei sind weiß ich nicht, würde es aber bezweifeln.

  • Benutzer-Avatarbild

    Da ich keine Originalen Beläge habe, kann ich dir das nicht sagen. Aber das Sollte dein Teiletyp im Autohaus sehen ob die bei den Belägen dabei sind. Oder er weiß es ggf aus Erfahrung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich weiß immernoch nicht was ihr mit Haltefeder wollt? Ihr braucht 4 mal dieses Blech und keine Feder! Ansonsten entspricht das dem was ich auch gekauft habe. Außer das ich keine Originalen Beläge und Scheiben habe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei solchen Preisvergleichen sollte man auch grob die Region angeben. Raum Stuttgart ist z.B. Immer deutlich teurer als Nord-Ost Brandenburg...

  • Benutzer-Avatarbild

    Öltemperatur RS245

    lala - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Technisch möglich sollte es sein, wenn man sich ein Steuergerät baut, das das die beiden entsprechenden CAN Signale für die MFA vertauscht. Ob es der Aufwand wert ist, glaube ich aber nicht. Selbst dann würde aber die MFA immernoch den Signalwert Verfälschen wie bei der Kühlwassertemperatur. Ich glaube nicht das man das mal so eben über eine Codierung hin bekommt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja 3,5 mm machen auf keinen etwas aus.

  • Benutzer-Avatarbild

    „IST“ 2019

    lala - - Events

    Beitrag

    Hi, auf Facebook versucht gerade jemand ein „IST“ für 2019 auf die Beine zu stellen. Es handelt sich aber wohl nicht um die normale Orga. Es ist eher als Parkplatz Treffen ohne drumherum beschrieben. Also zieht man einfach einen Parkschein und steht dann halt dort zufällig bei einander. Ob das jetzt gut oder schlecht für das offizielle IST ist weiß ich nicht, ich kann mir vorstellen das es auch negative Seiteneffekte haben könnte... Stattfinden soll das ganze am 15. Juni 2019 10-18 Uhr am Katzen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie wäre es damit? Bei der Läufleistung verläuft es sich etwas, da einiges Laufleistungabhängig ist und anderes Zeitabhängig. Service und Wartungsarbeiten beim Octavia 5E

Alle Foren als gelesen markieren

Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren