ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 356.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    ET 56 kommt 5 mm weiter nach innen als die original ET 51. Geht also nur per Einzelabnahme, und ob das über die Bremsanlage UND im Radkasten innen passt, wäre nachzuweisen ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Tja, es steht halt nicht jeder auf die Variante "Achsbruch".

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier nochmal meine Bilder aus dem letzten Jahr - sind ja auf magische Weise im Forum verschwunden Mit Spurverbreiterung H&R, vorne 10 mm, hinten 15 mm pro Rad. d1e6bba9bf8456f5fd3313117aa6f5bd.jpg f4fea1702c2f2133f5f862a567e0e94e.jpg f1cbef19ec4e24552fee24f9cc512c06.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Schwarz. Ich habe die Blenden und den Topf abgeschliffen und anschließend gründlich mit Kaltreiniger entfettet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Blenden hatte ich seinerzeit auch im Backofen - den Endtopf natürlich nicht Als Auspufflack habe ich Motip Dupli hitzefest Spray verwendet, hält bis heute. Im normalen Betrieb, selbst bei Autobahnfahrten, schlägt die Auspuffanlage nicht an die Blende. Anfangs gab es eine Stelle, da hat der Endtopf nach einem DPF-Regenerationszyklus angeschlagen (da wird der Auspuff wohl am heißesten und dehnt sich am meisten aus). Wobei, angeschlagen ist übertrieben, eher ganz leichten Kontakt gehabt, es war…

  • Benutzer-Avatarbild

    @RS-Xite: Da hast du dir jetzt aber einiges zusammengereimt und ein paar stramme Behauptungen aufgestellt ... Zitat: „Also da du ja schreibst, die Reifenbreite hat nix mit der Spur zu tun verstehe ich nicht warum du sie dann mit einberechnest.“ Habe ich auch nicht. Die Spurweite wird nicht durch die Reifenbreite beeinflusst. Das Maß "Außenseite Reifen links bis Außenseite Reifen rechts" sehr wohl. Dieses Maß bestimmt aber letztendlich, ob ein Rad noch unter den Kotflügel passt oder nicht (weiter…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von RS-Xite: „Die Spurweite des Fahrzeugs hat nichts mit den Felgen zu tun. Es gibt ja auch Unterschiede zwischen der Limousine und dem Kombi. Ich glaub bei der RS Limo kann die Spurweite irgendwie um 22 mm schwanken. Deswegen lassen sich auch schlecht Aussagen…“ Die Spurweite eines Fahrzeuges hat sehr viel mit den Felgen zu tun, konkret hängt sie auch und insbesondere von der Einpresstiefe ab. Verringert man die Einpresstiefe um 10 mm (bspw. von ET 51 auf ET 41), dann verbreitert man die …

  • Benutzer-Avatarbild

    Bitte schön... ich weiß nicht, ob das die Bilder von damals waren, habe einfach mal ein paar rausgesucht. Sieht aktuell nicht mehr ganz so sauber aus, hält aber einwandfrei.

  • Benutzer-Avatarbild

    Oh Jesus! Man klicke: Skoda, Octavia (5E), RS, Fahrwerksfedern, E10-79-... und siehe da: eine Schaltfläche für die ABE1015021. Und nun zurück zu den Spurverbreiterungen, die leider keine ABE haben ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Oh Jesus! Naja, ist bisschen versteckt: Teilekatalog

  • Benutzer-Avatarbild

    ABE für ProKit gibt es seit ca. Juli 2014. Meines wurde im August 2014 verbaut, bereits mit ABE.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Reparaturleitfaden hat einen Urheberrechtsschutz. Von daher sollte hier lieber keiner die Anleitung "parat" haben. Investiere lieber die 6 EUR und lade dir den Reparaturleitfaden bei Skoda herunter.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von moithe175: „ Der Grund der Frage ist, es soll auch noch ein Eibach Pro-Kit kommen und da hätte ich natürlich gerne alles von einem Hersteller.... “ Wozu? Zitat von moithe175: „ Der Einbau soll zeitlich versetzt erfolgen, die Spurverbreiterungen zuerst.... “ Da müsstest du zweimal zur Abnahme fahren. Die Federn haben eine ABE. Dann musst du erst (und nur einmal) zur Abnahme, wenn du später noch die Spurverbreiterungen einbaust.

  • Benutzer-Avatarbild

    Prima, dass die Eintragung geklappt hat, auch wenn die Begründung des TÜV-Menschen, der sie jetzt eingetragen hat, natürlich auch Anlass zum schmunzeln gibt. Zitat: „ "Nur erhalte ich diese Bescheinigung nicht, da Skoda keine Artikelnummern zu Ausstattungen bescheinigt. Der Tüv will ein technisches Dokument, eine Bescheinigung meines Händlers reicht denen auch nicht. ..." “ Dass sich Skoda hier so querstellt, muss man als extrem kundenunfreundlich bewerten. Im VW-Konzern sind da VW und Audi deut…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von *Speeedy*: „Es sind Konfigurationen...!! Was sagt der Handyhersteller, wenn du eingestellt hast, dass die Tastensperre nach 30 Minuten kommt und nicht schon nach 2 - und es dann einschickst weil es defekt ist? Genau, nix. Software und Kabel ist offiziell kaufbar, keine Garantiebedingungen schließen das konfigurieren des Autos aus. Wie auch, es könnte ja auch die Werkstatt gemacht haben (halt eben eine andere). Meine Meinung: Völlig unbegründete Sorge!“ Also wirklich... Die VCDS- oder V…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Aus- und Einbau ist detailliert im Skoda Reparaturleitfaden beschrieben. Über erwin.skoda-auto.cz ist ein kostenpflichtiger Download möglich.

  • Benutzer-Avatarbild

    LED Aussenbeleuchtung Octavia 5E

    JimRockford - - [5E] - Exterieur

    Beitrag

    Mit einem Ruck ist alles raus

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich empfand das Serienfahrwerk alles andere als hart. In Vergleich zum O2 RS ist es m. E. weicher. Das Pro Kit habe ich jetzt seit über vier Monaten verbaut. Ich empfinde es nicht als härter als die Serie. Im Detail siehe Post #202 [URL][/URL]

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Prima Scoty81, dass die Felgen passen! Frag doch einfach vorher beim TÜV nach, welche Unterlagen er sehen will. Bei meinen Abnahmen reichte bislang immer eine Traglastbescheinigung. Alles andere war dann Sichtprüfung. Und für den O3 müsste das eigentlich auch ohne Traglastbescheinigung klappen, da ein normaler O3 als 4x4 schwerer ist als der RS... diese Argumentation könnte doch ausreichen... frag einfach!

  • Benutzer-Avatarbild

    AW: Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Jesus: „Zitat von wiesenthaler: „Eintragen aber nur, wenn die ABE es erfordert.“ gibts ne ABE die eine Eintragung erfordert ...hab ich noch nie gehört. Wenns es doch so sein sollte dann hat die ABE ihren Namen aber nicht verdient!“ Es gibt ABE, bei denen musst du das Fahrzeug nochmal einem Prüfer vorführen. Eine anschließende Eintragung ist nicht erforderlich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn ich das Foto so sehe, dann kann ich die OSRAM LEDriving LED Retrofit W5W empfehlen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Siehe Erläuterungen andy_rs. Dann ist es ganz einfach und geht ohne jeden Kraftaufwand und man braucht nicht zu befürchten, dass man etwas beschädigt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von andy_rs: „Ich hab 80 Euro bezahlt, bin aber nicht vollends begeistert. Es sieht so aus, als wären kleine Staubeinschlüsse im Klarlack. Die Firma hat sogar nachgebessert aber ist nicht besser geworden. Und von Chromeffekt, sieht es eher wie ein normales Silber aus. Hier mal ein paar Bilder.“ Ich sehe keine Bilder in dem Beitrag?! Hast du Nahaufnahmen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Schau im Gutachten der Alutec Felge nach. Wenn dort die Serienschrauben zu verwenden sind, dann gilt dies sinngemäß auch für die Spurplatten, sprich, die zu verwendende Schraube hängt nur von der Dicke der Spurplatte und nicht von der Felge ab.

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Eine ABE besteht aus dem ABE-Teil selbst, herausgegeben vom KBA. Und aus einer Anlage, dem Gutachten zur ABE, vom TÜV o.ä. So auch hier. Gem. ABE musst du die Räder nicht in die Fahrzeugpapiere eintragen lassen, aber alle Auflagen des Gutachtens beachten. Und die stehen doch im Gutachten drin. Für den O3 kann ich da jetzt nichts außergewöhnliches finden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Gutachten ist keine ABE. Das Skoda-Dokument hat bzgl. der Felgenangaben keine Aussagekraft für die Felgen anderer Hersteller. Und ähnlich ist nicht gleich. Du wirst also ohne ABE die Dinger abnehmen lassen müssen. Ob sie dann eingetragen werden müssen oder aber das Mitführen der Abnahmebescheinigung ausreicht, ist hier nicht feststellbar.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie, die haben dir jetzt - im Oktober 2014 - Dämpfer eingebaut, die im November 2013 produziert wurden?

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn ich mich richtig erinnere, hat Skoda dieses Verhalten in der Serie ab KW 45/2013 geändert. Codieren lässt sich das wohl nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Sollte sie jemand schon eingetragen haben, dann wäre für alle anderen eine (anonymisierte) Kopie der Einzelabnahme sicherlich sehr hilfreich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat: „ Mir ist unklar ob ich einfach damit zum TÜV fahren kann und diese normal eingetragen werden, oder ob ich noch ein Gutachten brauche. “ Du wirst (sehr wahrscheinlich) eine Traglastbescheinigung benötigen. Das war bislang immer der einzige Nachweis, den ich erbringen musste. Vielleicht reicht es auch aus, den Prüfer davon zu überzeugen, dass der RS ja auch nicht schwerer ist als der normale O3. Den Rest macht der Prüfer als Sichtprüfung (schleift irgendwas bzw. werden Mindestabstände eing…

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat: „... Von den Maßen her passen die auch locker drunter, die 2mm bei der ET sind pillepalle und vernachlässigbar.... “ Das ist eine Vermutung von dir. Die große Bremsanlage des RS könnte dazu führen, dass die Felge nicht passt. Solange es keiner ausprobiert hat und sich vom TÜV eine Einzelabnahme geholt hat, ist die Aussage "es passt" (im Sinne von "das müsste doch passen") nichts wert. Meine Vermutung (ich weiß es nicht! ) ist, dass es nicht passt. Warum? Weil Skoda sich die Mühe gemacht h…

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    @ThomasB. Zitat: „Die, die es anders gemacht haben, sollten es für sich behalten und nicht andere dazu animieren, gültige Vorschriften zu ignorieren.“ Danke. Das ist auch genau meine Sicht der Dinge. @Twolf1970 Zitat: „Die Felgen passen auf den Rs... “ Woher weißt du das? An einer belastbaren Aussage hierzu bin ich sehr interessiert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Hast du seine Frage und meinen Beitrag richtig gelesen? Er hat gefragt, ob er sie fahren darf. Und die Antwort lautet nun mal zunächst nein. Für die 225/45R17 sind nun mal seitens Skoda für den RS nur die 7,5x17 ET 51 zugelassen. Ob er die obigen Skoda-Felgen fahren kann (also ob die Felgen passen), steht auf einem ganz anderen Blatt. Hier hat allerdings noch niemand bestätigt, dass die Felgen tatsächlich passen. Kannst du ihm das garantieren? Woher stammt deine 100%-Erkenntnis? Und wenn die Fel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Nein. Auf den RS gehören 7,5x17 ET51. Die 7X17 ET49, wenn sie denn passen, darf man erst nach einer Einzelabnahme fahren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Also ich hab es gestern getestet und wie zu erwarten war funktioniert das dimmen wunderbar, also werd ich mir H11 55Watt bestellen mit 6000k und E Zeichen.... Im Anhang ein Bild, bei dem eine Lampe auf 40% gedimmt war.“ Man könnte doch auch H8 mit 35W nehmen, oder? Dann muss man nicht soviel runterdimmen. Ich habe nämlich den Eindruck, dass die Lampe um so gelblicher werden, je mehr man dimmt.

  • Benutzer-Avatarbild

    1 Set = 2 Lampen? D.h. für den RS sind zwei Sets = 80 EUR erforderlich? Hui....

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat: „Ich möchte gerne an meinem RS Combi TDI DSG im Winter die Denom Felge (5E0071497) mit 225/45/R17 fahren. Scheinbar hat die Felge 7.0Jx17 ET49 und ist beim RS nicht eingetragen. Da Skoda aber zu der Felge kein Gutachten liefert, was muss ich beim TÜV vorlegen um diese Felge eingetragen zu bekommen? Reicht ein vorführen vor Ort aus? Gruß Scoty81“ Normalerweise brauchst du eine Traglastbescheinigung von Skoda. Wenn du keine hast, dann musst du nachweisen, dass die Felge auch das Gewicht des…

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Ein Blick in das Gutachten hilft...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Wie siehts eigentlich mit Original VW Felgen aus ? Bekommt man zu denen irgendwelche dokumente ? ... Traglastgutachten ...“ Ich war da im letzten Jahr bei VW unter Angabe der Teilenummer innerhalb weniger Tage erfolgreich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Winterräder Octavia RS 5E

    JimRockford - - [5E] - Allgemeines

    Beitrag

    Ich habe den TS850 in 225/45 R17 und kann bezüglich des Fahrverhaltens nass und trocken nichts Negatives sagen. Der Reifen ist sehr laufruhig. Erfahrungen auf Schnee liegen noch nicht vor.

Alle Foren als gelesen markieren

Ungelesene Beiträge Alles als gelesen markieren