ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zum Vergleich: Meine Oz Leggera 7,5x17" wiegen 7,5 kg und das spürt man

  • Benutzer-Avatarbild

    Komfortorientiertes Fahrwerk

    RS-Racer28 - - [5E] - Fahrwerke

    Beitrag

    Fahre die B8 Komfort mit Originalfedern. Die Kombination ist problemlos. Das Fahrverhlaten ist präziser, insbesondere bei höheren Geschwindigkeiten, da die Dämpfer vorn stabiler ausgeführt sind. Zum Komfort muss ich bemerken, dass ich zunächst wegen des Komforts auf sehr leichte Felgen gewechselt bin und dann erst auf die B8 Komfort. Meine Felgen sind die Oz Leggera (7,5 Kg) 7,5 x17 mit 225/45 Goodyear Eagle F1 und Enkei Yamato (8kg) 7x17 mit 225/45 Conti Winter Contact 860. Bereits der Wechsel …

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei meinem Handschalter TSI wird die Drehzahlanzeige sowohl bei Natriumdampflampen gelb/orange als auch beim ausgekuppelten Ausrollen vor der Ampel. Die anzeige wird bis ca. 3.000U orange. Das Phänomen habe ich im Stadtverkehr bei warmem Motor mehrfach beobachtet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Koni FSD

    RS-Racer28 - - [1Z] - Fahrwerke

    Beitrag

    Ich fahre jetzt seit 2.000 km die Koni FSD mit Serienfedern. Meine Erfahrungen beziehen sich auf Sommerräder 16 Zoll OZ Ultraleggera mit 205/55 Michelin Sport Pilot 3 und Winterräder 16 Zoll Stahl 6x16 mit Conti TS 850. Der Unterschied zu Serienfahrwerk liegt in einer größeren Sportlichkeit des Fahrverhaltens. die Lenkung wird präziser und selbst mit Winterrädern sind sehr hohe Kurvengeschwindigkeiten möglich. Hierbei ist die in der Serie vorhandene Seitenneigung stark reduziert. Der Komfort ist…

Alle Foren als gelesen markieren

Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren